Sonstiges

Rezept für Birnen-Cranberry-Marmelade


Das Aroma dieser Marmelade weckt Erinnerungen an das Springen in geharktes Laub, das erste Herbstfeuer im Schornstein und leckere Snacks nach dem Gewinn des Überstunden-Fußballspiels im Hinterhof. Machen Sie mit dieser reichhaltigen Marmelade einige Ihrer eigenen Herbsterinnerungen.

Klicken Sie hier, um Konfitüren & Gelees leicht gemacht zu sehen.

Zutaten

  • 1 ½ Tassen Preiselbeeren, frisch oder gefroren
  • 4 Birnen
  • 5 Tassen Zucker
  • ½ Tasse Wasser
  • 1 Packung Pektinpulver
  • ¼ Tasse Sherry (optional)

Richtungen

Preiselbeeren in eine Küchenmaschine geben und pulsieren, bis sie grob gehackt sind. In einen großen Topf geben.

Die Birnen schälen und fein hacken (nur von Hand hacken; ein Prozessor verarbeitet Birnen zu Brei). Zu den Preiselbeeren geben. Zucker in die Früchte einrühren und 10 Minuten ruhen lassen.

Kombinieren Sie Wasser, Pektin und Sherry (optional) in einem separaten Topf. Zum Kochen bringen und unter ständigem Rühren 1 Minute kochen lassen.

Pecting in die Fruchtmischung einrühren. Aufkochen und 3 Minuten kochen lassen, dabei ständig umrühren. Marmelade in sterilisierte Gläser füllen und fest verschließen.

Bei Zimmertemperatur stehen lassen, bis die Marmelade fest wird, bis zu 24 Stunden.


Rezeptzusammenfassung

  • 4 ½ Tassen pürierte reife Birnen
  • 3 Esslöffel pulverisiertes Fruchtpektin
  • 1 Teelöffel gemahlener Zimt
  • ½ Teelöffel gemahlene Nelken
  • ½ Teelöffel gemahlener Piment
  • ½ Teelöffel gemahlene Muskatnuss
  • ¼ Tasse Zitronensaft
  • 7 ½ Tassen weißer Zucker
  • 1 Teelöffel Butter
  • 8 halbe Pint-Einmachgläser mit Deckel und Ringen oder nach Bedarf

Birnen, Fruchtpektin, Zimt, Nelken, Piment, Muskatnuss und Zitronensaft in einem großen schweren Topf unter ständigem Rühren zum Kochen bringen. Fügen Sie Zucker auf einmal hinzu, rühren Sie um und bringen Sie es wieder zum vollständigen Kochen. 1 Minute kochen. Butter untermischen, um Schaum zu setzen.

Sterilisieren Sie die Gläser und Deckel in kochendem Wasser für mindestens 5 Minuten. Packen Sie die Birnenmarmelade in die heißen, sterilisierten Gläser und füllen Sie die Gläser bis auf 1/4 Zoll von der Oberseite. Fahre nach dem Befüllen mit einem Messer oder einem dünnen Spatel um das Innere der Gläser, um Luftblasen zu entfernen. Wischen Sie die Ränder der Gläser mit einem feuchten Papiertuch ab, um Speisereste zu entfernen. Deckel auflegen und Ringe aufschrauben.

Stellen Sie ein Gestell auf den Boden eines großen Suppentopfs und füllen Sie ihn zur Hälfte mit Wasser. Zum Kochen bringen und Gläser mit einem Halter in das kochende Wasser absenken. Lassen Sie einen Abstand von 2 Zoll zwischen den Gläsern. Gießen Sie bei Bedarf mehr kochendes Wasser hinzu, um den Wasserstand mindestens 1 Zoll über den Deckeln der Gläser zu bringen. Bringen Sie das Wasser zum Kochen, decken Sie den Topf ab und lassen Sie es 10 Minuten lang verarbeiten.

