Leerzeichen

Stachelbeermarmelade mit Orange


Zutaten für Stachelbeermarmelade mit Orange

  1. Stachelbeere 1 kg
  2. Orange 1 Stück
  3. Zucker 1 kg
  4. Gereinigtes Wasser 1 Tasse
  • Hauptbestandteile: Orange, Stachelbeere
  • 1 Portion servieren
  • Weltküche

Inventar:

Auflauf, Kochlöffel, Mixer

Stachelbeermarmelade mit Orange zubereiten:

Schritt 1: Bereiten Sie die Stachelbeeren vor.


Stachelbeeren müssen in größerem Umfang richtig gewaschen werden, da diese Pflanze mit verschiedenen Pestiziden behandelt wird, da sie häufig an Parasiten leidet. Am besten die Beeren in ein Sieb geben und mit kochendem Wasser anbrühen. Dann schneiden Sie die Schwänze der Stachelbeeren, für mehr Bequemlichkeit können Sie eine Nagelschere verwenden. Verwenden Sie einen Mixer, um Beeren zu hacken.

Schritt 2: Bereiten Sie die Orange vor.

Spülen Sie die Orange, ohne sie zu schälen, und schneiden Sie sie in Scheiben, um die Knochen zu entfernen. Wie Stachelbeeren die Früchte in einem Mixer hacken.

Schritt 3: Stachelbeeren mit einer Orange kochen.


Geschredderte Beeren und Orangen in einem Topf, mit Zucker mischen, Wasser gießen und unter ständigem Rühren zum Kochen bringen, um nicht zu verbrennen. Sobald die Marmelade zu kochen beginnt, vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Bestehen Sie darauf 3-4 Stunden. Danach stellen Sie die Marmeladenpfanne wieder auf das Feuer und kochen 10-15 Minuten. Gießen Sie die Marmelade in ein sterilisiertes Gefäß, damit der Geschmack lange erhalten bleibt.

Schritt 4: Servieren Sie die fertige Stachelbeermarmelade mit Orange.

Servieren Sie Marmelade zum Tee, Brotaufstrich oder als Zugabe zu Pfannkuchen. Genießen Sie die süße und köstliche Stachelbeer- und Orangenmarmelade.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Konservierte Stachelbeer- und Orangenmarmelade können bis zu 12 Monate gelagert werden.

- Sie können Marmelade sowohl im Kühlschrank als auch bei Raumtemperatur aufbewahren.

- In einigen Rezepten wird empfohlen, 3 Esslöffel Wodka pro 1 kg Stachelbeere hinzuzufügen.


Sehen Sie sich das Video an: Erdbeerkonfitüre in zwei Varianten , Empfehlenswert (Kann 2021).