Sonstiges

Fauler Caesar Salat


Ein traditionelles Caesar-Salat-Dressing zuzubereiten, bei dem Sie Öl tropfenweise in rohes Eigelb rühren müssen, um eine Emulsion zu bilden, ist nicht schwer per se, aber es ist auch keine Idee von schwitzendem Kochen. Unser Hack unter der Woche? Verwenden Sie im Laden gekaufte Mayo als Basis für die Sauce. Diese stromlinienförmige Version bietet alles, was Sie sich wünschen – cremiges, scharfes Dressing, knusprige Romana, umami-reicher Parm und frisch geröstete Croutons – alles in perfekter Balance, ohne spezielle Ausrüstung oder rohes Eigelb.

Schritte

  1. Backofen auf 425° vorheizen. Reißen ½ Boule Sauerteigbrot in 1" mundgerechte Stücke schneiden, dabei nur das flauschige weiße Innere verwenden und die Krusten wegwerfen (Sie sollten ungefähr 3 Tassen haben).

  2. Brot in eine große Schüssel geben und mit beträufeln 3 EL Öl. Mit würzen Salz und Pfeffer und werfen, um zu beschichten.

  3. Brot auf ein kleines Backblech mit Rand geben und in einer Schicht anrichten (Schüssel für die Salatzubereitung reservieren). Backen, das Blech schütteln, um es nach der Hälfte der Zeit zu wenden, bis die Croutons rundum goldbraun und knusprig sind, aber in der Mitte noch zerquetschbar sind, 10–12 Minuten. Abkühlen lassen. (Du bist mit dem Ofen fertig, also schalte ihn aus.)

  4. Während Croutons backen und abkühlen, stellen Sie Ihr Dressing zusammen. fein reiben 1 Knoblauchzehe in die reservierte Schüssel mit einer Mikroebene.

  5. Stelle 1 Sardelle (Wenn Sie ein Fan von Sardellen sind und sie im Dressing probieren möchten, verwenden Sie 2) auf einem Schneidebrett und zerdrücken Sie sie mit der flachen Seite eines Kochmessers zu einer Paste. Mit Knoblauch in eine Schüssel geben.

  6. Schneebesen 2 EL. Senf, 2 EL. Zitronensaft, und 2 EL. Mayonnaise in den Boden der Schüssel geben, bis die Mischung eingearbeitet ist.

  7. Ständig verquirlen, Rest langsam einströmen lassen ⅓ Tasse Öl. Weiter kräftig schlagen, bis ein dickflüssiges, cremiges, glattes Dressing entsteht.

  8. Mit einem Gemüseschäler rasieren 3 Unzen. Parmesan in Scherben zerkleinern, dann größere Stücke mit den Fingerspitzen zerbrechen.

  9. Reißen 2 Römerherzen in mundgerechte Stücke direkt mit Dressing in eine Schüssel geben. Leicht salzen, dann kräftig mit Pfeffer würzen.

  10. Etwa drei Viertel Käse und etwa drei Viertel Croutons zum Salat geben und mit sauberen Händen vorsichtig schwenken, bis der Salat bedeckt ist. Wenn Römerherzen klein waren und der Salat etwas overdressed aussieht, fügen Sie etwas von dem restlichen Römerherz hinzu.

  11. Salat auf eine Platte geben. Mit restlichem Käse und Croutons belegen.

Ähnliches Video

Im Grunde Caesar Salad

Abschnitt BewertungenYum! Habe es heute zum ersten Mal zum Mittagessen gemacht. Danke, dass du so toll bist, BA! Ich habe deine Videos während der Quarantäne gepackt und es war entzückend. Liebe Grüße an euch alle vor und hinter der Kamera ♥angela_mcSan Antonio, Texas19.04.20 Ich liebe dieses Rezept, es ist buchstäblich eines der Lieblingsessen meines Mannes. Ich füge etwas Chipotle zu meinen Croutons hinzu und es ist so gut! DanideviousLos Angeles18.11.19absolut perfekt!und JA ... wir haben zwei Sardellen verwendet! Habe es heute zum ersten Mal gemacht, ich habe nach einem Salatrezept gesucht, das ich nicht hassen würde, es zertrümmert!Soph121xoxVereinigtes Königreich13.02.19Das ist ein großartiges Rezept! Ich habe es dreimal gemacht und zusätzliche Sardellen hinzugefügt, die meine einzige Modifikation sind. Die hausgemachten Croutons stechen wirklich heraus, also nimm dir ein paar Minuten und mach das. Im Laden gekauft würde nicht so gut tun. Großer Hit bei Unternehmen und Familie, schnell und einfach.angelaspWashington08/30/18

