Snacks

Tomaten mit Knoblauch und Mayonnaise


Zutaten zum Kochen Tomaten mit Knoblauch und Mayonnaise

  1. Tomaten 2-3 Stück (groß und dicht)
  2. Hartkäse 100 Gramm
  3. Knoblauch 1-2 Zinken
  4. Mayonnaise (fett) nach Geschmack
  5. Salz nach Geschmack
  6. Gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  7. Salat nach Geschmack und Wunsch
  • Hauptzutaten Tomaten, Knoblauch, Käse
  • 1 Portion servieren
  • Weltküche

Inventar:

Küchenmesser - 2 Stück, Schneidebrett - 2 Stück, Reibe, Knoblauchpresse, Schüssel, Esslöffel, Küchenpapierhandtücher, große flache Schale.

Tomaten mit Knoblauch und Mayonnaise kochen:

Schritt 1: Bereiten Sie die Zutaten vor.


Stellen Sie zuerst alle Zutaten auf den Küchentisch, die für das Gericht benötigt werden. Dann schälen Sie den Knoblauch mit einem scharfen Küchenmesser und spülen ihn mit Tomaten sowie Ihrem Lieblingsgrün unter fließend kaltem Wasser ab. Dann trocknen wir diese Produkte mit Küchenpapier und bereiten sie weiter vor. Drücken Sie die Knoblauchzehen durch eine Presse in eine kleine Schüssel, fügen Sie Mayonnaise hinzu und mischen Sie sie mit einem Esslöffel zu einer homogenen Konsistenz. Die Sauce ist fertig!

Hartkäse entfernen Paraffinschalen und mahlen sie auf einer großen oder mittleren Reibe.

Kopfsalat bedeckt eine große flache Schüssel. Entfernen Sie in Tomaten die Stelle, an der der Stiel befestigt war, legen Sie sie auf ein Schneidebrett, schneiden Sie sie in Ringe mit einer Dicke von 6-7 Millimetern und fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

Schritt 2: Kochen Sie die Tomaten mit Knoblauch und Mayonnaise.


Wir verteilen Tomatenringe auf Salatblättern. Mit Salz und schwarzem Pfeffer abschmecken. Wir lassen das Gemüse in dieser Form für 2-3 Minuten, um den Saft gehen zu lassen. Dann jedes Stück Tomate mit Knoblauchmayonnaise einfetten und mit gehacktem Käse bestreuen. Nach Belieben dekorieren wir das Gericht mit fein gehacktem Dill-, Petersilien-, Koriander- oder Frühlingszwiebelgrün und servieren es als Snack auf dem Tisch.

Schritt 3: Die Tomaten mit Knoblauch und Mayonnaise servieren.


Tomaten mit Knoblauch und Mayonnaise werden sofort nach dem Kochen oder nach 10-12 Minuten in gekühlter Form als Vorspeise serviert. Dieses Wunder wird auf einem großen Teller oder Tablett serviert, nach dem Verzieren mit frischen Kräutern können Dill, Petersilie, Koriander, Frühlingszwiebeln, Basilikum, Olivenringe oder Oliven auch eine tolle Ergänzung sein. Leckeres und gesundes Essen ist der Schlüssel zur Gesundheit!
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Anstelle von Hartkäse können Sie auch Schmelzkäse verwenden.

- Sehr oft nehmen sie kleine Tomaten, schneiden sie der Länge nach in 2 Teile, entfernen die Kerne mit Saft und füllen jede Hälfte mit Knoblauchmayonnaise. Dann mit gehacktem Käse bestreuen, mit frischen Kräutern garnieren und servieren;

- Ein guter Ersatz für Mayonnaise - dickflüssige Sahne, saure Milch ohne Zusatzstoffe oder saure Sahne;

- Schwarzer Pfeffer kann durch Piment oder Rot ersetzt werden oder mit anderen Gewürzen sowie getrockneten Kräutern, die Gemüse würzen, ergänzt werden.

- Dieses Gericht wird nicht länger als 12 Stunden im Kühlschrank aufbewahrt, deshalb ist es besser, es in kleinen Portionen zu kochen.

- manchmal werden Zwiebeltomaten zuerst mit Zwiebelstrohhalmen bestrichen, dann mit Ringen aus hartgekochten Eiern, einer Schinkenscheibe und erst dann mit Mayonnaise, Käse und Kräutern.