Backen

Auflauf mit Tomaten


Tomaten Auflauf Zutaten

  1. Reife fleischige Tomaten 1 Kilogramm
  2. Gehacktes Schweinefleisch und Rindfleisch 400 Gramm
  3. Kartoffel 750 Gramm
  4. Zwiebeln mittlerer Größe 1-2 Stück
  5. Hühnerei 1 Stück
  6. Großer Knoblauch 1 Stück
  7. Salz nach Geschmack
  8. Gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  9. Gemahlener Paprika (Pulver) 1 Teelöffel
  10. Raffiniertes Pflanzenöl 1 Teelöffel
  • Hauptzutaten: Rindfleisch, Schweinefleisch, Kartoffeln, Tomaten
  • 10 Portionen servieren
  • Weltküche

Inventar:

Ein Esslöffel, ein Teelöffel, eine mittelgroße Schüssel, ein Schneidebrett, ein Küchenmesser, ein Backofen, Küchenhandschuhe, ein Schäler, eine kleine Schüssel, ein Teller - 2 Stück, eine Untertasse, eine grobe Reibe, eine große Schüssel, ein Sieb, eine tiefe Auflaufform, eine Backbürste, eine Schüssel für füttern, Holzspatel

Auflauf mit Tomaten:

Schritt 1: Bereiten Sie die Tomaten vor.


Die Tomaten gründlich unter fließend warmem Wasser abspülen und auf ein Schneidebrett legen. Entfernen Sie mit einem Messer die Stelle, an der sich der Schwanz befand. Jetzt lassen wir die Hälfte des Gemüses für eine Weile beiseite und hacken das zweite in Würfel. Gießen Sie sie in eine kleine Schüssel.

Die restlichen Komponenten werden in Kreise geschnitten und vorsichtig auf eine saubere Platte gelegt.

Schritt 2: Zwiebeln vorbereiten.


Die Zwiebel mit einem Messer von der Schale schälen und unter fließendem Wasser gründlich abspülen. Legen Sie das Bauteil dann auf ein Schneidebrett und hacken Sie es fein in Würfel. Gießen Sie die gehackten Zwiebeln in einen freien Teller.

Schritt 3: Bereiten Sie den Knoblauch vor.


Wir verteilen den Knoblauch auf einem Schneidebrett und drücken ihn mit der Messerspitze leicht nach unten. Dann entfernen wir mit sauberen Händen die Schale und spülen die Gewürznelke unter fließendem Wasser ab.

Das Bauteil wieder auf eine ebene Fläche auftragen und fein hacken. Gießen Sie den zerkleinerten Knoblauch in eine freie Untertasse.

Schritt 4: Bereiten Sie die Auflauffüllung vor.


In einer mittelgroßen Schüssel verteilen wir Schweinefleisch und Rinderhackfleisch, Tomatenwürfel, gehackte Zwiebeln, Knoblauch sowie Paprika, um Salz und schwarzen Pfeffer zu probieren. Brechen Sie mit einem Messer die Eierschale, gießen Sie das Eigelb mit Eiweiß in den gleichen Behälter und mischen Sie mit einem Esslöffel alles gründlich, bis eine homogene Masse entsteht. Alles, die Füllung ist fertig!

Schritt 5: Kartoffeln vorbereiten.


Wir waschen die Kartoffeln sorgfältig unter fließend warmem Wasser und legen sie auf ein Schneidebrett. Entfernen Sie mit einem Schäler die Schale von der Komponente.

Mahlen Sie nun mit einer groben Reibe das Gemüse direkt auf dem Schneidebrett und geben Sie es sofort in ein Sieb. Achtung: Wir lassen den Behälter irgendwo beiseite und achten darauf zu wiegen, da überschüssige Flüssigkeit aus den Kartoffelchips abfließen wird. Gießen Sie das Bauteil dann in eine große Schüssel und fahren Sie mit dem Auflauf fort.

Schritt 6: Bereiten Sie den Auflauf mit Tomaten vor.


Den Boden und die Wände einer tiefen Auflaufform mit einer kleinen Menge Pflanzenöl mit einer Backbürste schmieren. Jetzt verteilen wir in der Mitte des Behälters die Fleischfüllung und versuchen, sie mit sauberen Händen leicht zusammenzudrücken. Um das Hackfleisch herum (am Rand entlang) die geriebenen Kartoffeln verteilen und am Ende mit der ganzen Schüssel bedecken. Es stellt sich heraus, dass die Füllung innen ist und die Gemüsechips außen sind. Aufgrund dieser Zusammensetzung soll der Auflauf nach Kartoffelpuffer schmecken und enthält eine ausdrucksstarke saftige Fleischschicht, gehackte Tomaten und Gewürze aller Art, die das Gericht beim Backen mit ihren unvergesslichen Aromen einweichen. Am Ende beenden wir unser Kunstwerk mit einer Wendung wie Tomatenkreisen, die wir mit Salz und schwarzem Pfeffer bestreuen und leicht mit etwas Pflanzenöl bestreuen, damit das Gemüse leicht gebräunt wird.
Den Backofen einschalten und auf Temperatur erwärmen 200 ° C. Unmittelbar danach die Form auf mittleres Niveau stellen und den Auflauf dazu kochen 45 Minuten. Nach der vorgegebenen Zeit den Backofen ausschalten und den Behälter mit Hilfe von Küchenhandschuhen herausnehmen und beiseite stellen.

Schritt 7: Den Auflauf mit Tomaten servieren.


Wenn der Auflauf mit Tomaten abkühlt, schneiden Sie ihn mit einem Messer in portionierte Scheiben. Mit einem Holzspatel schieben wir das Gericht auf einen speziellen Teller und servieren es dem Esstisch. Da der Auflauf sehr sättigend ist, kann er nur mit Brotscheiben und auf Wunsch mit einem Glas trockenem Rotwein genossen werden.
Guten Appetit an alle!

Rezept-Tipps:

- Vor dem Backen können Sie das Gericht auch mit geriebenem Hartkäse bestreuen. Dann wird der Auflauf mit einer goldenen Kruste ausgehen;

- Für die Füllung verwenden Sie am besten hausgemachtes Hackfleisch. Dann können Sie einen Fleischwolf mit feinem Grill oder einen Mixer mit hoher Geschwindigkeit verwenden.

- Um dem Auflauf ein ausdrucksstärkeres Aroma zu verleihen, können der Füllung gemahlener Koriander, "Hopfen-Suneli", Basilikum und Oregano zugesetzt werden.


Sehen Sie sich das Video an: Vegetarischer Nudelauflauf mit Tomaten und Mozzarella. (Kann 2021).