12 Salatrezepte, wenn Sie zu faul zum Kochen sind

Wir alle hatten “diesen Tag.” Weißt du, das Letzte, was du tun möchtest, ist, über einem heißen Herd zu kochen. Probieren Sie stattdessen diese frischen Salatrezepte, die einfach zuzubereiten sind und nicht gekocht werden müssen. Ihre Familie wird eine gesunde Mahlzeit ohne viel Aufhebens genießen.


Miso Caesar Salat Rezept

Sie sagen, dass die Ursache der meisten Ehestreitigkeiten Uneinigkeit über Geld ist, aber in meinem Haus geht es definitiv mehr um Reste. Ich meine nicht so sehr übrig gebliebene Mahlzeiten – obwohl diese ihren gerechten Anteil an Gamaschen verursachen – sondern übrig gebliebene Zutaten. Weißt du, die halbe Dose Tomatenmark oder Kokosmilch oder die riesige Tüte Pekannüsse, die für ein Rezept gekauft wurde, das zwei Esslöffel erforderte und jetzt im Gefrierschrank liegt.

Im Allgemeinen geht das so: Ich kaufe ein Glas, eine Dose, eine Tüte oder einen Becher mit etwas, das ich für ein Rezept brauche. Ich packe die Reste in den Kühlschrank, Gefrierschrank oder Schrank. Eine Woche oder einen Monat – okay, manchmal ein Jahr – später wirft mein Mann, der über all den Mist murrt, den wir nie benutzen werden, es weg. Unweigerlich verwende ich innerhalb einer Woche danach diese Zutat in einem Rezept, nur um festzustellen, dass sie verschwunden ist. Ich frage meinen Mann: „Was ist mit der [Zutat hier einfügen] passiert, die ich hier hineingelegt habe?“ Er sagt ohne Entschuldigung: "Oh, ich hätte nicht gedacht, dass du das jemals benutzen würdest." Und dann marschiere ich in den Laden, um ein Ersatzglas, eine Dose, eine Tüte oder eine Wanne zu kaufen, und grummele darüber, wie verschwenderisch es ist, noch einen ganzen Behälter mit der Zutat kaufen zu müssen.

In letzter Zeit habe ich wirklich hart versucht, Pläne zu schmieden, um diese Dribs und Drabs eher früher als später zu verbrauchen. Dieser Salat wurde von der großen Wanne von inspiriert Shiro Miso (weiße oder milde, fermentierte Sojabohnenpaste), die ich vor ein paar Monaten gekauft habe, um Miso-glasierten Kabeljau herzustellen (was, wie sich herausstellt, mit rotem Miso besser ist, aber mein Mann würde wahrscheinlich damit drohen, sich von mir scheiden zu lassen, wenn ich es kaufe eine weitere Dose Miso, bevor Sie die erste aufbrauchen). Ich hatte Lust auf einen knusprigen, zitronigen, salzigen, leicht fischigen Caesar-Salat und dachte, das wäre eine tolle Wendung (er hat auch den zusätzlichen Vorteil, dass er seine Cremigkeit von der Miso-Paste erhält, wodurch ein rohes Ei überflüssig wird, wenn du bist bei sowas zimperlich).

Für das Dressing wollte ich einen traditionellen Caesars Zitronengeschmack, Cremigkeit und Knoblauchbiss nachahmen, also blieb ich bei einer einfachen Mischung aus weißer Misopaste, Zitronensaft, Knoblauch und Olivenöl. Für den Salat habe ich den normalen Römersalat verwendet und statt Sardellen helle Lachseier genommen, hauptsächlich weil sie in ihren kleinen Plastikbehältern auf dem japanischen Markt in der Nähe meines Hauses wie glitzernde Juwelen aussehen.

