Sonstiges

Erdbeer-Zitronen-Gitterkuchen


Große fette Teigstreifen sorgen für einen rustikalen und modern aussehenden Kuchen (und sie lassen sich leicht zu einem Gitter verweben). Wenn Sie einen dünneren Stil lieben oder gerne einen geriffelten Cutter verwenden, werden wir Sie nicht aufhalten.

Zutaten

  • Allzweckmehl (für die Oberfläche)
  • 2 Pfund Erdbeeren, geschält, geviertelt
  • 2 Zitronen, sehr dünn geschnitten, Kerne entfernt
  • 1 Esslöffel ungewürzter Reisessig
  • 2 Esslöffel Demerara-Zucker

Rezeptvorbereitung

  • Rollen Sie eine Teigscheibe auf einer leicht bemehlten Oberfläche zu einer 13"-Runde aus. Übertragen Sie die Runde auf ein mit Pergament ausgelegtes Backblech und kühlen Sie sie ab, während Sie die restliche Teigscheibe zu einer 13"-Runde (ca. ¼" dick) ausrollen. Zweiter Schnitt in 4 Streifen, etwa 2 ¼" breit, runden. Streifen auf die erste Teigrunde stapeln und mit einem Pergamentblatt trennen. Kühlen Sie, während Sie die Füllung vorbereiten.

  • Backofen auf 350 ° vorheizen. Kristallzucker, Maisstärke und Salz in einer großen Schüssel vermischen. Erdbeeren, Zitronenscheiben und Essig hinzufügen. Werfen Sie, um die Früchte gleichmäßig in der Zuckermischung zu beschichten, und trennen Sie Zitronenscheiben, die zusammenkleben.

  • Ei mit 1 TL schlagen. Wasser in eine kleine Schüssel geben, nur um zu mischen. Pergament mit Teigstreifen auf die Arbeitsfläche heben. Verwenden Sie Ihre Hände oder wickeln Sie den Teig um ein bemehltes Nudelholz, wenn Sie nervös sind, und geben Sie den Teig vorsichtig in eine 9-Zoll-Kuchenform. Heben Sie die Kanten an und lassen Sie den Teig in die Schüssel fallen. Schneiden Sie die Teigränder mit einer Küchenschere zu ausgleichen und mindestens einen 2" Überhang lassen (oder Sie können unbeschnitten lassen, wenn Sie einen rustikalen Look wünschen); Bürstenrand mit der Hälfte der Eiwäsche. Die Erdbeerfüllung zusammen mit den angesammelten Säften in eine Schüssel geben.

  • 2 Streifen der Länge nach über die Tortenfüllung legen, dann die restlichen 2 Streifen quer über die Torte legen und abwechselnd über und unter den Längsstreifen arbeiten, um ein Gittermuster zu erhalten. Die untere Kante nach oben und über die Streifen falten und zum Verschließen andrücken. Teig mit restlichem Ei waschen; mit Demerara-Zucker bestreuen.

  • Legen Sie die Kuchenform auf ein mit Folie ausgelegtes Backblech (Säfte können überschäumen - dafür ist die Folie da). Backen, bis die Kruste oben und unten tief goldbraun ist und der Saft sprudelt, etwa 1 ½ Stunden. Den Kuchen auf ein Kuchengitter legen und mindestens 4 Stunden ruhen lassen, bevor er angeschnitten wird.

  • Voraus tun: Pie kann 2 Tage im Voraus zubereitet werden. Abdecken und kalt stellen.

,Fotos von Christopher Testani

Nährstoffgehalt

Kalorien (kcal) 590 Fett (g) 27 Gesättigtes Fett (g) 17 Cholesterin (mg) 90 Kohlenhydrate (g) 84 Ballaststoffe (g) 4 Gesamtzucker (g) 49 Protein (g) 6 Natrium (mg) 260Bewertungen AbschnittBenutzt und das flockigste Krustenrezept, um meinen allerersten Kuchen zuzubereiten, und es ist fast perfekt geworden! Ich finde es ein wenig süß, also könnte ich das nächste Mal die Zuckermenge reduzieren.ruvaletitbeOntario04/22/20Das ist ein großartiger Kuchen !! Ich war skeptisch gegenüber der Zitrone, aber sie hat sehr gut funktioniert (und war ehrlich gesagt mein Lieblingsteil des Kuchens). Es wurde etwas matschig, aber ich bin ein Amateur-Kuchenbäcker, also bin ich mir sicher, dass das irgendwie hätte verhindert werden können. Obwohl es nass wurde, sah das Oberteil verbrannt aus! Mein Backofen läuft heiß, das war wahrscheinlich das Problem. Hat aber trotzdem super geschmeckt! Ich kann dieses Rezept auf jeden Fall empfehlen.AnonymSacramento29.05.19

