Sonstiges

Gegrillter Mais Mac und Käse


Dieser Mac and Cheese ist eine lustige Variante eines klassischen amerikanischen Gerichts und wird mit frischem Thymian und gegrilltem Sommermais gekrönt.

„Mein neues Lieblingsrezept für Picknicks ist Grilled Corn Mac & Cheese. Warum, fragen Sie? Drei Gründe: 1. Es passt wunderbar zu jedem Gericht, das mein Mann grillen möchte. 2. Es enthält viel cremigen Kerrygold-Käse. 3. Wer liebt Mac & Cheese nicht." - Theresa von Der Leitfaden für Nahrungssucher Food-Blog.

Schau dir hier ihr Originalrezept an!

Zutaten

  • 3 Tassen große Muschelnudeln, ungekocht (6 Tassen gekocht)
  • 2 Esslöffel ungesalzene Butter (ich habe Kerrygold verwendet)
  • 3 Esslöffel Mehl
  • 1 Esslöffel frischer Thymian, gehackt
  • 1 Tasse (4 Unzen) Kerrygold Aged Cheddar, zerkleinert
  • 1 Schachtel Kerrygold Dubliner Cheese Wedges
  • 2 Maiskolben, gegrillt und vom Kolben entfernt
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Gegrillter Mac und Käse

Die Zusammenarbeit mit USA Onions war in den letzten 2 Jahren ein lustiges Abenteuer. Ich konnte von ihnen so viel über Zwiebelarten, Wachstum, Ernte, Größenbestimmung lernen, aber vor allem, welche Zwiebeln beim Grillen am besten funktionieren. All dieses Wissen ist wichtig, aber das Grillen von Zwiebeln hat mich am meisten aufgeregt.

Nehmen Sie zum Beispiel dieses Mac and Cheese-Rezept von USA Onoins. Ich liebe die Idee, aber es fehlte eine wichtige Zutat & Hellipa Grill! Also habe ich das Rezept für den Grill übersetzt, weil es dem Gericht viel mehr Geschmack verleiht und der Prozess viel mehr Spaß macht. Schauen Sie sich die Tipps und das Rezept unten an und fangen Sie an zu grillen!

Tipps zum Grillen der Zwiebeln:

  • Verwenden Sie einen Gemüsekorb, um die Zwiebeln zu grillen.
  • Den Korb auf dem Grill 10-15 Minuten vorheizen.
  • Verwenden Sie Olivenöl, Salz und Pfeffer, um die Zwiebeln zu würzen.
  • Die Zwiebeln im Gemüsekorb bei 375-400 Grad direkter Hitze 15-20 Minuten grillen.
  • Grillen Sie die Zwiebeln in zwei bis drei Chargen für maximalen Geschmack.
  • Lasse die Zwiebeln nach dem Grillen abkühlen, bevor du sie deinem Mac and Cheese hinzufügst.

So backen Sie auf einem Grill:

  • Stellen Sie Ihren Grill für indirekte Hitze ein, indem Sie die Pfanne mit dem Mac und dem Käse direkt in die Mitte der Grillroste stellen.
  • Schalten Sie bei Gasgrills die äußeren Brenner auf mittlere Hitze und lassen Sie den mittleren Brenner ausgeschaltet.
  • Legen Sie für Holzkohlegrills 25 brennende Briketts auf jede Seite des Kessels.
  • Anstatt Ihr Haus aufzuheizen, verwenden Sie einen Seitenbrenner, um die Nudeln zu kochen.
  • Die Käsesauce eignet sich hervorragend als Dip. Wenn Sie mehr haben, wärmen Sie es auf und verwenden Sie es als Vorspeise auf Ihrer nächsten Party zu Hause.

Hoffentlich können Sie einige der oben genannten Tipps verwenden, um mehr Geschmack aus diesem köstlichen Mac-und-Käse-Rezept herauszuholen, während Sie gleichzeitig Spaß in Ihrem eigenen Garten haben.

