Sonstiges

Casa Dragones Tequila – mächtig gut, mächtig teuer


Die meisten Super-Premium-Tequilas sind Añejos oder Extra-Añejos, die (manchmal in schicken Fässern aus Bordeaux, Cognac oder anderswo) zu karamelliger Geschmeidigkeit gereift und als Alternative zu hochwertigen After-Dinner-Brandys verkauft werden. Diese sind in Ordnung für diejenigen, die so etwas mögen, aber ich mag Tequila, der nach seinem Ausgangsmaterial – Agave – und nicht nach Holz schmeckt.

Deshalb mag ich zum Beispiel das hervorragende Platino von José Cuervo. Und deshalb wollte ich unbedingt einen neuen Markteintritt namens Casa Dragones probieren, einen joven Agavenspiritus, der auf der Flasche auf Englisch als "Tequila schlürfen" beschrieben wird. Diese Flasche ist übrigens selbst wunderschön: bleifreies Kristall, graviert mit einer traditionellen mexikanischen Technik namens pepita, das mit einem Aluminiumoxid-Schleifstein kernähnliche Formen in Glas erzeugt. Auch das Innere ist wunderschön – ein wahrhaft eleganter Tequila mit leichtem Agavenaroma, weich und geschmeidig am Gaumen, mit einem Hauch Vanille und fast rosinenartiger Frucht. (Joven bedeutet wörtlich „jung“, aber in der Tequila-Terminologie beschreibt es eine ungealterte Spirituose, zu der eine kleine Menge älter gereifter Tequila hinzugefügt wird – im Fass gereifter Extra-Añejo, in diesem Fall sehr subtil.) Das einzige Problem mit diesem Tequila — ist der Preis: 275 Dollar pro Flasche.

Ich probierte Casa Dragones zusammen mit Cuervos Platino (selbst in einer sehr attraktiven, wenn auch rustikaleren Flasche) und fand in letzterem einen deutlicheren Agavencharakter, zusammen mit etwas Honig und Weihnachtsgewürz und einem leicht pfeffrigen Abgang. Es hatte mehr Schärfe als das Casa Dragones und war eindeutig nicht so elegant, aber es war auch ein Genuss, es zu nippen. Oh, und habe ich erwähnt, dass es etwa 60 US-Dollar kostet?

Casa Dragones ist eine hervorragende Spirituose, die ein wahrer Genuss ist. Aber wenn ich bedenke, dass ich für das, was es kostet, vier Flaschen Platino kaufen könnte und genug übrig habe für beispielsweise eine Flasche Cuervo Tradicional (mein Cocktail-Tequila), naja…


Was ist Mönchsfrucht und warum ist sie in meinem Alkohol?

Während niedrige ABV und alkoholfrei die Schlagworte in der Alkoholindustrie für 2019 sind, könnte eine echte Renaissance des gesunden Trinkens von einem kalorienfreien Zuckerersatz kommen, der die meisten Probleme effektiv löst, die künstliche Süßstoffe plagen.

Sie wird Mönchsfrucht genannt, und obwohl sie seit einiger Zeit ein Grundnahrungsmittel in Reformhäusern ist, findet sie endlich ihren Weg in Cocktails und Bier.

Anfang dieses Jahres veröffentlichte Dogfish Head ein lokales, mit Mönchsfrüchten angereichertes Bier namens Etwas mächtig das hatte den üblichen Hopfencharakter, den Sie von einem IPA erwarten würden, aber mit nur 95 Kalorien. In jüngerer Zeit eine Mönchsfrucht, einfacher Sirupersatz namens Ohnmacht auf den Markt gekommen, ursprünglich für Barkeeper gedacht, aber sicherlich auf das gesamte Spektrum der betrunkenen und nicht betrunkenen Getränke anwendbar.

Ein kurzer Überblick: Mönchsfrucht (auch bekannt als luo han guo) ist eine subtropische Melone, die seit Jahrhunderten in China und Thailand angebaut wird. Es ist zu 100 Prozent natürlich, von der FDA als sicher anerkannt und mehr als 150 Mal süßer als Zucker. Es kann sogar entzündungshemmende Eigenschaften haben.

Am wichtigsten ist, dass es ein Geschmacksprofil hat, das Stevia und anderen Zuckeraustauschstoffen weit überlegen ist.

„Wir sind aus verschiedenen Gründen auf Mönchsfrüchte gelandet“, erklärt Swoon-Mitbegründerin Cristina Ros Blankfein. „Der rein natürliche Teil und – im Vergleich zu anderen natürlichen, zuckerfreien Süßstoffen – hat einen neutralen Geschmack und enthält keine Zuckeralkohole, die von unserem Körper nicht so gut aufgenommen werden und zu Bauchschmerzen und -schmerzen führen können .“ (Swoon ist der erste flüssige Süßstoff aus Mönchsfrüchten, der keine Zuckeralkohole enthält.)