Erdbeere, Basilikum & Lemon Pie

Ich verließ die Arbeit früh, um Liz in einer Bar zu treffen. Nach einem 10-Stunden-Arbeitstag konnte ich nur an meine Couch und ein Glas Eis denken. Aber ich zog es zusammen und zog meine Fersen an. Als ich an der Bar ankam, wurde ich gebeten, mein Lieblingshobby auf einen Zettel zu schreiben. Ich schrieb Essen, versuchte dann sofort aus Verlegenheit meinen Zettel zu verstecken, aber zu meiner Demütigung wiesen mehrere Leute darauf hin. Buchstäblich zeigten sie und lachten. An meinem knallblauen Portemonnaie, wo ich den Zettel so unauffällig versteckt hatte. Eine Person mischte sich ein: “Du siehst nicht so aus, als ob Essen dein Lieblingshobby wäre.” Äh, Entschuldigung? Der Nerv.

Eine andere Person schlug auf das gesamte Rechtsgebiet ein und versuchte dann, mir Immobilien zu verkaufen.

Das Hobby einer Person war "Spaziergang mit dem Hund". Das war lustig. Das hat mir sehr gut gefallen. Ich hoffe, einer meiner Freunde trifft sich mit ihm. Er sieht aus wie Seth Rogen.

Irgendwann habe ich angefangen, den Leuten zu erzählen, dass ich 60 Jahre alt bin.

Und dann, gerade als ich aufgegeben hatte, eine gute Flügelfrau zu sein, trafen wir Aziz Ansari. Er stellte sich als schwul vor. Der perfekte Mann für Liz!

Okay, nicht der echte Aziz, aber genauso lustig. Und gut darin, Liz zu täuschen, die, wie ich gerade festgestellt habe, der leichtgläubigste Mensch der Welt ist. Ich bin mir ziemlich sicher, dass Liz ihm glaubte, als ich fragte: “Also, was machst du?” und er antwortete kühl: “Cagefighting.” Ich kippte praktisch von meinem Barhocker. Dann verglich Liz ihn mit Aziz (ihrem Geliebten), und er sagte “Oh, ich’m kein Inder.” “OH, ICH WEISS, DU BIST NICHT INDIAN HAHAHAHAHA”, schrie sie.

"Warte, warte, woher weißt du, dass er kein Inder ist?&8221 Ich sprang ein und meldete mich. Für mich sah er ziemlich indisch aus. Blanker Smiley starrt von Liz an. "Was bist du denn?&8221, fragte ich. Nachdem er Iren, Schwarziren und Brasilianer durchlaufen hatte, gab er schließlich zu, … Inder zu sein. Verdammt. Inzwischen wollte ich wirklich, dass er Mongole ist, wie Dschingis Kahn.

Es stellt sich auch heraus, dass er nicht schwul ist. Äh, Liz.

Leider stellten wir fest, dass Aziz fast nicht rechnen konnte. Nachdem er 10 Minuten lang mein Alter erraten hatte, landete er auf “zwischen 30 und 30.” “Du’sind so nah, wie in Tagen!” sagte Liz aufmunternd. Und ungenau darf ich darauf hinweisen. “Okay, also… 27?”

Wut? Ich bin ziemlich schlecht in Mathe, vor allem wenn man bedenkt, dass ich Asiate bin, aber wie ist 27 zwischen 30 und 30? Wir haben ihm noch eine Chance gegeben. “Oh!” Sein Gesicht hellte sich auf. 󈬌!”

Dies war, als ich versuchte, einen abgestandenen aufgetauten Muffin aus meiner Handtasche zu nehmen und zu essen. Ich war so hungrig, aber Liz sagte “NEIN.” Ich gehorchte. Niemand legt sich mit Liz an. Immerhin schlug ich ihr vor, “fighting” als Sie Hobby.

Ich hoffe immer noch, dass er unser neuer bester Freund wird. Liz hat mich doch freiwillig als Koch für sie angeboten. Ihre genauen Worte waren: “Dieser kocht für uns.”