Nehmen Sie die Gläser aus dem Suppentopf und stellen Sie sie im Abstand von mehreren Zentimetern auf eine mit Stoff oder Holz bedeckte Oberfläche, bis sie abgekühlt sind. Drücken Sie nach dem Abkühlen mit einem Finger auf die Oberseite jedes Deckels und stellen Sie sicher, dass die Versiegelung fest ist (der Deckel bewegt sich nicht nach oben oder unten). An einem kühlen, dunklen Ort aufbewahren.


Rezept für Heidelbeer-Birnen-Marmelade

Zutaten

  • 3 Tassen Birnen – entkernt, fein gehackt (fest verpackt)
  • 1 Tasse Blaubeeren, frisch oder gefroren (wilde Blaubeeren sind großartig, wenn Sie sie haben)
  • 1/4 Tasse Zitronensaft in Flaschen
  • 1/2 – 1 Tasse Kristallzucker oder 1/4 Tasse Honig
  • 1 Teelöffel Vanille (hausgemachte Vanille ist großartig, wenn Sie sie haben)
  • 2 Teelöffel Pektinpulver von Pomona
  • 2 Teelöffel Calciumwasser (im Lieferumfang von Pomonas Universal Pektin enthalten)

In einer kleinen Schüssel Zucker oder Honig und Pektinpulver vermischen. Überspringe diesen Schritt nicht, sonst verklumpt dein Pektin. Beiseite legen.

In einem großen, nicht reaktiven Topf (ich verwende einen Edelstahltopf mit schwerem Boden), mischen Sie Birnen, Blaubeeren, Zitronensaft und das Calciumwasser. Zum vollständigen Kochen bringen.

Honig-Pektin oder Zucker-Pektin-Mischung zugeben, während des Kochens 1-2 Minuten kräftig rühren, um das Pektin aufzulösen. Zurück zum Kochen bringen und vom Herd nehmen. Vanilleextrakt einrühren.

Die Marmelade in sterilisierte Gläser füllen und dabei 1/4″ Kopfraum lassen.

Wischen Sie die Felgen sauber und schrauben Sie die Deckel auf. 10 Minuten in einem Wasserbad-Einkocher verarbeiten (je 1 Minute pro 1.000 Fuß über dem Meeresspiegel hinzufügen).

Gläser aus dem Einkocher nehmen und vollständig abkühlen lassen. Dosenringe entfernen, Deckel bei Bedarf abwischen, Datum und Etikett. An einem kühlen, trockenen Ort ohne direkte Sonneneinstrahlung lagern. Beste Qualität bei Verwendung innerhalb von 18 Monaten. Die Marmelade hält nach dem Öffnen etwa drei Wochen.


1 Kombinieren Sie Birnen, Preiselbeeren, Apfelessig, braunen Zucker, Rosinen, Zwiebeln, Ingwer, Salz und Senfkörner in einem großen Topf mit schwerem Boden. Auf ein niedriges Kochen bringen und dann die Hitze auf ein Köcheln reduzieren. 20 bis 30 Minuten bei mittlerer Hitze kochen, bis die Birnen schmelzen, die Preiselbeeren platzen und die Rosinen prall werden.

2 Wenn sich die Flüssigkeit reduziert, bevor die Früchte weich und prall sind, fügen Sie einen Spritzer Wasser hinzu, um ein Anbrennen zu vermeiden.

3 Wenn das Chutney dickflüssig ist und keine Spur von Flüssigkeit mehr zu sehen ist, ist es fertig. Das Chutney in vorbereitete Gläser trichtern und dabei 1 1/2 Zoll Kopfraum lassen. Wischen Sie die Felgen mit einem angefeuchteten sauberen Papiertuch ab. Passen Sie die Deckel an und verarbeiten Sie 10 Minuten mit einer kochenden Wasserbadmethode. Erhöhen Sie bei Höhen von 300 Fuß oder höher die Verarbeitungszeit um 1 Minute pro 300 Fuß Höhe.