„Für [Slightly Mighty] war es wirklich schwierig, die richtige Balance zwischen großem Hopfencharakter und malziger Süße und Körper zu finden“, sagt Mark Safarik, Braumeister bei Dogfish Head. „Sam [Calagione, Gründer] ist während eines Einkaufsbummels auf Mönchsfrüchte gestoßen. Wir haben viel recherchiert, eine Menge Testbrauereien gemacht und Slightly Mighty war geboren.“

Ohnmacht wurde eigentlich aus der Not geboren. Bei Blankfeins Mitbegründerin Jennifer Ross wurde als Kind Typ-1-Diabetes diagnostiziert. „Ich habe mir immer die Nährwertangaben angesehen, um Dinge zu finden, die lecker und natürlich waren, aber meinen Blutzucker nicht erhöhen“, erklärt Ross. „Nachdem wir uns in der Business School kennengelernt hatten, beschlossen Cristina und ich, einen Weg zu finden, Zucker aus Cocktails zu eliminieren, und so wurde [der kalorienfreie Cocktailmixer] Be Mixed geboren. Nachdem wir die Cocktails heruntergenommen hatten, hatten wir das Gefühl, dass es an der Zeit war, unseren Takedown auf Kaffee, Tee und Limonade auszuweiten.“ Was zu einem mischbaren, flüssigen Zuckerersatz führte.

Mönchsfrucht hat für jedes Unternehmen bereits einige unerwartete Vorteile gebracht. Die Schöpfer von Swoon konnten ein Produkt mit einer Viskosität entwickeln, die eher an Zucker erinnert. Und mit Bier „erzeugt es ein volleres Geschmacksprofil, das es eher wie ein kalorienreiches Bier trinken lässt“, sagt Safarik.

Während sich Mönchsfrucht als einfach zu verarbeiten erwiesen hat und sie sicherlich die 82 Gramm zugesetzten Zuckers pro Tag reduzieren wird, die eine durchschnittliche Person konsumiert (und das ist .) Vor Saufen), kommt es bei einer weit verbreiteten Adaption des Zuckerersatzes wirklich auf den Geschmack an. Also eine Rezension:

Wir haben Slightly Mighty Anfang des Jahres ausprobiert und sind uns einig, dass es Dogfish Head gelungen ist, etwas „Hüpf-Forward, Zitrus und Tropisches“ zu kreieren, wie sie es versuchten. Das Bier schmeckte nicht „wässrig“ und wirkte schon gar nicht künstlich. Zugegeben, Ihre ist wirklich kein großer IPA-Fan, aber ich habe es genauso genossen – und vielleicht ein bisschen mehr – als das übliche hopfige Gebräu.

Danach probierten wir Swoon in Eiskaffee, einer abgepackten Limonade und in zwei Cocktails im TAK Room von Thomas Keller. Bei den alkoholfreien Getränken ist es ein Home Run, der Geschmack war von einem einfachen Sirup auf Zuckerbasis nicht wahrnehmbar, er löste sich leicht auf und alles war süß, lecker und ohne jegliche Bitterkeit, ein gemeinsames Merkmal von zuckerfreien Süßungsmitteln.

Bei den Cocktails? Sie waren ausreichend. Wir hatten einen Tequila mit Limetten-Grapefruit-Twist (Rezept unten) und einen „Orange Caipiroska“ (Wodka, Limette, Swoon, Orangenscheiben) aus Zeitmangel, einen Erdbeer-Mocktail haben wir ausgelassen. In den feuchtfröhlichen Getränken fanden wir a leicht anhaltender Nachgeschmack, der uns ein bisschen an Sweet’N Low erinnert (im Abgang, nicht im Geschmack).

Die Cocktails selbst waren sicherlich zugänglich, wenn nicht komplex. Um fair zu sein, beide Mitbegründer gaben zu, dass Swoon den hausgemachten Demerara-Sirup eines Barkeepers nicht ersetzen wird – das heißt, Sie können ihn an ziemlich erhöhten Orten wie Eleven Madison Park und Bluestone Lane finden, also besteht die Chance, dass ein Mixologe zuschlägt auf einen großartigen Cocktail mit Swoon ist ziemlich hoch.

Königlicher Tequila-Shake
Von Tim Fitzgerald, Chefbarkeeper bei TAK-Raum

Grapefruit-Twist in halber Dollargröße in einer Shaker-Dose
1 Unze Limettensaft
3/4 oz Ohnmacht
2 Unzen Casa Dragones Blanco Tequila

Alle Zutaten in den Shaker geben und gut schütteln. In ein Glas füllen und nach Belieben mit Garnitur servieren.

Dieser Artikel wurde in derInsideHook Newsletter. Jetzt registrieren.


Was ist Silber-Tequila?

Silber-Tequila, auch bekannt als Blanco-, Weiß- oder Platin-Tequila, ist der erste Spirituosenhersteller, der mit destillierten Agavensäften hergestellt wird. Er wird oft direkt aus dem Destillationsprozess abgefüllt, aber einige Hersteller reifen ihn einige Wochen (nicht länger als 60 Tage), oft in Edelstahlbehältern, wodurch der wilde Agavengeschmack erhalten bleibt, den Sie von einem silbernen Tequila erwarten.

Silber-Tequila ist in der Regel die kostengünstigste Option, da der Destillateur den geringsten Aufwand erfordert. Er gilt aufgrund seines Preises und seines Geschmacks als der beste Typ für Mixgetränke wie einen Tequila Sunrise. Die helle Essenz der Agave glänzt durch süße oder würzige Mischungen und dämpft andere Aromen nicht. Je komplexer der Tequila wird (d. h. je älter), desto weniger passt er zu anderen Cocktailzutaten.


