Saucen

Gurken-Mayonnaise-Sauce


Zutaten für die Herstellung von Gurken-Mayonnaise-Sauce

Für Mayonnaise:

  1. Eigelb 2 Stück
  2. Weißweinessig 1 Esslöffel
  3. Zitronensaft 1 Esslöffel
  4. Senf (flüssig, ohne Zusatzstoffe) 1 Esslöffel
  5. Pflanzenöl (raffiniert, nicht die erste Extraktion) 200-250 Milliliter
  6. Zucker nach Geschmack
  7. Salz nach Geschmack

Für die Sauce:

  1. Hausgemachte Mayonnaise 250 Milliliter
  2. Gurken 100 Gramm
  3. Frühlingszwiebeln 4-5 Federn oder nach Geschmack
  4. Petersilie 3-4 Zweige oder nach Geschmack
  • Hauptzutaten Gurke, Eier
  • 1 Portion servieren
  • WeltkücheFranzösische Küche

Inventar:

Küchenwaage, Messbecher (Inhalt 250 Milliliter), Esslöffel, Küchenpapierhandtücher, Mixer oder Mixer, Halbliterglas, Küchenspatel aus Holz, Kunststoffdeckel, Kühlschrank, Küchenmesser - 2 Stück, Schneidebrett - 2 Stück, Dosenschlüssel , Schüssel, Sauciere oder Schüssel.

Zubereitung von Mayonnaise-Sauce mit Essiggurken:

Schritt 1: Machen Sie hausgemachte Mayonnaise.


Zunächst legen wir auf dem Küchentisch alle Produkte aus, die für die Herstellung von hausgemachter Mayonnaise benötigt werden, und geben ihnen die Möglichkeit, sich auf Raumtemperatur zu erwärmen. Dann schlagen wir das Hühnerei mit der Rückseite des Küchenmessers und trennen die Eichhörnchen in getrennten Schalen vorsichtig vom Eigelb. Die ersten dienen zum Zubereiten anderer leckerer Gerichte, die zweiten werden unter die Rührschaufeln gestellt oder in eine saubere Rührschüssel gegeben. Danach senden wir Salz, Zucker, Senf zu den Eigelben und schlagen sie mit mittlerer Geschwindigkeit für 2-3 Minuten zur Pracht oder bis sie hell werden.

Als nächstes fügen Sie Weißweinessig, frisch gepressten Zitronensaft und mischen Sie für ein paar Minuten. Dann beginnen wir, raffiniertes Pflanzenöl in die resultierende Mischung einzuführen. Wir handeln nach und nach, Tropfen für Tropfen, so dass es langsam über die Klingen des Küchengeräts fließt. In diesem Stadium der Herstellung bildet sich die erste Emulsion, in die das Fett gegossen werden muss 5-6 Anrufedamit sich die mayonnaise nicht kräuselt.

Sobald die Konsistenz der Sauce eine dicke, viskose Struktur annimmt, die Creme, Sauerrahm oder Joghurt mit mittlerem Fettgehalt ähnelt, hören wir auf, alles zu peitschen. Das Ergebnis sollte ungefähr sein 350-400 Milliliter fertiges Produkt. Übertragen Sie die Mayonnaise mit einem Esslöffel in ein sterilisiertes Einmachglas von einem halben Liter, verschließen Sie es mit einem dicht schließenden Plastikdeckel und stellen Sie es in den Kühlschrank für 20-30 Minuten darauf bestehen.

Schritt 2: bereiten Sie die Essiggurken und die Grüns vor.


Öffnen Sie in der Zwischenzeit mit einem Dosenschlüssel ein Glas Essiggurken, geben Sie die erforderliche Anzahl Gurken in ein Sieb, lassen Sie es einige Minuten darin, um die Flüssigkeit zu glasieren, und trocknen Sie das Gemüse dann mit Küchenpapierhandtüchern, um übermäßige Feuchtigkeit zu vermeiden. Danach legen Sie sie auf ein Schneidebrett und hacken sie in kleine Würfel von der Größe 1-2 Millimeter, aber je kleiner desto besser!

Dann waschen wir die Frühlingszwiebeln und Petersilie unter kaltem fließendem Wasser. Schütteln Sie sie über dem Waschbecken, trocknen Sie sie, senden Sie sie auf ein sauberes Brett und zerkleinern Sie sie mit einem neuen Messer.

Schritt 3: Bereiten Sie die Mayonnaise-Sauce mit Gurken.


20-30 Minuten später wir nehmen mayonnaise aus dem kühlschrank, geben etwa 250 gramm schneeweiße masse in eine kleine schüssel und fügen gehackte gurken, frühlingszwiebeln und petersilie hinzu.

Wir mischen alles mit einem hölzernen Küchenspatel zu einer homogenen Konsistenz, überführen das entstandene Gericht in eine Sauciere oder eine kleine Säge und servieren es auf dem Tisch.

Schritt 4: Servieren Sie die Mayonnaise-Sauce mit Essiggurken.


Mayonnaise-Sauce mit Essiggurken wird gekühlt in einer Schüssel serviert, die speziell für diesen Zweck entwickelt wurde: einer Sauciere oder einer kleinen Schüssel. Diese aromatische süß-sauer-süße Mischung ist eine ideale Ergänzung zu Fleisch-, Fisch-, Geflügel-, Wild-, Brat-, Back- und Dampfgemüsegerichten. Sehr oft werden ihr Sandwiches und Pizza-Basics überlagert. Genießen Sie leckeres und einfaches französisches Essen!
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Anstelle von hausgemachter Mayonnaise können Sie auch eine im Laden gekaufte verwenden, der Geschmack des fertigen Gerichts unterscheidet sich jedoch erheblich.

- Sehr oft werden der Mayonnaise würzige Gewürze zugesetzt: getrockneter Majoran, Basilikum, Zitronengras und gemahlener Pfeffer aller Art;

- Eine gute Alternative zu Petersilie - Koriander oder Dill;

- Diese Art von Soße wird nicht länger als einen Tag im Kühlschrank aufbewahrt, da Essiggurken und Gemüse zur Oxidation neigen, was in kurzer Zeit zum Verderben führen kann. Daher ist es besser, sie in kleinen Portionen zu kochen und sofort zu verwenden.


Sehen Sie sich das Video an: Bunter Salat. Joghurt Mayonnaise Dressing. Grillbeilage. Topfgucker-TV (Januar 2022).