4 Nehmen Sie den Einkocher vom Herd, entfernen Sie den Deckel und lassen Sie die Gläser 5 Minuten im Einkocher. Nehmen Sie die Gläser aus dem Einkocher und stellen Sie sie auf ein sauberes Handtuch oder Gestell, um 12-24 Stunden abzukühlen. Nach dem Abkühlen Dichtungen überprüfen. Die Deckel sollten in der Mitte unten sein oder beim Drücken unten bleiben. Felgen entfernen, beschriften, datieren und kühl, dunkel und trocken lagern. Unverschlossene Gläser sollten gekühlt und innerhalb von 3 Wochen verbraucht werden.


Ähnliches Video

Liebte das! Preiselbeeren sind aufgrund ihres natürlich hohen Pektingehalts so schön angerichtet, dass dies eine ausgezeichnete, streichfähige Marmelade ergibt. Ich habe Mandarinensaft mit freundlicher Genehmigung des sehr produktiven Baumes des Nachbarn verwendet und alles durch eine Lebensmittelmühle gegeben. Göttlich! Vielleicht probieren Sie es das nächste Mal mit den Keksgewürzen, aber so wie es ist, ist es eine köstliche Marmelade.

Ich habe dieses Rezept jetzt zweimal gemacht und beide Male war es großartig! Das erste Mal habe ich mich an das Rezept gehalten und obwohl es mit den schwedischen Fleischbällchen, die ich gemacht habe, großartig schmeckte (lecker), war es für meinen Geschmack etwas locker. Beim zweiten Mal habe ich ein Viertel eines zerkleinerten Apfels hinzugefügt, da ich in einem anderen Marmeladenrezept gesehen habe, dass Äpfel viel natürliches Pektin enthalten, das den Aufbau der Marmelade unterstützt. Ich musste auch den Orangensaft für etwa halb so viel Zitronensaft herausgeben, weil mir die Orangen ausgegangen waren. Die zweite Charge ist definitiv dicker! Aber der Orangensaft hat mir geschmacklich besser gefallen. Wenn ich es das nächste Mal brauche, werde ich definitiv die Zugabe des Apfels für die Dicke beibehalten, aber stelle zu 100% sicher, dass ich Orangen auf meine Einkaufsliste füge, hahaha

Wenn Sie durch ein Sieb drücken, wie kommen Sie dann an die Beeren wie auf dem Bild? Sagen Sie mir bitte, wie Sie zu diesem Ergebnis kommen.

Ich benutze es, um Vanillepudding für das Weihnachtsdessert zu toppen. Schön und lecker. Ich mache etwas weniger Zucker, weil ich so wenig verwende und etwas sauer haben möchte. Ich habe es sowohl gespannt als auch unbelastet verwendet und es ist in beide Richtungen großartig. Gesiebt ist es wie rotes Buntglas.

Habe das gemacht. Mehr Zucker hinzugefügt. Super zu Keksen und Scones! :)

Ich habe versucht, dies zu drucken, aber es ließ mich nicht, kann ich Ihr Rezept bekommen, bitte ich versuche, Marmelade aus den Dosen-Crans zu machen, die ich für viele habe, vielleicht würde meine Familie es dank Tom besser genießen?

Ich habe mich an einen anderen Rezensenten orientiert und Zimt, Kardamom, Muskatnuss und Nelken hinzugefügt. Ich habe mir auch nicht die Mühe gemacht, die Häute zu belasten. Es war ein Traum. Ich habe es extra gemacht und in Dosen abgefüllt und die Gläser verschenkt. Fast alle haben mich nach dem Rezept gefragt

Ich habe gerade dieses Rezept gemacht, aber es stellt sich als wässrig heraus, meine Marmelade war überhaupt nicht dick. Auch nach Kühlschrank über Nacht. Kann mir jemand helfen meine Marmelade einzudicken? Vielen Dank

Ausgezeichnet genauso geschrieben und fast so einfach wie das Öffnen eines Glases oder einer Dose. Der Orangensaft verleiht eine wunderbare Helligkeit, die die Säure der Preiselbeeren ergänzt. Der Zucker war genau nach meinem Geschmack, aber ich habe ihn eher zum Truthahn als als süßen Aufstrich gemacht.

