Der vogel

Hühnerkoteletts mit Käse


Zutaten für das Kochen von Hühnerkoteletts mit Käse

  1. Hähnchenfilet 400 Gramm
  2. Tomaten 4 Stück
  3. Hartkäse 200 Gramm
  • Hauptzutaten Huhn
  • 4 Portionen servieren
  • Weltküche

Inventar:

Schneidebrett, Fleischhammer, Küchenmesser, Lebensmittelverpackung, Reibe

Hühnerkoteletts mit Käse kochen:

Schritt 1 :.


Hähnchenfilet auftauen und aus der Verpackung nehmen. Spülen Sie es gründlich unter kühlem Wasser ab und tupfen Sie es mit einem Papiertuch trocken. Legen Sie ein Schneidebrett auf und teilen Sie jedes Filet mit einem Messer in ungefähr 3-4 Stück, abhängig von ihrer Größe.
Nehmen Sie ein Stück, legen Sie es auf ein Schneidebrett, das mit Plastikfolie bedeckt ist, und bedecken Sie das Filet mit der gleichen Folie, damit es beim Schlagen von Fleisch nicht am Hammer oder anderen Oberflächen haftet. Das Huhn mit einem speziellen Hammer schlagen, bis das Fleisch weich und dünn wird.
Das in Scheiben geschnittene Filet und Salz abschneiden und mit Gewürzen leicht in den Händen kneten, als würden sie gerieben.

Schritt 2 :.


Die Tomaten waschen, den Stiel mit einem Messer entfernen und das Gemüse in dünne Scheiben schneiden, um Kreise zu formen.
Es ist besser, große und runde Tomaten zu nehmen, damit die Scheiben ordentlich und lecker sind.
Verwenden Sie eine grobe Reibe und hacken Sie den Käse. Feuchten Sie die Reibe in kaltem Wasser an, damit sie bröckelig wird und die Stücke dabei nicht zusammenkleben.

Schritt 3 :.


Gießen Sie eine kleine Menge Pflanzenöl auf das hitzebeständige Backblech und verteilen Sie es gleichmäßig auf der gesamten Oberfläche. Die Filetscheiben darauf legen, mit Tomatenringen dekorieren und alles mit geriebenem Käse bestreuen. Den Backofen vorheizen auf 180 GradHühnerkoteletts mit Tomaten und Käse überbacken 20-25 Minuten. Während dieser Zeit wird das Huhn saftig und der Käse mit einer goldenen Kruste bedeckt. Die Koteletts aus dem Ofen nehmen, abkühlen lassen und servieren.

Schritt 4 :.


Das Hähnchenfilet mit Tomaten und Käse auf Serviertellern verteilen und mit frischen Kräutern garnieren. Servieren Sie die Hühnerkoteletts heiß zum Mittag- oder Abendessen. Da dieses Gericht an sich zufriedenstellend ist, können Sie es ohne Beilage servieren oder etwas leichtes, gebackenes Gemüse kochen, zum Beispiel.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- In einigen Rezepten werden Hähnchenfilets mit Mayonnaise bestrichen. Beachten Sie jedoch, dass das Gericht in diesem Fall viel fetter wird und sich nicht mehr ernährt.

- Wenn Sie möchten, dass das Hühnerfleisch noch zarter wird, fetten Sie es mit Gewürzen ein, legen Sie es in einen flachen Teller, decken Sie es ab und lassen Sie es 20-30 Minuten unter Druck marinieren.

- Sie können auch Hühnerkoteletts mit Käse in einer Pfanne kochen. Dazu zuerst die Filets von beiden Seiten anbraten, dann die Tomaten und den Käse dazugeben.