Karamellisierte USA Zwiebel Mac ’n’ Cheese
Dieser sündhaft reichhaltige Mac ’n’ Cheese ist vollgepackt mit dekadenten karamellisierten Zwiebeln und der klassischen „heiligen Dreifaltigkeit“ von New Orleans: Zwiebeln, Sellerie und Pfeffer. Wenn Sie einen Kick mögen, vergessen Sie nicht die scharfe Sauce nach Louisiana-Art.

*Hinweis, dieses Rezept ist für 12 Portionen. Schneiden Sie es in zwei Hälften, wenn Sie eine kleinere Gruppe füttern.

Zutaten:

Karamellisierte Zwiebeln
8 spanische gelbe Zwiebeln (4 Pfund)
1/4 Tasse Butter (2 Unzen)
1 TL Salz
1 TL Pfeffer

Käsesoße
2/3 Tasse Butter (5,3 Unzen)
6 Rippen Sellerie, fein gehackt (12 Unzen)
2 rote Paprika, fein gehackt (18 Unzen)
1 spanische gelbe USA-Zwiebel, fein gehackt (8 Unzen)
6 Knoblauchzehen, gehackt (1 Unze)
1 1/2 TL Salz
1 TL Pfeffer
2/3 Tasse Allzweckmehl (3,3 Unzen)
10 Tassen 2% Milch
2 EL Dijon-Senf

Knuspriges Topping
4 Tassen Panko-Semmelbrösel (8 Unzen)
1 Tasse geriebener Parmesankäse (4 Unzen)
1 Tasse Butter, geschmolzen (8 Unzen)
1 TL Salz
1 TL Pfeffer

Montage
6 Tassen geriebener scharf gealterter Cheddar-Käse (1,5 Pfund)
4 Tassen Sauerrahm
1 1/2 Tassen gehackte frische Petersilie
3/4 Tasse geriebener Parmesankäse (3 Unzen)
Um scharfe Sauce nach Louisiana-Art zu probieren
18 Tassen gekochte Ellenbogen-Makkaroni (4,5 lb)

Anweisungen:

Karamellisierte Zwiebeln

1. Butter in einer großen Pfanne mit schwerem Boden bei mittlerer Hitze schmelzen.
2. Zwiebeln unter häufigem Rühren 60 bis 75 Minuten anbraten, bis sie goldbraun sind.
3. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Käsesoße

1. Butter in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen.
2. Fügen Sie Sellerie, Zwiebel, rote Paprika, Knoblauch, Salz und Pfeffer hinzu, bis sie weich sind. Mehl darüber streuen.
3. Unter Rühren 2 Minuten kochen lassen. Die Milch langsam einrühren, bis sie glatt und dickflüssig ist.
4. Vom Herd nehmen. Dijon-Senf einrühren.

Knuspriges Topping

1. Paniermehl mit Parmesankäse, zerlassener Butter, Salz und Pfeffer vermischen.

1. Rühren Sie 1 Tasse Käsesauce mit 1/2 Tasse (2 Unzen) Cheddar-Käse, 1/3 Tasse Sauerrahm, 2 EL gehackter Petersilie, 1 EL (0,25 Unzen) Parmesan und scharfer Sauce glatt.
2. Rühren Sie 1 1/2 Tassen (6 Unzen) gekochte Makkaroni ein.
3. Teigwaren mit 1/3 Tasse (2 Unzen) karamellisierten Zwiebeln in eine gefettete 2-Tassen-Auflaufform schichten.
4. Mit 1/3 Tasse (2 Unzen) Crunchy Topping bestreuen.
5. Backen Sie bei 425 ° F für 18 bis 20 Minuten oder bis sie goldbraun sind und sprudeln.


Gegrillter Mac und Käse

Die Zusammenarbeit mit USA Onions war in den letzten 2 Jahren ein lustiges Abenteuer. Ich konnte von ihnen so viel über Zwiebelarten, Wachstum, Ernte, Größenbestimmung lernen, aber vor allem, welche Zwiebeln beim Grillen am besten funktionieren. All dieses Wissen ist wichtig, aber das Grillen von Zwiebeln hat mich am meisten aufgeregt.

Nehmen Sie zum Beispiel dieses Mac and Cheese-Rezept von USA Onoins. Ich liebe die Idee, aber es fehlte eine wichtige Zutat & Hellipa Grill! Also habe ich das Rezept für den Grill übersetzt, weil es dem Gericht viel mehr Geschmack verleiht und der Prozess viel mehr Spaß macht. Schauen Sie sich die Tipps und das Rezept unten an und fangen Sie an zu grillen!