Dieses Dressing hat ein Geschmacksprofil, das dem traditionellen Caesar ähnlich genug ist, dass Sie es sicherlich mit den üblichen Caesar-Ausstattungen aus Parmesankäse und Sauerteigcroutons kombinieren können, aber ich habe mich entschieden, beim japanischen Geschmacksthema zu bleiben. Für diesen Crouton-y-Crunch habe ich ozachuke wakame, ein salziges Gewürz aus winzigen Puffreisbällchen und getrockneten Algen. Die kleinen Puffreisbällchen sorgen nicht nur für den nötigen knusprigen Crunch, den Sie von einem Caesar-Salat erwarten, sondern die Algen sorgen für einen weiteren Meeresgeschmack, der an Sardellen erinnert, und die Salzigkeit erinnert an den Parmesan.

Alles in allem war dieser Salat ein Gewinner: Eine lustige Art, die zusätzliche Miso-Paste mit einem Salat zu verbrauchen, der hell, erfrischend und voller köstlicher Überraschungen ist. Jetzt muss ich natürlich nur noch eine Verwendung für den Rest dieses großen Glases Ozachuke Wakame finden.


VEGANES FRÜHSTÜCK FÜR EINS

Normalerweise muss ich um 7 Uhr morgens aufstehen, wenn ich Youtube-Videos filme und mit meinem Edgy Veg Team vegane Rezepte kreiere, also mache ich als erstes veganen Zimtkaffee! An den meisten Tagen bin ich nur zu Hause, ich mache 1 Tasse Kaffee in meiner Espressomaschine!

Für mein Zimtkaffee-Rezept gebe ich 1 TL Zimt und 1 TL Vanilleextrakt in meine French Press (oder meine Tasse für 1) und fülle sie mit Hafermilch auf. Wie Sie in meinem Video sehen werden, hatte ich mein Edgy Veg-Team für einen Arbeitstag zu Besuch, also habe ich in meiner French Press eine größere Portion Kaffee für alle gemacht, mit Zimt und der Wahl zwischen Hafermilch, Sojamilch oder Mandelmilch! Wir haben im Edgy Veg HQ gerne eine Vielzahl von pflanzlichen Milchsorten.

VEGANES FRÜHSTÜCKSANDWICH

Wenn es um ein veganes Frühstück zum Beispiel geht, tendiere ich zu etwas Schnellem, das aber sättigend ist. Ich versuche, ein Frühstück zuzubereiten, das mich bis zum Mittagessen oder zum späten Nachmittag bei der Arbeit satt hält. Heute habe ich also eine schnelle vegane Version eines BLT-Frühstückssandwichs gemacht. Ich habe Räuchertofu verwendet, weil er sich schnell und einfach in Scheiben schneiden lässt, aber Sie können Ihrem BLT gerne etwas Vegan B hinzufügen!


Was Sie brauchen, um Caesar Salad Dressing zuzubereiten

Anstelle von ganzen Sardellen verwende ich Sardellenpaste — macht es einfach, besonders wenn Sie bei Sardellen zimperlich sind (halten Sie sich einfach die Nase zu und fügen Sie es in das Dressing ein, um wie das Original zu schmecken!)

Für den Käse ist es im Vergleich wichtig, importierten Parmigiano-Reggiano aus Italien zu verwenden. Ob es echt ist, erkennt man immer an der Rinde, in die immer wieder der Name eingeprägt ist. Wenn der Käse bereits gerieben ist, sollte er mit „Parmigiano-Reggiano“ und nicht mit „Parmesan“ gekennzeichnet sein.