Schlagwort: Melanie Young

Bertha Gonzales Nieves von Casa Dragones

Sie heißt “The First Lady of Tequila” und ist die erste weibliche “Maestra Tequila”, die von der Academia Mexicana de Catadores de Tequila zertifiziert wurde. Und sie macht eine ziemlich erstaunliche

Tequila namens Casa Dragones.

Nach Jahren des weltweiten Aufbaus der Marke Cuervo, Bertha Gonzáles Nieves 2009 trat sie aus, um ihren eigenen Tequila-Stil zu kreieren, der begeisterte Kritiken erhielt. Casa Drachen ist ein ultra-Premium, 100 % Blue Agave, handgefertigter nippender Tequila, der glatt, weich und warm ohne Biss ist – so wie ein guter Tequila schmecken sollte. Von der meerblauen Verpackung über das Design der Parfümflasche bis hin zur platinfarbenen Flüssigkeit im Inneren spricht alles an Casa Dragones Luxus. Dies ist ein Schluck Geist, um die Stimmung zu heben und langsam zu genießen.

Casa Dragones Joven

Was ist Casa Dragones Tequila? Nun, es ist ein Game Changer – und Teil einer wachsenden Kategorie von Abfüllungen, die die Kunst der Herstellung von Tequila, der lange Zeit als köstliche und komplexe, aber etwas fußgängerische Spirituose galt, durch die Verwendung von auf ein neues Niveau der Raffinesse und Eleganz heben verschiedene Techniken der Destillation, Reifung und Mischung. Denken Sie bei Casa Dragones an Cognac mit Tequila-Geschmack, aber ohne das Brennen oder in diesem Fall die Farbe.

Erstens ist Casa Dragones nicht Ihre alte Methode Tahona-Rad/Holzbefeuert Immer noch traditionelle Tequila-Sorte. Es ist ein doppelsäulendestillierter Sipper, der sauber, reif mit Blumen und Früchten in der Nase und subtil am Gaumen ist.

Bertha Gonzales Nieves

Zweitens, im Gegensatz zu den traditionellen Tequila-Stilen – Blanco (oder Silber), Reposado und Anejo – stellt Casa Dragones einen sogenannten Joven Tequila her, einen gemischten Tequila, der hauptsächlich aus Silber besteht, aber mit anderen, gealterten Chargen – in diesem Fall etwas 5 Jahre altes Extra Anejo (die kürzlich hinzugefügte vierte Hauptkategorie) wurde eingemischt, um Komplexität und Geschmeidigkeit hinzuzufügen. Im Fall der Casa Dragones Joven wird die Farbe aus dem Extra Anejo-Anteil entfernt, um die endgültige Spirituose klar zu halten.

Mit der Verbreitung von Tequila-Labels auf dem Markt, von denen viele als traditionell und mit einem klassischen Tequila-Stil in Rechnung gestellt werden. Casa Dragones zeichnet sich dadurch aus, dass es genau das nicht ist. Es ist keine raue, heiße, fleischige Spirituose, die sich anfühlt, als ob sie in der Scheune hinter der Hacienda in einer handgefertigten Destille hergestellt worden wäre, sondern eine weiche, glatte, elegante Spirituose mit einer Leichtigkeit und Raffinesse, die sie eher mit der nippen entspricht dem Trinken von Seide als Wolle.

Mitbegründer Bob Pittman und Bertha Gonzales Nieves

Bertha Gonzáles Nieves, Mitbegründerin von Casa Dragones, ist bei The Connected Table LIVE dabei! an diesem Mittwoch, den 4. Mai 2016, um über Casa Dragones und ihre Ansichten zu Tequila und dem Zustand der Tequila-Industrie zu sprechen. Um 14:25 Uhr reinhören


Wunderschönes und absolut klassisches Weinset2010 Lafarge Volnay

Lafarge ist einer unserer Lieblingsproduzenten, es gibt einfach etwas an der Abgrenzung, der Feinheit, der Reinheit, der zurückhaltenden Anmut dieser Weine.

Es gibt auch etwas über die Unerhörte Qualität von Lafarge von oben bis unten, die uns umhaut. Alles von ihrem Aligote bis hin zu ihrem mächtigen Clos des Chenes ist atemberaubend und ein Maßstab für sich.

Heute richten wir unsere Aufmerksamkeit auf Der 2010er Volnay von Lafarge ist ein Dorfwein, der seinen Status als Dorf bei weitem übertrifft.

Mit 52,95 USD für Flaschen und 50,95 USD für 3er-Packs ist der Wert hier beeindruckend.

Während 2010 ein großartiger Jahrgang für Burgund im Allgemeinen ist, hat Lafarge es wirklich auf den Punkt gebracht. Bobby und ich besuchten Lafarge letztes Jahr und wir waren überwältigt von seinen 2010ern.

Wir haben letzte Woche eine leckere Flasche 99 Volnay geöffnet. Es war eine starke Erinnerung daran, dass ihre Volnays zwar jung trinken, die besten Jahrgänge jedoch über ein Jahrzehnt lang gedeihen.

Jahr für Jahr wird deutlicher, dass Lafarge einer der besten Produzenten an der Côte d'Or . ist - egal, dass es in ihrer Heimatstadt keine Grand Crus gibt.

