Video

Kohlkuchen


Zutaten für die Herstellung von Kohlkuchen

Für 5-6 Pfannkuchen:

  1. Kohl 700 g
  2. Mehl 4-5 EL. l
  3. Ei 3-tlg.
  4. Salz 0,5 TL
  5. Gemahlener schwarzer Pfeffer 0,5 TL

Füllung:

  1. Füllung 500 g.
  2. Knoblauch 2 Zähne.
  3. Zwiebel 250 g.
  4. Karotte 150 g
  5. Creme 20% 200 ml.
  6. Mayonnaise 2 EL. l
  7. Hartkäse 50 g.
  8. Salz 0,5 TL
  9. Gemahlener schwarzer Pfeffer 0,5 TL
  10. Grüns für die Dekoration. zu schmecken
  11. Pflanzenöl zum Braten. zu schmecken
  • Hauptzutaten: Rindfleisch, Schweinefleisch, Kohl, Zwiebeln, Karotten, Eier, Mehl, Kräuter
  • WeltkücheUkrainische Küche

Kohlkuchen kochen:

Jetzt stehen in den Regalen viele Gabeln mit rundem, wunderschönem Kohl. Hier sind wir Hausfrauen, die anfangen, ein paar Rezepte im Kopf zu sortieren. Was wäre so lecker zu kochen? Ich schlage vor, die Kohlpfannkuchen und das Fett mit saftigem Hackfleisch zu braten und alles zu einem Kuchen zusammenzufügen. Es sieht sehr lecker und schön aus, besonders im Kontext. Wir dekorieren den Kuchen mit Kräutern, Gemüse, was auch immer Sie möchten, Sie können sich das ausdenken. Es ist möglich, einen Snackkuchen für jeden Urlaub zuzubereiten, die Kinder essen ihn auch gut. Auch wird es perfekt Ihren Tisch schmücken. Guten Appetit!



Sehen Sie sich das Video an: TORTA DI CAVOLO, RICETTA FACILE E VELOCE #73 (Kann 2021).