Sonstiges

Bruschetta mit Tomaten und Käse


Backofen auf 165 Grad vorheizen.

Der Zauberstab wird in fingerdicke Scheiben geschnitten.

Die erhaltenen Scheiben auf Backpapier in das Blech legen.

Alle Baguettescheiben mit Olivenöl einfetten.

Anschließend mit Salz und Pfeffer nach Geschmack bestreuen.

Tomaten waschen und in dünne Scheiben schneiden, dann auf die geölten Baguettestücke legen.

150gr. Käse, in Scheiben schneiden, auf Tomatenscheiben legen, mit getrocknetem Dill bestreuen, das Blech 15 Minuten bei einer Temperatur von 175 Grad in den Ofen stellen.

Nachdem Sie das Blech aus dem Ofen genommen haben, streuen Sie den restlichen Käse (50 gr.) auf eine Reibe.

Zum Schluss das frisch gepflückte und gehackte Sellerieblatt darüberstreuen und servieren.

Guten Appetit!


Video: Bruschetta mit Tomaten. lecker wie beim Italiener (Oktober 2021).