Die Weine von Lafarge sind über ihre spitzenroten Früchte, ihren steinigen mineralischen Antrieb und ihre enormen Details. Dies ist besonders in ihrem Volnay 2010 zu sehen.

John Gilman konzentriert sich zu Recht auf die "tadellose Balance und Konzentration des Weines". auf dem sehr langen und möglicherweise ziemlich seidigen Abgang." Und schließt: "Dies wird ein wunderschöner Dorfwein in der Fülle der Zeit."

Wir schlagen schon seit einiger Zeit die Trommel für 2010 Red Burgundy. Die Weine haben eine Lebendigkeit, eine Klarheit, eine Transparenz und dennoch viel Substanz. Es ist ein großartiger Jahrgang im klassischen Stil.

Wir haben uns auch darauf konzentriert, wie gering die Mengen im Jahr 2010 sind - die Mengen gingen ziemlich zurück, bis zu 40%. Dies bedeutet, dass die Verfügbarkeit gering ist und die Preise deutlich gestiegen sind.

Lafarges Volnay 2010 zeigt das Sie können immer noch absolut wunderschöne Weine zu Preisen finden, die nicht sehr schmerzhaft sind.

Den begrenzten Mengen kann jedoch nicht geholfen werden. Bitte geben Sie uns Ihre ideale Bestellung und wir werden unser Bestes geben.

Um zu bestellen, senden Sie uns bitte eine E-Mail an [email protected] oder rufen Sie das Geschäft unter (212) 980-9463 an.

John Gilman: Der 2010 Volnay AC chez Lafarge ist dieses Jahr wirklich wunderschön parfümiert und elegant, da der Wein eine komplexe und sehr lebendige Nase von roten Pflaumen, Kirschen, rohem Kakao, einer großartigen Basis von Erdtönen und einer rauchigen Kopfnote bietet. Am Gaumen ist der Wein vollmundig, rein und saftig im Kern, mit einem schönen Gefühl von Zurückhaltung, moderaten Tanninen, spritzigen Säuren und tadelloser Balance und Fokus auf den sehr langen und möglicherweise recht seidigen Abgang. Das wird ein schöner Dorfwein in der Fülle der Zeit


Tequila für Margaritas

Hey zusammen, ich bin neu in der ganzen Tequila-Sache, aber ich hatte etwas Jose Cuervo mit ihrem Margarita-Mix und ich habe es geliebt, also möchte ich ein paar verschiedene Margaritas probieren. Also, ich bin gespannt, was jedermanns Lieblings-Tequila mit Margaritas ist. Danke für eure Hilfe, habt alle einen schönen Tag.

Wenn Sie suchen, finden Sie ein paar Threads dazu - ich würde eine anständige, silberne 100% Agave empfehlen, von der es viele gibt, die Sie ausprobieren können - ich beginne mit Don Julio oder Centenario - und, was noch wichtiger ist, vermeiden Sie Margarita mischen und frisch gehen

Wenn Sie auf klicken, wird dieser Kommentar anderen empfohlen.

Zu einer wirklich guten Margarita gehört meiner Meinung nach auch ein wirklich guter Tequila. El Tesoro ist gut. Hier ist mein Lieblings-Margarita-Rezept

1 Schuss El Tesoro
1 Schuss frisch gepresster Limettensaft
1/2 Schuss Cointreau

Mit Eis shaken und in ein Glas mit Salzrand gießen.

Tritt dem Gespräch bei! Melden Sie sich an, um Beiträge und Kommentare von Benutzern zu kommentieren

Hier muss ich wohl ein bisschen flussaufwärts schwimmen.

Ich bin ganz für frische Mixer, Grand Marnier und Cointreau in meinen Margaritas. Wenn Sie jedoch zum ersten Mal anfangen, sind Sie meiner Meinung nach mit einer 20-Dollar-Flasche Cuervo Tradicional genauso gut wie einer 40-50-Dollar-Flasche El Tesoro, Don Julio, Casa Noble usw. Zugegeben , die Orangenliköre werden Sie ziemlich zurückwerfen, aber es gibt viele andere Getränke, in denen Sie verwendet werden können.

Ich benutze Hornitos Reposado. Wenn Sie Spirituosen für Cocktails auswählen, ist die einzige Voraussetzung, dass sie so billig wie möglich und nicht spritig sind (dieser widerliche Alkoholgeschmack, den Cuervo hat).

Meine Eltern haben mir immer beigebracht, Zitrone für Margaritas und Limette für Daquiris zu verwenden. Sicher genug, so war es beabsichtigt. Amerikaner haben ein seltsames Anti-Zitronen-Vorurteil, das ich nur schwer verstehen kann.

Wir verwenden auch Hornitos Reposado, obwohl wir auch Margaritas mit 1800 Reposado oder Sauza Gold hergestellt haben.

Sauza Gold ist ein Mixto, was bedeutet, dass es weniger als 100% Blaue Agave enthält (und Zucker hineinpumpt, um den Unterschied auszugleichen). Obwohl Sauza Gold einer der besseren Mixtos auf dem Markt ist, neige ich dazu, sie zu vermeiden (da ich die Kopfschmerzen nach einer Trinksession nicht genieße). Geben Sie zusätzlich 5 $ aus und gehen Sie zu Sauza Hornitos.