In diesem Sinne diese völlig unabhängige Erdbeer-Basilikum-Torte. So saftig und lecker, mit der perfekt butterartigen Gitterkruste meiner Freundin Cindy. Im Ernst, die Kruste war so gut, dass ich extra Reste mit Zimtzucker bestreut, gebacken und bis zum letzten Rest gegessen habe. “Verdammt, ich mache eine gute Kruste,” Cindy rief aus.








Ich warte ungeduldig darauf, dass dieser Kuchen abgekühlt ist, damit ich mich einarbeiten kann. Cindy war sehr besorgt, dass ich mir die Zunge verbrennen könnte. “Ich verbrenne mir die ganze Zeit die Zunge, es ist nicht mal mehr wichtig!” Ich protestierte, aber Cindy zwang mich trotzdem zu warten.


Zitronen-Heidelbeer Streusel Pie

Zitrone und Heidelbeere bringen das Beste aus sich heraus, daher ist es nur natürlich, dass sie zusammen einen wirklich beeindruckenden Kuchen ergeben. Eine Krone aus Zimtstreusel sorgt für einen süßen Crunch.

Zutaten

  • 8 Esslöffel (113 g) ungesalzene Butter, kalt
  • 1/2 Tasse (113 g) frischer Zitronensaft
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1 1/2 Tassen (298 g) Zucker
  • 1 Esslöffel (21 g) Maismehl
  • 1 1/2 Esslöffel (11g) Maisstärke oder Kartoffelstärke
  • 4 große Eier
  • 1 Tasse (120 g) King Arthur Ungebleichtes Allzweckmehl
  • 1/3 Tasse (64 g) Zucker
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 3/4 Teelöffel Zimt
  • 5 Esslöffel (71g) ungesalzene Butter, kalt
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 3 Tassen (510g) frische oder gefrorene Blaubeeren
  • 1/3 Tasse (64 g) Zucker
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1 1/2 Esslöffel (11g) Maisstärke oder Kartoffelstärke

Anweisungen

Den Backofen auf 425 °C vorheizen. Fetten Sie eine 9 "Kuchenform, die mindestens 1 1/2" tief ist, leicht ein.

Um die Kruste zu machen: Rollen Sie den Teig zu einem 13"-Kreis aus. Legen Sie ihn in die vorbereitete Kuchenform. Legen Sie die Kruste mit Pergament oder Folie aus und füllen Sie ihn mit Kuchengewichten. Legen Sie die Kuchenform auf ein Backblech und backen Sie sie 10 Minuten lang. Aus dem Ofen nehmen und herausnehmen Reduzieren Sie die Ofentemperatur auf 375°F.

Für die Zitronenfüllung: Die Butter schmelzen und in eine mittelgroße Schüssel geben. Zitronensaft, Salz, Zucker, Maismehl und Maisstärke einrühren. Die Eier nacheinander unterrühren, bis die Mischung gleichmäßig ist. In die Tortenschale gießen.

Den Kuchen auf der untersten Schiene des Ofens 20 bis 25 Minuten backen, bis die Füllung fast fest ist (er sollte beim Anstoßen in der Mitte noch etwas wackeln). Aus dem Ofen nehmen und auf einem Rost etwas abkühlen lassen, während du die Streusel-Heidelbeer-Füllung machst. Die Füllung wird fertig gekocht, während der Kuchen sitzt. Hinweis: Schalten Sie den Ofen nicht aus, Sie werden ihn wieder verwenden.

So bereiten Sie die Streusel zu: In einer kleinen Schüssel Mehl, Zucker, Salz und Zimt vermischen. Die Butter schmelzen und die Vanille dazugeben, über die Mehlmischung gießen und mit einer Gabel zu unregelmäßigen Krümeln verrühren. Beiseite legen.

Für die Heidelbeerfüllung: Geben Sie die Beeren in einen 2-Liter-Topf (wenn Sie frische Beeren verwenden, spülen Sie die Beeren ab, aber trocknen Sie sie nicht zuerst). Zucker, Salz und Speisestärke verrühren und unter die Beeren rühren. Bei mittlerer Hitze erhitzen und unter häufigem Rühren kochen, bis die Beeren ihre Flüssigkeit abgeben. Unter ständigem Rühren zum Kochen bringen, bis die Mischung eindickt. Vom Herd nehmen und die Füllung vorsichtig über die Zitronenschicht löffeln.

Streusel über die Heidelbeerschicht streuen und für 15 bis 20 Minuten in die mittlere Schiene des Ofens zurückgeben, bis die Krümel leicht gebräunt sind. Aus dem Ofen nehmen und auf Raumtemperatur abkühlen lassen, dann vor dem Anschneiden und Servieren gründlich abkühlen lassen.