Dies war ein ausgezeichnetes Rezept, sehr einfach, toller Geschmack! Ich habe dieses Rezept halbiert und optimiert: 6 oz. gefrorene Preiselbeeren 1/2 Tasse Zucker 1/2 Tasse Orangensaft 1/4 Tasse Wasser 1/2 TL. Zimt. Ich habe die Preiselbeeren zerdrückt, sobald sie mit einem Kartoffelstampfer aufgetaucht sind und die Haut / Samen nicht abgeseiht.

Wunderbares Rezept. Ich liebe die Schärfe. Um es "holiday"-artiger zu machen, füge ich Zimt, Kardamom, Muskat, Ingwer und Nelken hinzu! Yummmmmmmm! Würzig und wunderbar duftend! Orangensaft ist ein Muss für Cran Marmelade!

Sehr einfach zuzubereiten und sehr lecker, wenn auch sehr säuerlich, sodass Sie vielleicht mehr Zucker hinzufügen möchten. Außerdem könnte ich beim nächsten Mal statt Orange Zitronen- oder Limettensaft verwenden. Es ist eine schöne Farbe, also wäre es toll für Weihnachtsgeschenke.

Beeindruckend! was für eine tolle Marmelade. süß und einfach. Der Geschmack ist fabelhaft und jeder könnte das machen. meine Freunde und Familie haben es geliebt!


Birnen-Cranberry Sticky Buns - #TwelveLoaves


Ich liebe es, vorauszuplanen und meine Familie mit flauschigen Brötchen zum Frühstück zu überraschen. Ich liebe es, Zimtschnecken zu backen und könnte wahrscheinlich jeden Sonntagmorgen ein Tablett haben. Aber das ist nicht die Realität! Zu Ehren der #TwelveLoaves September Pear Challenge (und um eine gute Ausrede zu finden, um ein paar Brötchen zu backen!), habe ich diese schönen Pear Cranberry Sticky Buns gebacken.

Was ist der Unterschied zwischen Ihren typischen Brötchen und klebrigen Brötchen … na ja, natürlich der klebrige Teil!

Sie können diese so klebrig machen, wie Sie möchten. Ich tendiere immer zu weniger Klebrigkeit ... aber ich hatte zusätzliche Glasur an der Seite, um sie an meine Freunde weiterzugeben, mit denen ich diese geteilt habe. Weil sie MEHR HALTBARKEIT suchten!

#TwelveLoaves -September: Gehostet von Camilla of Culinary Adventures with Camilla. Willkommen, Herbstbacken! Der August stand ganz im Zeichen des Backens mit frischen Sommerkräutern. Im September dreht sich alles ums Backen mit PEARS! Lassen Sie uns Fladenbrote, Brötchen, Brötchen, gegrillte Brote teilen - was auch immer Sie süß oder herzhaft mögen und was immer Sie empfinden, spiegelt sommerliche Aromen wider! Was auch immer Sie backen (Hefe, Schnellbrot, Cracker, Muffins, Zöpfe, Fladenbrot usw.), haben Sie Spaß und lass uns einen köstlichen Monat Brot für Birnen haben. Lass uns backen!

#TwelveLoaves September: Birnen

Schauen Sie sich die wunderbaren Birnenbrote an, die die #TwelveLoaves-Bäcker kreiert haben!

Birnenstreusel Sweet Rolls von Try Anything Once Culinary

Sauerrahm-Birnenbrot von That Skinny Chick Can Bake

Ich denke wieder an diese Füllung…und ich denke an Kuchen und Torten mit Birnen! Oh, ich liebe es, mit Birnen zu backen!

Ich kann es kaum erwarten zu sehen, was Sie inspirierte Brotbäcker sich einfallen lassen! Viel Spaß beim Backen!


Rezept für Birnen-Cranberry-Marmelade - Rezepte

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein optimales Navigationserlebnis zu bieten. Datenschutz-Bestimmungen.