Wusste das nicht über Sauza Gold. Vielleicht bekomme ich deshalb bei manchen Tequilas Kopfschmerzen und bei anderen nicht. Unser Haustequila (für Margaritas) ist Hornitos Reposado, aber einige Freunde bevorzugen 1800 oder das Gold, weshalb wir sie verwenden können.

Oder holen Sie sich einfach El Jimador (oder eine beliebige Anzahl anderer anständiger Tequilas) für ungefähr das gleiche Geld (weniger hier in NC) und vermeiden Sie alles von Sauza. Ich habe eine Flasche Hornitos Plata, ich habe Probleme, sie zu beenden, es ist so schlimm. Und es war nicht billig, zum Verkauf für 22 $ (reg. 25 $).

Das ist interessanter Yankee, denn ich halte nicht viel von El Jimador.

Ich hatte El Jimador bis heute Abend nicht wirklich gehabt, ich hatte nur Hörensagen und Bewertungen bei tequila.net gemacht und angenommen, es müsste besser sein als Hornitos. Einen direkten Vergleich kann ich eigentlich nicht machen, da hier nur das Jimador Repo verfügbar ist und ich Hornitos Plata habe.

Ich hatte noch nicht die Gelegenheit, den El Jimador auf einem sauberen Gaumen zu probieren, kann mir also keine Meinung bilden, aber ich war nicht von seinem großen Bruder Herradura Silver (zu seinem Preis) umgehauen, also werden wir sehen.

Auf jeden Fall habe ich viele Tequilas zu niedrigeren Preisen als Hornitos getrunken, die meilenweit besser sind - Camarena, El Ultimo, 30-30, Espolon, sogar El Charro für 15 Dollar ist mindestens so gut.

Beachten Sie, dass ich meine Meinung davon stütze, wie es ordentlich schmeckt. Ich bekomme nur einen seltsamen billigen Nachgeschmack, es ist nicht schlecht in Getränken, weil es einen gewissen Vorgeschmack hat und der Abgang weniger auffällig ist - aber ich werde keine weitere Flasche kaufen weil ich lieber Marken als Mixer verwende, die ich auch gerne pur trinke

NCYank: Ich trinke den Hornitos Reposado und nicht den Hornitos Plata, den ich noch probieren muss. Ich wollte den El Jimador Repo mögen, da er unter 20 US-Dollar liegt, fand aber einen seltsamen Nachgeschmack [sogar in Margen]. Für den 15-Dollar-Bereich in meinem ländlichen Bundesstaat ist der beste Kauf Sam's Club Private Label Calle Azul. Übrigens, meine Schwägerin hat mir eine Flasche Herradura Double Barrel Reposado besorgt. Hast du es schon probiert? Dies ist ein mächtiger, feiner Sipper!

Das einzige Herradura, das ich hatte, ist das Silber, das mir beim ersten Öffnen nicht gefallen hat, aber anscheinend ist es ein anderes, das sich mit ein paar Tagen Luft verbessert. Es hat einen ungewöhnlichen Geschmack, an den es etwas gewöhnungsbedürftig ist, und ich denke nicht, dass es in der gleichen Klasse wie Casa noble ist, aber im Moment ist es meiner Meinung nach interessant genug, um es nicht zu mischen.

Ich koste endlich den El Jimador Repo, ich bemerke einen Nachgeschmack, aber ich finde ihn nicht so aufdringlich, vielleicht bin ich nicht so empfindlich wie du. Ich denke, es hat eine Menge Agavengeschmack, ist aber vielleicht kein herausragender Sipper, aber für den Preis nicht schlecht. Werde es als nächstes in einer Marg versuchen.

Auch nicht schlecht in einer Margarita, alles in allem würde ich sagen, ein anständiger Tequila für unter 20 Dollar, wenn auch nicht auf Augenhöhe mit meinen anderen Favoriten in dieser Kategorie, 30-30 Espolon und Camarena.


in der Pfanne gebratener Wildlachs, schwarze Epazote-Bohnen, Erbsensprossen, Kohl, Salsa, Cashew-Crema, Avocado

Baumnuss, glutenfrei, Fisch

in Salsa Verde geschmortes natürliches Schweinefleisch mit Arroz Verde, Bohnenmus und handgemachten Maistortillas

Chile Relleno de Calabacitas

feuergerösteter Poblano-Chili, gerösteter Mais, Kürbis, Chayote, geschmolzener Jack, Salsa Ranchera, Crema, Kohl, Quinoa, schwarze Epazote-Bohnen, mit handgemachten Maistortillas | vegan veränderbar

Milchprodukte, glutenfrei, vegetarisch

feuergeröstetes Poblano-Chili, duftender Eintopf aus Weiderind, Tomate, Jalapeño, Kartoffel, Erbsen, Karotte, Zwiebel, Kräuter und Gewürze, leicht gebraten im Eiersoufflé, garniert mit Salsa Ranchera und Crema, dazu Arroz Verde und handgemachter Mais Tortillas


12 intensive Fotos von der zermürbenden Scharfschützenschule der Armee

Veröffentlicht am 16. Februar 2019 00:13:14

An der Scharfschützenschule der US-Armee in Fort Benning in Georgia durchlaufen die Schüler einige der anstrengendsten Ausbildungen, die die Truppe bietet.