In einem mittelgroßen Topf die gefrorenen Erdbeeren (ich kaufe gerne eine große Tüte Erdbeeren aus dem Gefrierfach – hält länger als frische Erdbeeren und eignet sich auch hervorragend für Smoothies) und Zitronensaft.

Dann in einer mittelgroßen Rührschüssel den Zucker und die Maisstärke vermischen. Diese verquirlen und über die gefrorenen Erdbeeren gießen.

Lassen Sie diese 15 Minuten bei mittlerer / niedriger Hitze zugedeckt kochen, bis die Erdbeeren anfangen aufzutauen und weich zu werden.

Dann die Hitze aufdrehen und die Erdbeeren zum Kochen bringen. 5 Minuten unter ständigem Rühren kochen, damit es nicht anbrennt. In diesem Stadium sieht die Erdbeerfüllung viel dicker aus. Dann vom Herd nehmen.

Während Ihre Erdbeeren abkühlen, heizen Sie Ihren Ofen auf 350 Grad Fahrenheit vor.

Gießen Sie die abgekühlte Erdbeerfüllung in Ihre Tortenkruste.

Weben Sie den Gitterkuchenteig darauf.

35-40 Minuten backen oder bis die Tortenkruste goldbraun ist, dabei etwa zur Hälfte drehen.

Vielen Dank für das Lesen dieses Erdbeerkuchens mit gefrorenen Erdbeeren-Rezept, lassen Sie mich wissen, wie es für Sie geworden ist!


Erdbeer-Kirschkuchen

Ein süßer und sommerlicher Kuchen. Dies Erdbeer-Kirsch-Torte wird Ihr Sommerkuchen sein. Frische Erdbeeren und Kirschen werden mit Vanilleschoten mazeriert und füllen eine flockige, buttrige Kruste. Was will man mehr?

Bitte lache nicht über meine nicht vorhandenen Gitterfähigkeiten. Das letzte Mal, dass ich versucht habe, ein Gitter auf einem Kuchen zu machen, war im Jahr 2006, als ich meinen ersten Kuchen von Grund auf neu machte (Kirschkuchen, wenn Sie neugierig waren) und ich schließlich weinend Kuchenteig durch meine Küche warf. Es war kein schöner Anblick. Danach habe ich dem Kuchenbacken generell abgeschworen (bis vielleicht 2012) und hatte bis jetzt noch keinen Gitterversuch mit diesem Kuchen gemacht. Sicher, ich hätte den Kuchen mit einem Gitter nachmachen können, das vielleicht besser geworden wäre, aber ich wollte echt mit dir sein.

Zumindest landete das Gitter diesmal auf dem Erdbeer-Kirschkuchen und nicht auf den Küchenwänden.

Ich wurde inspiriert, einen Kuchen zu backen, nachdem ich die Pie and Pastry Bible durchgeblättert hatte. Nachdem ich den ersten Abschnitt des Buches gelesen hatte, beschloss ich, diesen Sommer an meinen Fähigkeiten im Kuchenbacken zu arbeiten und meine Fortschritte hier im Blog zu verfolgen. Betrachten Sie diesen Versuch #1.

Lassen Sie sich nicht täuschen, dass dies der erste Versuch des Sommers ist. Dieser Erdbeer-Kirsch-Kuchen trifft immer noch alle Marken. Der Teig ist zart, flockig und butterartig. Die Art von Tortenkruste, bei der Sie sich wünschen, Sie könnten die Kruste einfach selbst machen und genau das essen. Für eine zarte Kruste ist es immer noch robust genug, um damit zu hantieren und herumzuspielen. Perfekt für einen Anfänger wie mich, um etwas Neues auszuprobieren.

Ich habe die Frucht mit einem Hauch von Mandelextrakt und Vanilleschote (ich bevorzuge Rodelle) mazeriert, um den Geschmack der Kirschen hervorzuheben und dem Gesamtgeschmack des Kuchens mehr Tiefe zu verleihen. Einfach, gesund und lecker. Die besten Kuchen sind normalerweise die einfachsten.


Bereiten Sie Ihr vor Kuchenkruste (oder befolgen Sie die Anweisungen auf der im Laden gekauften Kruste) und lassen Sie sie abkühlen, bis Sie bereit sind, die Kuchenzutaten zusammenzustellen. Du brauchst nicht die Kruste blind backen für dieses Rezept.