Zutaten für den einfachen Caesar-Salat:

  • 1 großer Kopf Römersalat
  • 1/2 Tasse Caesar-Salat-Dressing (Wir lieben das hausgemachte Caesar-Dressing hier.)
  • 1 Tasse Croutons – (Versuchen Sie, diese einfachen hausgemachten Croutons zuzubereiten.)
  • 1/3 Tasse Parmesankäse, gerieben
  • 1 TL Pfeffer (am besten frisch geknackt)


Vegetarischer Caesar Salat

Nach dem langen Wochenende und dieser unglaublich genussvollen Lazy Day Lasagne sind wir also wieder bei den Salaten und während dieser vegetarische Caesar-Salat vielleicht ziemlich einfach ist, ist er ein absoluter Klassiker und einer meiner Favoriten aller Zeiten. Es war immer mein Lieblingssalat beim Essen, besonders zum Mittagessen, und wenn ich Fleisch aß, hatte ich ihn immer entweder mit gegrillten Garnelen oder Hühnchen. Wirklich so einfache Freuden.

Ein klassisches Caesar-Dressing

Dies ist kein klassisches Caesar-Dressing. Dafür braucht man Sardellen und obwohl ich sie früher geliebt habe, esse ich keinen Fisch mehr, also habe ich ein Dressing entwickelt, das dem Klassiker so ähnlich wie möglich ist. Es ist auch teilweise ein Cheats-Dressing, da ich Mayonnaise verwende, aber meine Begründung ist, dass Sie alle Zutaten verwenden, die derzeit in einer Mayonnaise enthalten sind, um das Dressing herzustellen, also verwende ich es aus Faulheit. Die Mayo ist auch eine großartige Möglichkeit, das Dressing zu süßen, um es schmackhafter zu machen, da ich weiß, dass viele Leute keine großen Fans von rohem Knoblauch sind. Erhöhen Sie einfach den Mayo-Inhalt, sobald Sie die erste Mischung gemacht haben.

Ich verwende einen Nutribullet-Mixer, um meinen zuzubereiten, aber es kann in einer Küchenmaschine oder ehrlich gesagt einem Löffel zubereitet werden, und ein bisschen kräftiger Ellbogen würde gut funktionieren.

Vergiss nicht, dir meine anderen Salatideen hier anzusehen

Für das vegetarische Caesar-Dressing

  • 1 Knoblauchzehe, geschält und gerieben
  • ein Esslöffel geriebener vegetarischer Parmesankäse
  • 1 Esslöffel griechischer Joghurt
  • ein Spritzer frischer Zitronensaft
  • ein großer Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 1 Esslöffel Mayonnaise
  • 1/2 TL Dijon-Senf
  • Salz und frisch gemahlener Pfeffer – Versuchen Sie es mit der Cornish Sea Salt ‘Salt and Peppery‘-Mischung, die fabelhaft ist

Für die knusprigen Käsecrotons

  • 1 Ciabatta – in Stücke geschnitten
  • zwei Esslöffel Olivenöl – Ich habe ein Trüffel-Olivenöl verwendet, was unglaublich war!
  • 1 Esslöffel fein geriebener Parmesan

Für den Salat (für zwei / drei Personen)

  • 1 1/2 Köpfe Baby-Edelstein – in Keile geschnitten
  • 8 Stangen Spargel
  • 50g gefrorene Erbsen – gedämpft und dann im Kühlschrank abgekühlt
  • eine Handvoll Rakete

Beginnen Sie mit den Croutons – heizen Sie den Ofen auf 180 °C vor, dann legen Sie das geschnittene Brot in eine Schüssel, beträufeln Sie es großzügig mit dem Öl, bestreuen Sie es mit dem Käse und etwas Salz und Pfeffer und rühren Sie gut um. Auf einem Bräter flach auslegen und mindestens 20 Minuten rösten, bis sie dunkelgolden sind.

Gleichzeitig den Spargel in einen Bräter geben, mit Wasser und einem Spritzer Zitrone beträufeln, in Alufolie wickeln und neben dem Brot 20 Min. weich rösten. Beiseite legen.

Für das Dressing einfach alle Zutaten in einen Mixer geben und glatt rühren. Ich reibe meinen Knoblauch gerne in den Mixer, da ich denke, dass die Reibe ihm die am meisten gehackte Qualität verleiht. Beiseite legen

Stellen Sie den Salat nach Belieben zusammen. Ich mag große Salatspalten, die mit Sauce beträufelt sind, aber du tust es!