“Sniper School ist eine der härtesten Schulen im Militär, nicht physisch, aber mental,” Staff Sgt. Brian Moran, einer der elf Ausbilder, die das Training beaufsichtigen, sagte dem Army News Service.

Scharfschützen der Armee stehen vor anspruchsvollen Missionen und operieren oft ohne oder mit wenig Unterstützung, und das Training in Fort Benning testet ihre Fähigkeit, isoliert und unter Druck zu arbeiten.

Unten sehen Sie einige der rigorosen und für viele überwältigenden Ausbildungen, die Scharfschützenkandidaten der Armee durchmachen:

12. Über 300 Kandidaten beginnen jedes Jahr den siebenwöchigen Sniper School-Kurs in Fort Benning. Anfang August waren 46 Soldaten für den ersten Tag im Einsatz. Jeder hatte bereits anspruchsvolle Kriterien erfüllt, darunter Navigations- und Treffsicherheitsbewertungen, körperliche Fitnesstests und psychologische Untersuchungen.

Die Schüler hören ihrem Lehrer an der US Army Sniper School in Fort Benning, Georgia zu. (Foto der US-Armee von Don Wagner)

11. “Scharfschützen werden oft in kleinen Zwei-Mann-Teams eingesetzt, was viel mentale Stärke erfordert, um sich auf die anstehende Aufgabe zu konzentrieren,&8221, sagte Moran, der Ausbilder der Scharfschützenschule. “Wenn Einzelpersonen Schwierigkeiten haben, isoliert zu werden, besteht die Möglichkeit, dass Missionen scheitern.”

Während der ersten Trainingswoche werden Scharfschützenschüler der US Army School in Fort Benning, Georgia, anspruchsvollen körperlichen Trainingstests unterzogen. (Foto der US-Armee von Don Wagner)

10. Nach einer Reihe von körperlichen Fitnesstests am ersten Tag wird den Kandidaten beigebracht, einen Ghillie-Anzug herzustellen – einen Tarnanzug, der Laub verwendet, um die Umrisse des Körpers des Soldaten aufzubrechen.

Ein Scharfschützenschullehrer in Fort Benning, Georgia, inspiziert die Tarnung, nachdem die Schüler das Oberteil ihrer Ghillie-Anzüge vorbereitet haben. (Foto der US-Armee von Don Wagner)

9. Der erste Test ihrer neuen Tarnung kommt Stunden später und kriecht Hunderte von Fuß durch hohes Gras und einen Graben voller Wasser, Schlamm, Felsen und Vegetation.

An der US Army Sniper School in Fort Benning, Georgia, werden den Schülern Tarn- und Tarnungstechniken beigebracht. Sie lernten, einen Ghillie-Anzug zu überstehen, indem sie durch Gräben krochen, die mit Wasser, Schlamm, Felsen, Vegetation und umgestürzten Ästen gefüllt waren. (Foto der US-Armee von Don Wagner)

8. Ein Teil der Übung erfordert von den Schülern, sich gegenseitig zu tragen und zu schleppen – um ihre Fähigkeit zu testen, ihren Kameraden zu helfen, wenn einer im Feld verwundet oder handlungsunfähig ist. “Das Ziel dieser Schulung ist es, den Schülern beizubringen, dass Scharfschützen ein schwieriger und schmutziger Job sein kann,” Moran. “Dies sind die Bedingungen, unter denen sich Scharfschützen oft befinden.”

Während des Trainings an der US Army Sniper School in Fort Benning, Georgia, lernen die Schüler, dass Scharfschütze ein schwieriger und schmutziger Job sein kann. (Foto der US-Armee von Don Wagner)

7. Die zweite Trainingswoche schickt sie aufs Feld, um ein Ziel zu verfolgen, was die Geduld und Tarnung der Schüler auf die Probe stellt. Die Hitze in Georgia und eine Vielzahl von Kreaturen verbinden sich mit Ausbildern, die Hochleistungsoptiken verwenden, um potenzielle Scharfschützen aufzuspüren. Stalking erfordert viel Liebe zum Detail und „eine hohe Toleranz gegenüber Unbehagen“, sagte Moran. “Die meisten Schüler, die aus dem Scharfschützenkurs fallen, sind wegen mangelnder Disziplin gescheitert.”

Die Schüler der US Army Sniper School ertragen einen ständigen Vorrat an Stressoren, einige physische, aber hauptsächlich psychische Stressoren. Die Schüler müssen in jedem Fach des Scharfschützenkurses auf die kleinsten Details achten. (Foto der US-Armee von Don Wagner)

6. Auch während der zweiten Woche wird den Scharfschützenkandidaten beigebracht, Aufklärung zu betreiben, was Teil ihrer sekundären Mission ist, Schlachtfeldinformationen zu sammeln und zu melden. Scharfschützen, die mit wenig Unterstützung operieren und diese Missionen ausführen können, sagt Moran, können Kommandanten auf allen Ebenen helfen. "Scharfschützen sind Kraftmultiplikatoren", sagte er gegenüber dem Army News Service.