In einer großen Schüssel Erdbeeren, Zitrone und Vanille mischen und gut vermischen. Beiseite legen.

In einer separaten Schüssel Zucker, Meersalz und Maisstärke verquirlen.

Die Zuckermischung unter die Erdbeeren heben, bis sie gleichmäßig bedeckt ist.

Wenn Sie Ihre Tortenkruste noch nicht gemacht haben, können Sie dies jetzt tun und die Tortenkruste in den Boden der Tortenform legen, sodass die Kruste etwa 1/2 über die Pfanne hinausragt.

Die Erdbeeren gleichmäßig auf dem Tortenboden verteilen.

Ordnen Sie die Gitterkruste an, wenn Sie eine Gitterkruste auf Ihrem Kuchen erstellen, und quetschen Sie die Ränder des Kuchens zusammen.

Stellen Sie den Kuchen etwa 20 Minuten in den Kühlschrank, um ihn zu kühlen, während Sie den Ofen auf 425 ° F vorheizen lassen.

Nachdem der Ofen vorgeheizt ist, bereiten Sie Ihre Eierwäsche vor. In einer kleinen Schüssel Eiweiß und Wasser vermischen. Bürsten Sie die Eiwäsche auf alle freiliegenden Stellen der Kruste und streuen Sie großzügig groben Zucker auf die Kruste.

Lassen Sie den Kuchen 40-45 Minuten backen. Die Kruste sollte leicht gebräunt sein und der Erdbeersaft sollte sprudeln.

Lassen Sie den Kuchen vor dem Servieren vollständig abkühlen. Vergessen Sie nicht, Ihren Erdbeerkuchen mit Eis zu servieren oder Schlagsahne… lecker!

In einem luftdichten Behälter aufbewahrt und im Kühlschrank gekühlt hält sich der Pie etwa 3-5 Tage.


Tarte Kruste

Mehl, Zucker und Salz in einer Schüssel vermischen. Fügen Sie die geriebene Butter hinzu und rühren Sie um, um zu kombinieren.

In einer kleinen Schüssel das Eigelb mit 2 EL Eiswasser leicht schlagen, bis es vermischt ist.

Die Eimasse langsam unter die Teigmasse rühren und zu einer Kugel kneten. Wenn der Teig zu trocken ist, mehr Wasser hinzufügen, jeweils 1 Esslöffel.

Den Teig zu einer Scheibe formen, in Plastikfolie einwickeln und eine Stunde in den Kühlschrank stellen, bis er fest ist.

Nach einer Stunde den Teig aus dem Kühlschrank nehmen und halbieren. Die Hälfte zurück in den Kühlschrank stellen, während Sie mit der anderen arbeiten. Rollen Sie den Teig auf eine Dicke von ⅛-Zoll aus.

Schneiden Sie den Teig in Kreise, die etwa einen Zentimeter breiter sind als Ihre Törtchenformen. Drücken Sie den Teig in die Pfannen und entfernen Sie überschüssigen Teig mit einem Messer. Sobald Sie eine Törtchenschale geformt haben, legen Sie sie zum Abkühlen in den Kühlschrank.

Die Teigreste nehmen und zu einer Kugel formen. Wickeln Sie die Kugel in Plastikfolie und legen Sie sie zurück in den Kühlschrank, während Sie mit der Kugel aus gekühltem Teig arbeiten. (Der Teig sollte immer gekühlt werden, damit die Butter nicht schmilzt.) Rollen Sie die Teigkugel auf eine Dicke von ⅛ Zoll aus und wiederholen Sie die Schritte zum Ausschneiden der Törtchenkreise. Nehmen Sie die Teigrestekugel aus dem Kühlschrank und geben Sie die restlichen Teigreste in die Kugel. Wiederholen Sie diese Schritte, um die Törtchenschalen mit dem restlichen Teig zuzubereiten.

Wenn Sie zum Backen bereit sind, nehmen Sie die Törtchen aus dem Kühlschrank. Jedes Törtchen mit Backpapier auslegen und mit Keramik-Backgewichten füllen. Die Törtchen auf ein Backblech legen und 10 Minuten backen.

Erdbeer-Rhabarber-Füllung

Rhabarber, Erdbeeren, Maisstärke, Zucker, Zitronenschale und Saft in einer großen Schüssel vermengen. Beiseite stellen, bis Sie bereit sind, die Törtchen zusammenzubauen.