Wählen Sie die Filiale aus, in der Sie einkaufen möchten
indem Sie eine der folgenden Optionen auswählen:

Suche nach Postleitzahloder von Geschäften

Anmeldung

Verbinden oder erstellen
Konto zur Einrichtung Ihrer Filiale

Wählen Sie die Filiale aus, in der Sie einkaufen möchten
indem Sie eine der folgenden Optionen auswählen:

Suche nach Postleitzahloder von Geschäften

Anmeldung

Verbinden oder erstellen
Konto zur Einrichtung Ihrer Filiale

Du magst vielleicht


Schritt 1

Heizen Sie den Ofen auf 375°C vor. Ein Backblech leicht einfetten oder mit Backpapier auslegen. Ei und Wasser in einer kleinen Schüssel mit einer Gabel oder einem Schneebesen verquirlen.

Schritt 2

Die Cranberries in eine kleine Schüssel geben und mit heißem Wasser bedecken. 5 Minuten stehen lassen. Die Preiselbeeren abtropfen lassen. Rühren Sie den braunen Zucker, die Maisstärke und den Zimt in einer mittelgroßen Schüssel um. Fügen Sie die Birnen und Preiselbeeren hinzu und werfen Sie sie zum Überziehen.

Schritt 3

Die Arbeitsfläche mit dem Mehl bestäuben. Auf der bemehlten Fläche das Teigblatt ausrollen. Rollen Sie das Teigblatt in ein 14 x 11-Zoll-Rechteck. Die Birnenmischung mit der langen Seite zu Ihnen zeigend auf das untere Drittel des Teiges löffeln. An der Längsseite beginnend wie eine Geleerolle aufrollen. Die  Enden zum Verschließen unterdrücken.  Den Teig mit der Naht nach unten auf das vorbereitete Backblech legen. Den Teig mit der Eimasse bestreichen. Schneiden Sie oben mehrere 2 Zoll lange Schlitze im Abstand von 2 Zoll.

Schritt 4

Den Teig 25 Minuten backen oder bis er goldbraun ist. Den Teig auf dem Backblech auf einem Kuchengitter 15 Minuten abkühlen lassen.  Den Karamellbelag nach Packungsanweisung erhitzen und mit dem Teig servieren.


Während die Gläser sterilisieren, gib die Maulbeeren, den Zucker und den Zitronensaft in einen großen, nicht reaktiven Topf. (Verwenden Sie kein Aluminium oder nicht emailliertes Gusseisen, da diese Farben und Aromen in Ihrer Marmelade verursachen können. Edelstahl oder emailliertes Gusseisen sind in Ordnung.)

Bringen Sie die Mischung bei starker Hitze zum Kochen und rühren Sie ständig um, um ein Anbrennen zu verhindern und den Zucker aufzulösen.

Sobald die Mischung zum Kochen gekommen ist und sich der Zucker vollständig aufgelöst hat, fügen Sie die Prise (ein paar Kratzer auf einer Reibe) frisch gemahlener Muskatnuss hinzu.

Fügen Sie das flüssige Pektin hinzu. 1 Minute unter ständigem Rühren kochen. Von der Hitze nehmen.

Schaum, der sich auf der Marmeladeoberfläche gebildet haben könnte, abschöpfen.

Schöpfe die Marmelade in die sterilisierten Einmachgläser und lasse 1/2 Zoll Kopfraum. Wischen Sie die Ränder der Gläser mit einem sauberen, feuchten Tuch oder Papiertuch ab.

Verschließe die Einmachdeckel und verarbeite sie 5 Minuten lang in einem kochenden Wasserbad.

Nehmen Sie die Gläser mit einem Glasheber oder einer Zange aus dem Wasserbad. Auf ein Kühlregal oder Handtücher mit einem Abstand von 1 Zoll stellen. 12 bis 14 Stunden ohne Unterbrechung vollständig abkühlen lassen. Die Deckel werden beim Verschließen platzen oder klingeln.