Scharfschützenausbilder Staff Sgt. Brian Moran erklärt die Bedeutung der richtigen Tarntechniken an der US Army Sniper School in Fort Benning, Georgia. (Foto der US-Armee von Don Wagner)

5. Die dritte Woche vermischt die Arbeit im Klassenzimmer mit dem Schießen auf einem Schießstand. Die Schüler lernen, mit Beobachtern zu kommunizieren, und sie feuern täglich 80 bis 120 Schuss auf Ziele in einer Entfernung von 300 bis 800 Metern ab. Ab der dritten Woche werden die Schüler gepaart und wechseln sich als Scharfschütze und als Aufklärer ab. Die Duos sind darauf trainiert, im Tandem zu arbeiten, um Ziele zu verfolgen und sich zu verteidigen.

Spezialist Adrian Leatherman, ein Scharfschützen-Teamleiter mit 1-23-Infanterie, wartet darauf, während des Internationalen Scharfschützen-Wettbewerbs in Fort Benning, Georgia, durch eine Pirschspur zu gelangen. (Foto mit freundlicher Genehmigung der US-Armee)

4. Nach der dritten Woche des Soldaten wenden sich die Prüfungen von physischen zu mentalen. In der vierten Woche werden Nachtfeuer- und Feuerszenarien mit eingeschränkter Sicht hinzugefügt. Bei Rekordfeuertests werden Scharfschützen mit Spähern gepaart und erhalten fünf Ziele und ein Zeitlimit von sieben Minuten. Für einige wird der Druck zu groß, und drei Schüler werden nach Hause geschickt.

(Foto: US-Armee Staff Sgt. Shelman Spencer)

3. Woche fünf fordert Scharfschützenkandidaten heraus, Ziele in unbekannter Entfernung sowie bewegliche Ziele zu treffen. “Die Schüler müssen lernen, ihr Ziel richtig zu führen, damit die Kugel eine bestimmte Position trifft, wenn das Ziel dort ist,”, sagte Moran. Zwei weitere Schüler wurden nach Hause geschickt.

US-Soldaten mit 2. Kavallerie-Regiment meistern die Rough Terrain Run Aufgabe während der European Best Sniper Squad Competition bei der 7. Armee Training Command’s, Truppenübungsplatz Grafenwöhr, Bayern, Deutschland, 26. Oktober 2016. (US Army Foto von Visual Information Specialist Gertrud Zach)

2. Die Ansprüche erlahmen in der sechsten Woche nicht. Sie lernen, neue Waffen wie die M9-Pistole oder das Scharfschützengewehr M107 Kaliber .50 zu verwenden und von instabilen Plattformen oder anderen Positionen aus zu schießen. Die siebte Woche, bekannt als “Anstellungsphase”, fordert die Schüler heraus, eine Mission zu planen und durchzuführen, nachdem sie einen operativen Auftrag erhalten haben.

Ein Fallschirmjäger der US-Armee, 2. Bataillon, 503. Infanterie-Regiment, 173rd Airborne Brigade zugewiesen, greift Ziele während einer Aufklärungs- und Scharfschützenpause Kontakt live Feuer Übung auf Truppenübungsplatz Grafenwöhr, Deutschland, 6. Februar 2017. Die 173rd Airborne Brigade ist die USA Contingency Response Force der Armee in Europa, die den Verantwortungsbereichen der europäischen, afrikanischen und zentralen Kommandos der Vereinigten Staaten schnelle Streitkräfte zur Verfügung stellt. (Foto der US-Armee von Visual Information Specialist Gerhard Seuffert)

1. Der Kurs gipfelt in Woche sieben mit einem zeitlich begrenzten Straßenmarsch zu einem Schießstand für einen “letzten Schuss”. Bei zwei Kugeln und einem Ziel müssen die Schüler die Entfernung berechnen und angreifen, wobei ihre Ergebnisse den Ehrenabsolventen und ” bestimmen. 8220top gun” Status für die Graduierung. Bei Abschluss am 22. September blieben nur noch vier der 46 Studenten übrig. "Die Ausbildung in der Scharfschützenschule ist zweifellos die beste, die ich in der Armee erhalten habe", sagte Sgt. Stephen Ray, ein Mitglied der 1st Armored Brigade, der die Nr. 1 in der Klasse - Top Gun - abschloss.

Sgt. Ian Rivera-Aponte, ein Scharfschütze und Infanterist der US Army Reserve mit dem 100. US Army Reserve Foto von Master Sgt. Michel Sauret)

MÄCHTIGE TRENDING

Warum Bombenkommandos des Außenministeriums ein Gebiet ohne Militär räumen

Veröffentlicht am 18. Mai 2018 00:08:32

Im Nordirak verfolgten fliehende IS-Kämpfer in vielen der einst besetzten Gebiete eine Politik der „Verbrannten Erde“ und machten es den Zivilisten praktisch unmöglich, sicher in ihre Gemeinden zurückzukehren. In unzähligen Vierteln zerstörte ISIS entweder kritische Infrastrukturen wie Kraftwerke, Wasseraufbereitungsanlagen, Krankenhäuser und Schulen oder errichtete explosive Gefahren, um zurückkehrende Iraker ins Visier zu nehmen und sie am Wiederaufbau zu hindern. In der Stadt Mosul wurde nach sechs Monaten harter Arbeit, die vom US-Außenministerium finanziert wurde, die Wasseraufbereitungsanlage al-Dawassa von tödlichen improvisierten Sprengkörpern (IEDs), die der IS absichtlich zurückgelassen hat, sowie von Blindgängern (UXO .) geräumt ) aus dem Kampf um die Befreiung der Stadt von der dreijährigen Besatzung durch den IS.

