Fleisch

Lamm im Osten


Orientalische Hammelfleischzutaten

Fleisch und Gemüse:

  1. Lamm (Lamm) 600-700 Gramm
  2. Ghee 3 Esslöffel
  3. Zwiebel 1 Stück (groß)
  4. 2 Knoblauchzehen
  5. Ingwer (frische Wurzel) 1 Scheibe (1,5 cm lang, ca. 10 Gramm)
  6. Grüner Pfeffer (scharf) 1 Stück (Länge 10 cm)
  7. Tomaten 4 Stück (mittel)

Füllen:

  1. Sauerrahm 280 Milliliter
  2. Gereinigtes Wasser 100 Milliliter

Gewürze:

  1. Kurkuma 1 Teelöffel
  2. Kardamom 1 Teelöffel
  3. Kümmel 1/2 Teelöffel
  4. Anis 1 Stern
  5. Zimt 1/2 Teelöffel
  6. Chili (Pulver) 1/2 Teelöffel
  7. Safran 1 Prise
  8. Gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  9. Salz nach Geschmack
  • Hauptbestandteile: Lamm, Zwiebel, Tomate, Knoblauch, saure Sahne
  • 4 Portionen servieren
  • WeltkücheAsiatisch, Orientalisch

Inventar:

Ein Küchenmesser - 2 Stück, ein Schneidebrett - 2 Stück, Küchenhandtücher aus Papier, ein Beil, ein Herd, eine Schüssel - 3-4 Stück, eine tiefe Pfanne mit einem Deckel, ein hölzerner Küchenspatel, ein Teller.

Lamm im Osten kochen:

Schritt 1: Bereiten Sie die Zutaten vor.


Für dieses Gericht ist ein junges Lamm im Alter von drei bis acht Monaten ideal. Sie können jeden Teil des Schlachtkörpers verwenden: Schinken, Rippen, Skapulier- oder Gebärmutterhals oder, wie in unserer Version, das Bein. Zunächst waschen wir es unter kaltem, fließendem Wasser, trocknen es mit Küchenpapiertüchern, schneiden überschüssiges Fett ab, schneiden die Folie ab und schneiden es mit einem Küchenbeil in portionierte Stücke von 5 bis 6 Zentimetern Größe.
Als nächstes schälen wir Zwiebeln, Knoblauch, eine Scheibe Ingwer und grüne Peperoni, entfernen sie vom Stiel und entkernen sie aus den Samen. Dann waschen wir alles zusammen mit Tomaten unter einem Wasserstrahl, trocknen, legen sie der Reihe nach auf ein Schneidebrett und setzen die Zubereitung fort.

Zwiebeln in 5-7 Millimeter dicken Halbringen oder Würfeln zerkleinern, die Paprika mit einem dünnen Strohhalm hacken, Knoblauch und Ingwerwurzel fein hacken und jede Tomate in 4, 6 oder 8 Scheiben teilen. Wir legen die Scheiben in separaten Schalen aus, stellen die restlichen Produkte, die zum orientalischen Kochen von Lammfleisch benötigt werden, auf den Küchentisch und fahren mit dem nächsten Schritt fort.

Schritt 2: Das Lamm anbraten.


Wir schicken eine tiefe, vorzugsweise antihaftbeschichtete Pfanne auf ein starkes Feuer und geben die richtige Menge geschmolzener Butter hinein.

Nach 4-5 Minuten, wenn das Fett sehr heiß istLegen Sie sehr vorsichtig Lammscheiben hinein.

Das Fleisch von allen Seiten goldbraun anbraten und in regelmäßigen Abständen mit einem Küchenspatel von einer Seite zur anderen wenden.

Zu diesem Zeitpunkt ist es nicht erforderlich, das Lamm zur vollen Bereitschaft zu bringen! Er ist sollte mit einer leichten rötlichen, aber eher dichten Kruste bedeckt seinDies hilft, den größten Teil des Safts in den Geweben während des Eintopfens zu bewahren, und am Ende wird das Lamm zart. Sobald die Stücke gebraten sind, geben Sie sie in eine saubere Schüssel.

Mit einer Prise Salz und schwarzem Pfeffer bestreuen und uns sofort auf Gemüse konzentrieren.

Schritt 3: Das Gemüse dünsten.


Reduzieren Sie die Hitze unter der Pfanne auf ein mittleres Niveau, setzen Sie gehackte Zwiebeln, heißen grünen Pfeffer, Ingwer und Knoblauch. Braten Sie sie zusammen, bis sie weich sind und rühren Sie sie ständig mit einem hölzernen Küchenspatel. Es wird ungefähr dauern 2-3 Minuten.

Dann sofort Kurkuma, Kardamom, Kümmel, Anis, Zimt, Chili, Safran zum Gemüse geben und alles zusammen kochen 30 Sekundenohne sich mit den anderen gedünsteten Lebensmitteln zu verbinden, lassen Sie sie in der Mitte der Pfanne schwenken.

Schritt 4: Bringen Sie das Gericht in volle Bereitschaft.


Danach das gebratene Lammfleisch in die Pfanne geben und zusammen auf den Herd stellen 1-2 Minutengelegentlich umrühren.

Als nächstes schicken wir Tomaten dorthin und schmoren das Gericht 30-40 Sekunden.

Dann füllen Sie das Fleisch mit saurer Sahne und gereinigtem Wasser.

Reduzieren Sie das Feuer auf ein Minimum und mischen Sie alles wieder zu einer homogenen Konsistenz.

Wir decken die Pfanne mit einem Deckel ab und kochen das Lamm im Osten 25-30 Minuten. Schalten Sie danach den Herd aus und bestehen Sie auf einer wohlriechenden Mahlzeit 6-7 Minuten, dann portioniert auf Tellern auslegen, optional mit frischen grünen Blättern dekorieren und mit Ihrer Lieblingsbeilage servieren.

Schritt 5: Das Lamm orientalisch servieren.


Lamm im Osten nach dem Kochen wird hineingegossen. Dann wird es in Portionen auf Tellern zusammen mit Gemüse und der Sauce, in der es gedünstet wurde, sowie mit fein gehackten Blättern von frischer Petersilie, Dill, Koriander, Basilikum oder Frühlingszwiebeln serviert.

Als Ergänzung zu diesem aromatischen Gericht können Sie jede Beilage anbieten, zum Beispiel Kartoffelpüree, gebackene oder gekochte Kartoffeln, Nudeln, Müsli aus Ihrem Lieblingsgetreide, Salate aus frischem Gemüse, Marinaden, Essiggurken, aber die ideale Option ist Basmatireis mit Butter oder arishta-pilaf. Guten Appetit!
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Eine großartige Alternative zu Ghee - pflanzlichen Fetten;

- Sehr oft wird saure Sahne durch sauren Milchjoghurt ohne Zusätze oder flüssige Sahne und gereinigtes Wasser ersetzt - mit trockenem Weißwein, Gemüse- oder Fleischbrühe;

- Wenn Sie kein scharfes Essen mögen, tauschen Sie einen ziemlich starken grünen Pfeffer gegen einen süßen oder bulgarischen Salat aus.

- Anstelle einer Pfanne können Sie auch einen Kessel oder einen tiefen Wok verwenden.


Sehen Sie sich das Video an: Hausschlachtung: So wird ein Schwein zur Wurst (Juni 2021).