Sobald alles auf einen Teller oder in eine Schüssel geworfen ist, das Ganze großzügig mit dem Dressing beträufeln und sofort essen. Das Dressing mit in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank etwa 4 bis 5 Tage aufbewahren.


Lazy Sunday: Es war einmal, Chickenless Wrap und ein veganer Caesar Salad

Allen ein schönes Memorial-Day-Wochenende! Ich beschloss, den Tag komplett frei zu nehmen und mich auszuruhen sowie meine Hand zu pflegen (ich glaube, ich habe mir gestern einen Muskel zugezogen). Ich bin vor kurzem von der Show Once Upon a Time süchtig geworden, also konnte ich das nachholen, während ich ein leckeres Essen aß.

Erstens ist dieser leckere vegane Caesar-Salat! Das Dressing habe ich selbst gemacht und bin angenehm überrascht! Es hat einiges an Schärfe und war absolut lecker. Es basiert lose auf dem Briny Caesar Dressing aus dem Kochbuch von Isa Chandra Moskowitz Isa macht es. Ich hatte nicht alle üblichen Caesar-Salat-Zutaten, aber ich habe den traditionellen Bio-Romansalat, Erbstücktomaten verwendet und etwas Zitrone darauf gepresst. Es wurde mit Trader Joe’s Organic Sour Batard Brot gepaart.


Der Sommer ist die beste Zeit, um diesen Feldsalat zuzubereiten. Die frischen Kerne sind perfekt süß und knusprig für ein köstliches kulinarisches Erlebnis.

Gönnen Sie dem Grün eine Pause und lassen Sie dieses gelbe Wunderfutter durchscheinen. Gekühlter Feldsalat ist die perfekte Beilage für einen Sommertag.

Mit einem großen Löffel servieren und die Schritte für Sekunden aufheben.


Rezeptzusammenfassung

  • 1 Pfund Hähnchenbrusthälften ohne Haut und ohne Knochen
  • 1 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 1 Teelöffel getrockneter Thymian
  • 1 Teelöffel getrockneter Rosmarin
  • 3 Scheiben Brot, in 1/2-Zoll-Würfel geschnitten
  • Kochspray mit Buttergeschmack
  • 1 Teelöffel Knoblauchsalz
  • 1 Teelöffel getrocknete Petersilie
  • ½ Pfund Speck
  • 1 große Römersalatblätter, in mundgerechte Stücke gerissen
  • 1 (8 Unzen) Flasche Caesar-Salat-Dressing in Flaschen
  • frisch geriebener Parmesan nach Geschmack
  • Salz und schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • 1 (10 Unzen) Packung (6 Zoll) Pocket Pita-Brot, halbiert

Backofen auf 350 Grad F (175 Grad C) vorheizen.

Hühnchen mit Knoblauchpulver, Thymian und Rosmarin in einen Topf geben und mit Wasser bedecken. Bei starker Hitze zum Kochen bringen, dann die Hitze auf mittlere bis niedrige Stufe reduzieren, abdecken und köcheln lassen, bis das Hühnchen zart und in der Mitte nicht mehr rosa ist, etwa 15 Minuten. Hähnchen herausnehmen, abkühlen lassen und in Streifen schneiden.

Währenddessen Brotwürfel auf ein Backblech legen. Mit Butter besprühen, mit Knoblauchsalz und Petersilie bestreuen.

Brotwürfel im vorgeheizten Backofen 5 Minuten backen. Wendewürfel nochmals mit Butterspray besprühen und mit Knoblauchsalz und Petersilie bestreuen. Weitere 5 bis 10 Minuten backen, bis sie goldbraun und knusprig sind. Croutons herausnehmen und abkühlen lassen.

Speck in eine große, tiefe Pfanne geben. Bei mittlerer Hitze garen, bis sie gleichmäßig gebräunt und knusprig sind. Speck aus der Pfanne nehmen, auf Küchenpapier abtropfen lassen und zerbröseln.

Hühnchen, Speck, Salat und Croutons in einer großen Schüssel vermengen. Mit Caesar-Salat-Dressing und Parmesan würzen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und nochmals schwenken. Die Salatmischung in die Fladenbrothälften geben.


Schau das Video: SUPERPOSITION (Dezember 2021).