Die Entfernung von Blindgängern und improvisierten Sprengkörpern ist eine wichtige Voraussetzung für die Stabilisierung von Gebieten nach Konflikten, da explosive Kriegsrückstände humanitäre Hilfe und Stabilisierungsbemühungen behindern. Das Vorhandensein dieser versteckten Gefahren in Verbindung mit einem explosiven Vorfall, bei dem drei Menschen getötet wurden, hinderte Reparaturteams daran, sich der Einrichtung al-Dawassa zu nähern, was Familien ohne Zugang zu sauberem Wasser und Menschen ohne Arbeit zurückließ. Mit Unterstützung des Außenministeriums und der US-Botschaft in Bagdad hat unser Implementierungspartner Janus Global Operations die methodische und gefährliche Arbeit der sorgfältigen Untersuchung des Standorts und der Beseitigung von Sprengstoffgefahren übernommen. Insgesamt haben die Teams insgesamt 168 Explosionsgefahren sicher vom Standort entfernt, sodass Wartungsteams die Anlage wieder in Betrieb nehmen können.

Ein Janus-Teammitglied untersucht die Überreste eines Raums in der al-Dawassa-Einrichtung für UXO und IEDs. (Foto von Janus Global Operations)

Al Dawassa besteht aus drei Haupteinheiten: der Pumpstation, die das Wasser aus dem nahe gelegenen Tigris entnimmt, der Kläranlage, die das Wasser reinigt und verteilt, und den Mitarbeiterunterkünften vor Ort. Die Einrichtung erlitt während des Kampfes um Mossul nur leichte Schäden, aber drei Jahre der Besetzung durch ISIS reduzierten die Einrichtung in einen funktionsunfähigen Zustand, was einen erheblichen Reparaturaufwand erforderte. Bei vollem Betrieb kann die Anlage etwa 750 Kubikmeter (26486 Kubikfuß) Wasser pro Tag verarbeiten. Nach Jahren der Besetzung durch ISIS sank die Produktionskapazität der Anlage jedoch auf 300 Kubikmeter (10594 Kubikfuß) pro Tag, deutlich unter Hälfte seiner ursprünglichen Leistungsfähigkeit.

Al-Dawassa ist entscheidend für das tägliche Funktionieren von Mossul. Die Kläranlage versorgt nicht nur Familien mit sauberem Trinkwasser, sondern unterstützt auch lokale Unternehmen und die Landwirtschaft. Wenn diese kritischen Funktionen wiederhergestellt sind, können Familien in ihre Häuser zurückkehren.

Blindgänger und andere gefährliche Gefahren sind schwer zu erkennen und vermischen sich oft mit anderen Trümmern auf dem Boden. (Foto von Janus Global Operations)

Mit klugen Investitionen in die Arbeit von Partnern wie Janus zur Unterstützung der Stabilisierung demonstrieren die Vereinigten Staaten ihr dauerhaftes Engagement für die Sicherheit des irakischen Volkes. Diese Bemühungen verändern nicht nur das Leben einfacher Iraker, sondern beseitigen auch das heimtückische Erbe, das ISIS hinterlassen hat, eine Schlüsselpriorität der Vereinigten Staaten und der gesamten 75-köpfigen Globalen Koalition zur Besiegung des ISIS.

Die Vereinigten Staaten sind der weltweit größte finanzielle Unterstützer der Bemühungen, explosive Kriegsrückstände zu beseitigen. Seit 1993 haben die Vereinigten Staaten mehr als 2,9 Milliarden US-Dollar an mehr als 100 Länder auf der ganzen Welt gespendet, um die schädlichen weltweiten Auswirkungen gefährdeter, illegal verbreiteter und konventioneller Kriegswaffen zu verringern. Um mehr über die weltweiten Bemühungen der Vereinigten Staaten zur Zerstörung konventioneller Waffen zu erfahren, lesen Sie unseren Jahresbericht To Walk the Earth in Safety und folgen Sie uns auf Twitter @StateDept.


Büffelspur

Uralte Büffel schnitzten Pfade durch die Wildnis, die amerikanische Pioniere und Entdecker zu neuen Grenzen führten. Ein solcher Weg führte zum Ufer des Kentucky River, wo die Buffalo Trace Distillery seit mehr als 200 Jahren Bourbon-Whisky auf die gleiche Weise herstellt. In tribute to the mighty buffalo and the rugged, independent spirit of the pioneers who followed them, we created our signature Buffalo Trace Kentucky Straight Bourbon Whiskey.

Buffalo Trace Kentucky Straight Bourbon Whiskey is proudly made at Buffalo Trace Distillery, Franklin Co., KY
45% Alc / Vol (90 proof) - Please drink responsibly
© 2020 Buffalo Trace Distillery
Privacy Policy | Terms of Use | Human Rights Statement | Accessibility | CA Privacy Notice | Official rules | Do Not Sell My Personal Information


Schau das Video: Casa Dragones Tequila (Dezember 2021).