Meeresfrüchte

Geschmorter Tintenfisch


Zutaten für das Schmoren von Tintenfischen

  1. Tintenfisch (frisch gefroren) 700 Gramm
  2. Zwiebeln 1-2 Stück (mittel)
  3. Saure Sahne 250 Milliliter
  4. Butter 2 Esslöffel
  5. Salz nach Geschmack
  6. Gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  7. Petersilie nach Geschmack (zum Servieren)
  • Hauptzutaten: Tintenfisch, Zwiebel, Sauerrahm
  • 1 Portion servieren
  • Weltküche

Inventar:

Ein Küchenmesser - 2 Stück, ein Schneidebrett - 2 Stück, Küchenpapierhandtücher, ein Esslöffel, eine hölzerne Küchenschaufel, ein Wasserkocher, eine Schüssel, ein Herd, eine Pfanne, ein Teller.

Geschmorter Tintenfisch kochen:

Schritt 1: Bereiten Sie den Tintenfisch vor.


Meistens findet man in den Regalen bereits geschälte Tintenfische ohne Köpfe, Tentakeln und einen Tintenbeutel, aber selbst diese müssen noch weiter bearbeitet werden. Zu Beginn erhitzen wir einen vollen Wasserkocher mit normalem fließendem Wasser.
In der Zwischenzeit die gewünschten Meeresfrüchte in eine kleine Schüssel geben und nach einiger Zeit kochendes Wasser einfüllen. Wir halten den Tintenfisch in dieser Form 1 Minute lang. Während dieser Zeit kräuselt sich der Hautfilm und bleibt leicht zurück. Waschen Sie anschließend jeden Körper gründlich innen und außen von Sand- und Schmutzresten.
Danach entfernen wir die Innenseiten und den Akkord von ihnen - eine flexible transparente Wirbelsäule. Waschen Sie den Tintenfisch erneut unter kaltem, fließendem Wasser, trocknen Sie ihn mit Küchenpapier, legen Sie ihn auf ein Schneidebrett, zerkleinern Sie die Ringe mit einer Dicke von 1 bis 1,5 cm und fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

Schritt 2: Zwiebeln und Kräuter vorbereiten.


Mit einem neuen Küchenmesser die Zwiebel schälen. Wir waschen es mit Gemüse, trocknen es, schicken es an ein Schneidebrett und setzen die Vorbereitung fort. Wir schneiden den Balken in Würfel, Strohhalme, Halbringe oder Ringe mit einer Dicke von 5-7 Millimetern. Wir entfernen die Blätter von den Petersilienzweigen und legen sie für eine Weile beiseite. Sie werden später zum Servieren benötigt.

Schritt 3: Den geschmorten Tintenfisch kochen.


Setzen Sie nun eine Pfanne mit mittlerer Hitze auf und geben Sie ein wenig Butter hinein. Nach ein paar Minuten, wenn das Fett schmilzt und sich erwärmt, schicken wir gehackte Zwiebeln hinein. Das Gemüse dünsten, bis es durchsichtig, weich und leicht goldbraun ist, gelegentlich mit einem hölzernen Küchenspatel umrühren. Fügen Sie dann die Tintenfischstücke der Zwiebel hinzu und kochen Sie sie zusammen. 1 Minute.

Dann füllen Sie es mit saurer Sahne, bringen Sie es zum kochen bringen, mit Salz und schwarzem Pfeffer abschmecken, alles erneut mischen und weiter köcheln lassen 2 Minuten. Danach die Pfanne vom Herd nehmen, die duftenden Gerichte portionsweise auf Tellern verteilen, mit Petersilie dekorieren und mit Ihrer Lieblingsbeilage servieren.

Schritt 4: Servieren Sie den geschmorten Tintenfisch.


Geschmorte Tintenfische - göttliche Meeresfrüchte in Sauerrahmsauce. Sie werden sofort nach dem Garen in heißer Form serviert und mit Dill-, Petersilie-, Koriander- oder Frühlingszwiebelgrün dekoriert. Grundsätzlich werden diese leckeren Meeresbewohner als Snack oder als zweites Hauptgericht zusammen mit einer Beilage serviert: Pasta, gedünsteter Reis, gekochte, gebackene Kartoffeln oder ein Salat aus frischem Gemüse. Dieses Gericht hat einen würzig-salzigen Geschmack mit einem ausgeprägten Aroma von Meeresfrüchten. Genießen Sie ein einfaches, würziges und gleichzeitig feinschmeckerisches Essen!
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Sehr oft wird anstelle von saurer Sahne flüssige Sahne verwendet.

- ein wunderbarer Ersatz für schwarzen Pfeffer - duftend, nicht so scharf, aber ziemlich duftend;

- manchmal die Zwiebeln mit fein gehacktem Knoblauch schmoren und erst danach die restlichen Produkte hinzufügen, wie im Rezept angegeben;

- Auf die gleiche Weise können Sie auch alle anderen Meeresfrüchte zubereiten. Vergessen Sie jedoch nicht, dass sich alle in der Zubereitungsart und der Eintopfzeit unterscheiden.

- Eine Reihe von Gewürzen ist nicht unbedingt erforderlich. Verwenden Sie andere, die Meeresfrüchtegerichte würzen, z. B. Knoblauchgranulat, Zitronenpulver, Kurkuma, Basilikum, Pikant, Fenchel, Oregano und andere.

- Wenn Sie Tintenfische länger schmoren als im Rezept angegeben, werden sie zäh, obwohl das Gericht auch in diesem Fall rehabilitiert werden kann. Geben Sie einfach gereinigtes Wasser in die Pfanne, reduzieren Sie die Hitze auf ein Minimum und lassen Sie die Meeresfrüchte 2-3 Stunden köcheln, bis sie gekocht sind. Danach verlieren sie natürlich ihren Nährwert, werden aber weich.


Sehen Sie sich das Video an: geschmorter Oktopus polpo al forno con patate (Juni 2021).