Pekannuss-Hafer-Crumble

Mehl, Haferflocken, Zucker und Salz in einer Schüssel mischen. Die Butter dazugeben und mit den Fingern zusammenarbeiten, bis die Mischung einem groben Streusel ähnelt. Fügen Sie die Pekannüsse hinzu und rühren Sie um, um zu kombinieren. Das Streusel-Topping zum Abkühlen in den Kühlschrank stellen.

Törtchen-Montage

Reduzieren Sie die Ofentemperatur auf 350 ° F.

Die Törtchenschalen aus dem Ofen nehmen und die Erdbeer-Rhabarber-Füllung gleichmäßig in jede heiße Schale löffeln. Mit den Fingern die Krümel auf die Füllung geben. Die Törtchen auf ein Backblech legen und 45 Minuten backen.

Die Törtchen aus dem Ofen nehmen und vollständig abkühlen lassen. Die Törtchen aus der Schale nehmen und servieren.


2. Transparenter Kuchen

Halten Sie Ihren Hut fest, denn dieses Herbstkuchenrezept, von dem Sie noch nie gehört haben, wird Sie aus den Socken hauen. Die Wegbeschreibung ist etwas langatmig, aber es lohnt sich am Ende!

Zutaten:

2 3/4 Tassen Kristallzucker, geteilt

2 Tassen frische Preiselbeeren (ca. 8 Unzen)

2 (8-oz.) Behälter Crème fraîche

6 Esslöffel Kristallzucker

1 Teelöffel Vanilleextrakt

1 1/2 Tassen Kristallzucker

4 Teelöffel Allzweckmehl

6 EL ungesalzene Butter, geschmolzen

1/2 Tasse halbe und halbe oder Kondensmilch

1/2 Teelöffel reiner Vanilleextrakt

Bereiten Sie die gezuckerten Cranberries vor: Rühren Sie Wasser und 1 3/4 Tassen Zucker in einem mittelgroßen Topf zusammen. Über Medium geben und zum Köcheln bringen, dabei oft umrühren, bis sich der Zucker auflöst. Zuckersirup weiter köcheln lassen, ohne ihn kochen zu lassen, bis er leicht eindickt, 8 bis 10 Minuten. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen, bis sie warm sind, etwa 5 Minuten. (Wenn Preiselbeeren mit dem Zuckersirup kombiniert werden, wenn dieser zu heiß ist, können sie vor der Hitze platzen.) Kombinieren Sie frische Preiselbeeren und warmen Zuckersirup in einer großen Schüssel. Auf Raumtemperatur abkühlen, gelegentlich umrühren. Schüssel abdecken und 8 Stunden oder über Nacht kalt stellen. Ein umrandetes Backblech mit 1/2 Tasse Zucker bestreuen. Die gekühlte Cranberry-Mischung durch ein Drahtsieb über eine Schüssel gießen. (Preiselbeersirup in einer Schüssel für eine andere Verwendung aufbewahren.) Preiselbeeren in einer einzigen Schicht auf dem Zucker auf dem Backblech verteilen. Mit restlichem 1/2 Tasse Zucker bestreuen. Schütteln Sie das Backblech vorsichtig und stellen Sie sicher, dass die Preiselbeeren gleichmäßig mit Zucker bedeckt sind. Unbedeckt stehen lassen, bis die Preiselbeeren trocken und knusprig sind, etwa 2 Stunden. Überschüssigen Zucker von Cranberries abschütteln und in einen luftdichten Behälter geben. Bei Raumtemperatur bis zu 2 Tage lagern. Bereiten Sie die Kruste vor: Heizen Sie den Ofen auf 375 ° F vor. Die gekühlte Tortenteigscheibe vom Single-Crust Pie Pastry auspacken und auf eine leicht bemehlte Oberfläche legen. Bei Zimmertemperatur stehen lassen, bis sie leicht weich ist, etwa 5 Minuten. Den Teig mit Mehl bestreuen und zu einem 12-Zoll-Kreis rollen. Passen Sie den Teigkreis vorsichtig in eine 9-Zoll-Glaskuchenplatte, falten Sie die Kanten unter und quetschen Sie sie. Teig mit Pergamentpapier auslegen und mit Tortengewichten oder getrockneten Bohnen füllen. Im vorgeheizten Backofen 15 Minuten backen. Übertragen Sie die Kruste auf ein Kuchengitter, entfernen Sie die Tortengewichte und das Pergament und lassen Sie die Kruste etwa 30 Minuten abkühlen. Erhöhen Sie die Ofentemperatur auf 400 ° F. Füllung vorbereiten: Zucker, Mehl und Salz in einer großen Schüssel verquirlen. Fügen Sie geschmolzene Butter zur Mehlmischung hinzu und rühren Sie mit einer Gabel, bis die Mischung kombiniert ist und feuchtem Sand ähnelt. Eier in einer mittelgroßen Schüssel verquirlen, bis sie gut geschlagen sind. Fügen Sie halb-und-halb und Vanille hinzu und rühren Sie, bis alles gut vermischt ist. Die Eimischung über die Zucker-Butter-Mischung gießen und zu einer glatten, dicken, cremigen gelben Füllung verrühren. In den vorbereiteten Kuchenteig gießen. 5 Minuten bei 400 °C backen. Reduzieren Sie die Ofentemperatur auf 375 ° F. Backen Sie, bis die Ränder sich aufblähen und die Mitte ziemlich fest ist, und wackeln Sie nur leicht, wenn Sie die Tortenplatte vorsichtig anstoßen, etwa 35 Minuten. Übertragen Sie den Kuchen auf ein Drahtgestell und kühlen Sie ihn etwa 2 Stunden auf Raumtemperatur ab. Bereiten Sie die geschlagene Crème Fraîche vor: Schlagen Sie die Crème fraîche mit einem elektrischen Mixer in einer großen Schüssel bei mittlerer bis hoher Geschwindigkeit, bis sie weich und in der Textur aufgehellt ist, etwa 2 Minuten. Fügen Sie Zucker und Vanille hinzu und schlagen Sie, bis sie glatt, flaumig und gut vermischt sind, etwa 2 Minuten. Bis zum Servieren abdecken und kalt stellen. Top Pie mit geschlagener Crème Fraîche und gezuckerten Cranberries.