Testen Sie die Versiegelung, indem Sie auf die Mitte des Deckels drücken, er sollte sich fest anfühlen. Wenn Sie den Ring entfernen, sollte sich der Deckel nicht lösen. Alle Gläser, die versagen, sollten gekühlt und sofort gegessen werden oder, wenn seit dem Einmachen weniger als 24 Stunden vergangen sind, mit einem neuen Deckel (und gegebenenfalls einem Glas) aufbereitet werden.

An einem dunklen, kühlen Ort bis zu 1 Jahr lagern. Genießen.

Wie bekommt man die Stängel aus Maulbeeren?

Wenn Sie Ihre eigenen Beeren geerntet haben, befolgen Sie diese Schritte, um sie für die Herstellung der Marmelade vorzubereiten. Selbst sehr reife Maulbeeren lösen sich normalerweise mit einem kleinen Stiel vom Baum. Es ist ein wenig Arbeit, die kleinen Stiele zu entfernen, also liegt es an Ihnen, ob Sie sich die Zeit nehmen, aber wenn Sie dies tun, wird Ihre Marmelade eine bessere Textur haben.

  • Zuerst müssen Sie alle Blätter, Stöcke und unreifen (rosa) Beeren vom Bündel entfernen. (Iss keine der rosa Beeren, da sie dich krank machen können.)
  • Als nächstes müssen Sie die Maulbeeren waschen. Legen Sie sie in ein Sieb und spülen Sie sie gut mit Wasser ab, oder geben Sie die Beeren in ein Waschbecken oder eine Schüssel mit Wasser und lassen Sie sie dann in einem Sieb gut abtropfen.
  • Behandeln Sie sie sanft, damit Sie sie nicht zerquetschen und ihre Säfte freisetzen. Jetzt sind Sie bereit, sie zu Marmelade zu kochen.

Variation

Maulbeeren sind eine pektinarme Frucht, und der Nachteil davon ist, dass kommerzielles Pektin viel Zucker benötigt, um ein Gel herzustellen. Wenn Sie auf flüssiges Pektin verzichten möchten, können Sie die Maulbeeren mit einer pektinreichen Frucht wie Äpfeln, Birnen, Orangen und Stachelbeeren kombinieren. Versuchen Sie für eine zuckerärmere Option, Pektin mit niedrigem Methoxylgehalt zu verwenden. Vielleicht möchten Sie auch Maulbeermarmelade mit hausgemachtem Pektin probieren.

Das Einmachen ist am sinnvollsten, wenn Sie eine große Menge Marmelade haben – zu viel, um in naher Zukunft und über einen kurzen Zeitraum zu essen. Maulbeeren werden jedoch nicht in großen Mengen verkauft und reifen unterschiedlich schnell, sodass Sie möglicherweise nicht genug haben. Wenn dies der Fall ist, lohnt es sich einfach nicht, den Konservenprozess zu durchlaufen. Einfach die gekochte und abgekühlte Marmelade in kleine Behälter füllen und einfrieren. Auftauen nach Bedarf. Es sollte mindestens ein Jahr haltbar sein.


1. Preiselbeer-Himbeersaft, Preiselbeeren, Schale und Gewürze in einen tiefen Topf geben. Bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen. Reduzieren Sie die Hitze auf mittlere und kochen Sie, bis die Mischung auf etwa 2 Tassen reduziert ist, etwa 10 bis 12 Minuten.

2. In der Zwischenzeit die Birnen abtropfen lassen und die Flüssigkeit für eine andere Verwendung aufheben. (Der Saft ergibt ein erfrischendes Getränk, das zu gleichen Teilen mit Soda gemischt wird.) Birnen in eine Servierschüssel geben. Gießen Sie heiße Flüssigkeit über die Birnen. Zum Abkühlen beiseite stellen und vor dem Servieren 20 Minuten bei Raumtemperatur ruhen lassen. (Birnen sind gekühlt 3 bis 4 Tage haltbar.)

Das American Institute for Cancer Research (AICR) ist die Krebs-Wohltätigkeitsorganisation, die die Erforschung von Ernährung und Krebs fördert und die Öffentlichkeit über die Ergebnisse aufklärt.