Tipps zum Grillen der Zwiebeln:

  • Verwenden Sie einen Gemüsekorb, um die Zwiebeln zu grillen.
  • Den Korb auf dem Grill 10-15 Minuten vorheizen.
  • Verwenden Sie Olivenöl, Salz und Pfeffer, um die Zwiebeln zu würzen.
  • Die Zwiebeln im Gemüsekorb bei 375-400 Grad direkter Hitze 15-20 Minuten grillen.
  • Grillen Sie die Zwiebeln in zwei bis drei Chargen für maximalen Geschmack.
  • Lasse die Zwiebeln nach dem Grillen abkühlen, bevor du sie deinem Mac and Cheese hinzufügst.

So backen Sie auf einem Grill:

  • Stellen Sie Ihren Grill für indirekte Hitze ein, indem Sie die Pfanne mit dem Mac und dem Käse direkt in die Mitte der Grillroste stellen.
  • Schalten Sie bei Gasgrills die äußeren Brenner auf mittlere Hitze und lassen Sie den mittleren Brenner ausgeschaltet.
  • Legen Sie für Holzkohlegrills 25 brennende Briketts auf jede Seite des Kessels.
  • Anstatt Ihr Haus aufzuheizen, verwenden Sie einen Seitenbrenner, um die Nudeln zu kochen.
  • Die Käsesauce eignet sich hervorragend als Dip. Wenn Sie mehr haben, wärmen Sie es auf und verwenden Sie es als Vorspeise auf Ihrer nächsten Party zu Hause.

Hoffentlich können Sie einige der obigen Tipps verwenden, um mehr Geschmack aus diesem köstlichen Mac-und-Käse-Rezept herauszuholen, während Sie gleichzeitig Spaß in Ihrem eigenen Garten haben.

Karamellisierte USA Zwiebel Mac ’n’ Cheese
Dieser sündhaft reichhaltige Mac ’n’ Cheese ist vollgepackt mit dekadenten karamellisierten Zwiebeln und der klassischen „heiligen Dreifaltigkeit“ von New Orleans: Zwiebeln, Sellerie und Pfeffer. Wenn Sie einen Kick mögen, vergessen Sie nicht die scharfe Sauce nach Louisiana-Art.

*Hinweis, dieses Rezept ist für 12 Portionen. Schneiden Sie es in zwei Hälften, wenn Sie eine kleinere Gruppe füttern.

Zutaten:

Karamellisierte Zwiebeln
8 spanische gelbe Zwiebeln (4 Pfund)
1/4 Tasse Butter (2 Unzen)
1 TL Salz
1 TL Pfeffer

Käsesoße
2/3 Tasse Butter (5,3 Unzen)
6 Rippen Sellerie, fein gehackt (12 Unzen)
2 rote Paprika, fein gehackt (18 Unzen)
1 spanische gelbe USA-Zwiebel, fein gehackt (8 Unzen)
6 Knoblauchzehen, gehackt (1 Unze)
1 1/2 TL Salz
1 TL Pfeffer
2/3 Tasse Allzweckmehl (3,3 Unzen)
10 Tassen 2% Milch
2 EL Dijon-Senf

Knuspriges Topping
4 Tassen Panko-Semmelbrösel (8 Unzen)
1 Tasse geriebener Parmesankäse (4 Unzen)
1 Tasse Butter, geschmolzen (8 Unzen)
1 TL Salz
1 TL Pfeffer

Montage
6 Tassen geriebener scharf gealterter Cheddar-Käse (1,5 Pfund)
4 Tassen Sauerrahm
1 1/2 Tassen gehackte frische Petersilie
3/4 Tasse geriebener Parmesankäse (3 Unzen)
Um scharfe Sauce nach Louisiana-Art zu probieren
18 Tassen gekochte Ellenbogen-Makkaroni (4,5 lb)

Anweisungen:

Karamellisierte Zwiebeln

1. Butter in einer großen Pfanne mit schwerem Boden bei mittlerer Hitze schmelzen.
2. Zwiebeln unter häufigem Rühren 60 bis 75 Minuten anbraten, bis sie goldbraun sind.
3. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Käsesoße

1. Butter in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen.
2. Fügen Sie Sellerie, Zwiebel, rote Paprika, Knoblauch, Salz und Pfeffer hinzu, bis sie weich sind. Mehl darüber streuen.
3. Unter Rühren 2 Minuten kochen lassen. Die Milch langsam einrühren, bis sie glatt und dickflüssig ist.
4. Vom Herd nehmen. Dijon-Senf einrühren.

