Sonstiges

Überprüfen Sie mit Zitronen-Himbeer-Gelee


Ich sagte, ich mache es nicht mehr, aber es ist Wochenende und es läuft ein bisschen ... süß Wie Gaby sagt, nur jetzt und ich mache es nicht mehr.

  • 400 gr Eiweiß
  • 300 gr Zucker
  • 300 gr Mehl
  • 50 gr Butter
  • Zitronensaft (1 1/2 habe ich)
  • Vanillezucker
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • Zitronenschale und Orange
  • gesüßter Kakao
  • Salz

Für Gelee:

  • 250 ml Himbeersirup
  • 1 Päckchen roter Geleekuchen

Portionen: -

Vorbereitungszeit: weniger als 60 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Check mit Zitronen-Himbeer-Gelee:

Das Eiweiß mit einer Prise Salz hart schlagen. Wenn der Schaum sehr hart ist, den Zucker nacheinander dazugeben und weiterschlagen. Den Vanillezucker hinzufügen. Den Zitronensaft hinzufügen und schlagen, bis der Schaum glänzt und "etwas" bleibt.

Ein Viertel der Mehlmenge und etwas geschmolzene und abgekühlte Butter hinzufügen.Mit einem Spatel leicht mischen, dabei darauf achten, dass kein Schaum zurückbleibt.Orangenschale und Zitrone dazugeben und den Rest des Mehls mit Backpulver vermischt hinzufügen.

Wir geben die Hälfte der Komposition in eine mit Mehl ausgekleidete Guguluf-Form, streuen eine großzügige Schicht gesüßten Kakao (so hatte ich es) Sie können auch einfachen Kakao geben.Wir geben den Rest der Komposition und backen für ca. 40 Minuten. der Guguluf ist hoch und schmal und schwerer zu backen.

Für das Gelee den Sirup mit der Gelatine vermischen, auf das Feuer stellen und aufkochen lassen, dann über den Kuchen geben.