Dieser klassische Erdbeer-Rhabarber-Kuchen schmeckt nach Sommer! Die süße, aber leicht würzige Füllung, gepaart mit meiner Lieblings-Butterkuchen-Kruste, ist das beste Sommerdessert-Rezept.

Nun, Jungs, ich habe den Kuchen, den ihr vielleicht sehr gut bekommt brauchen diesen Sommer.

Sie alle können meiner besten Freundin für dieses Rezept danken, denn sie war alle “Wie haben” Sie noch nie Rhabarber probiert?“ eines der letzten Male, als wir uns trafen.

Als ich Food Network religiös ansah und alle bekannten Dessertmagazine las, hatte ich Erdbeer-Rhabarber-Kuchen gesehen und gehört, aber ehrlich gesagt, der Gedanke, einen leicht würzigen Sellerie-Look mit Erdbeeren zu mischen, schien eine Verschwendung eines guten Erdbeerkuchens zu sein , du weißt?

Geständniszeit: Ich lag zu 1000% falsch. Strawberry Rhabarb Pie ist das Bienenknie und der ganze Jazz.

Das ist wirklich weder hier noch dort, aber ich erinnere mich, dass ich einmal im College später nachts bei jemandem in der Wohnung vorbeikam, um etwas abzuholen, und als ich hereinkam, machten alle einen Erdbeer-Rhabarber-Kuchen (das war vor 8 Jahren - warum in der Welt Ich erinnere mich so lebhaft daran, ich habe absolut keine Ahnung, dass ich wie Lorelai Gilmore bin. Mein Gehirn?

Das ist natürlich sehr College, nicht wahr? Es ist die letzte Woche, wir sind gestresst und die Zeit existiert nicht wirklich, also warum nicht um Mitternacht einen hausgemachten Kuchen backen?

Zugegeben, ich erinnere mich, dass ich dachte, Erdbeer-Rhabarber wäre so eine zufällige Wahl, aber jetzt verstehe ich es vollständig. Es hat diesen klassischen Frühling/Sommer-Geschmack, der sich äußerst beruhigend anfühlt. Und nach einem aufeinanderfolgenden Finale und endlosen Papieren braucht jeder ein bisschen Trost.

Dieses altmodische Rezept für Erdbeer-Rhabarber-Kuchen ist also für alle, die ein kleines Stück Sommer mit einer Prise Komfort brauchen.

Lassen Sie uns über dieses Rezept sprechen und wie man Erdbeer-Rhabarber-Kuchen macht.

Gut, beginnen wir mit der Kruste.

Ich habe zwei Rezepte für Tortenkrusten: diese einfache Frischkäse-Torte-Kruste und die Buttergebäckkruste, die ich heute mit Ihnen teile.

Für diesen Kuchen wollte ich unbedingt ein Rezept mit Butterkuchenkruste verwenden, weil ich mit dieser Füllung unbedingt diesen flockigen und butterartigen Geschmack wollte.

Als ich diese Strawberry Hand Pies gemacht habe, habe ich meine grundlegende Frischkäsekuchenkruste verwendet (weil Erdbeeren und Sahne = alles), aber ich wollte eine sehr klassische und traditionelle Kruste zum Rhabarber.

Es sind nur 5 Zutaten und es könnte nicht einfacher sein – Mehl, Butter, Salz, Eiswasser und Zitronenschale. Das Wichtigste, an das Sie sich erinnern sollten, ist, dass Sie, wenn alles zusammengemischt ist, den Teig haben möchten nur kommen zusammen. Sie möchten nicht unbedingt zu viel mischen, weil Sie möchten, dass die Butter in großen Stücken bleibt, da dies dazu beiträgt, schuppige Schichten zu bilden.

Weiter geht es mit der Erdbeer-Rhabarber-Kuchen-Füllung.

Diese Erdbeer-Rhabarber-Kuchen-Füllung hat ein paar Zutaten:

  • Erdbeeren
  • Rhabarber
  • brauner Zucker
  • Kristallzucker
  • Salz
  • Zimt
  • Vanilleextrakt
  • Zitronenschale und Saft
  • Mehl
  • Maisstärke
  • Butter

Viele Leute machen Erdbeer-Rhabarber-Kuchen mit Tapioka (was man total kann, wenn man es vorzieht), aber ich hatte keine Instant-Tapioka zur Hand, also habe ich eine Mehl-Maisstärke-Kombination genommen (die ich eigentlich in den meisten meiner verwende) Rezepte für Obstkuchen).

Eine andere Sache, die ich hinzufügen möchte, ist, dass die Zuckermenge in diesem Rezept flexibel ist. Wenn Sie extrem süße Erdbeeren haben, können Sie die Zuckermenge in diesem Rezept gerne reduzieren, aber ich (und keiner meiner Geschmackstester) fand dieses Rezept zu süß. Ich dachte, es war die perfekte Menge an Süße, um mit der Säure des Rhabarbers zu kombinieren.

Außerdem habe ich mehr Erdbeeren mit Rhabarber gemacht, aber wenn Sie die Hälfte und die Hälfte machen wollten, können Sie das problemlos tun (und alle anderen Maße gleich lassen). Beachten Sie nur, dass der Kuchen etwas herber wird, wenn Sie das tun.


14 Rezepte für Kuchen vom 4. Juli, die Sie den ganzen Sommer lang machen möchten

Haben Sie schon Ihre Checkliste für die Feierlichkeiten zum 4. Juli erstellt? Badeanzug: überprüfen. Hotdogs: überprüfen. Feuerwerk: überprüfen. Pie: Sagen Sie besser Scheck. Es ist kein Unabhängigkeitstag ohne eine wunderschöne, fruchtige, teiggerahmte Zubereitung. Sicher, Sie könnten sternenklare Kekse servieren, aber mit Bauernmärkten und Obstständen voller reifen Pfirsiche, Blaubeeren, Erdbeeren und Himbeeren. Nun, diese Früchte verlangen nur danach, in eine goldene Kruste gekuschelt und mit einem Schlagsahnestrudel gekrönt zu werden. Zu diesem Zweck sind hier einige fabelhafte und narrensichere Kuchenrezepte für den 4. Juli.

Und egal, welche Art von Kuchen Ihr persönlicher Favorit ist, diese Liste deckt alles ab. Von klassischen Gitterwerknummern bis hin zu Handpasteten, Eisbox-Situationen und No-Bake-Helden gibt es sogar ein wenig Bananen- und Erdnussbutterkuchen-Aktion für diejenigen, die ihre Früchte als Beilage bevorzugen. Noch besser ist, dass die meisten dieser Kuchen in die Kategorie „einfach zu verwenden“ fallen, was bedeutet, dass selbst der unerfahrenste Bäcker in der Lage sein sollte, mit den Anweisungen umzugehen. Mir ist klar, dass nicht alle von uns damit vertraut sind, eine Kruste von Grund auf neu zu machen, keine Sorge. Wenn die Füllung stimmt, wird es Ihnen niemand schwer machen, sich für eine im Laden gekaufte gefrorene Kruste zu entscheiden, vertrauen Sie mir.