Knuspriges Topping

1. Paniermehl mit Parmesankäse, zerlassener Butter, Salz und Pfeffer vermischen.

1. Rühren Sie 1 Tasse Käsesauce mit 1/2 Tasse (2 Unzen) Cheddar-Käse, 1/3 Tasse Sauerrahm, 2 EL gehackter Petersilie, 1 EL (0,25 Unzen) Parmesan und scharfer Sauce glatt.
2. Rühren Sie 1 1/2 Tassen (6 Unzen) gekochte Makkaroni ein.
3. Teigwaren mit 1/3 Tasse (2 Unzen) karamellisierten Zwiebeln in eine gefettete 2-Tassen-Auflaufform schichten.
4. Mit 1/3 Tasse (2 Unzen) Crunchy Topping bestreuen.
5. Backen Sie bei 425 ° F für 18 bis 20 Minuten oder bis sie goldbraun sind und sprudeln.


Gegrillter Mac und Käse

Die Zusammenarbeit mit USA Onions war in den letzten 2 Jahren ein lustiges Abenteuer. Ich konnte von ihnen so viel über Zwiebelarten, Wachstum, Ernte, Größenbestimmung lernen, aber vor allem, welche Zwiebeln beim Grillen am besten funktionieren. All dieses Wissen ist wichtig, aber das Grillen von Zwiebeln hat mich am meisten aufgeregt.

Nehmen Sie zum Beispiel dieses Mac and Cheese-Rezept von USA Onoins. Ich liebe die Idee, aber es fehlte eine wichtige Zutat & Hellipa Grill! Also habe ich das Rezept für den Grill übersetzt, weil es dem Gericht viel mehr Geschmack verleiht und der Prozess viel mehr Spaß macht. Schauen Sie sich die Tipps und das Rezept unten an und fangen Sie an zu grillen!

Tipps zum Grillen der Zwiebeln:

  • Verwenden Sie einen Gemüsekorb, um die Zwiebeln zu grillen.
  • Den Korb auf dem Grill 10-15 Minuten vorheizen.
  • Verwenden Sie Olivenöl, Salz und Pfeffer, um die Zwiebeln zu würzen.
  • Die Zwiebeln im Gemüsekorb bei 375-400 Grad direkter Hitze 15-20 Minuten grillen.
  • Grillen Sie die Zwiebeln in zwei bis drei Chargen für maximalen Geschmack.
  • Lasse die Zwiebeln nach dem Grillen abkühlen, bevor du sie deinem Mac and Cheese hinzufügst.

So backen Sie auf einem Grill:

  • Stellen Sie Ihren Grill für indirekte Hitze ein, indem Sie die Pfanne mit dem Mac und dem Käse direkt in die Mitte der Grillroste stellen.
  • Schalten Sie bei Gasgrills die äußeren Brenner auf mittlere Hitze und lassen Sie den mittleren Brenner ausgeschaltet.
  • Legen Sie für Holzkohlegrills 25 brennende Briketts auf jede Seite des Kessels.
  • Anstatt Ihr Haus aufzuheizen, verwenden Sie einen Seitenbrenner, um die Nudeln zu kochen.
  • Die Käsesauce eignet sich hervorragend als Dip. Wenn Sie mehr haben, wärmen Sie es auf und verwenden Sie es als Vorspeise auf Ihrer nächsten Party zu Hause.

Hoffentlich können Sie einige der obigen Tipps verwenden, um mehr Geschmack aus diesem köstlichen Mac-und-Käse-Rezept herauszuholen, während Sie gleichzeitig Spaß in Ihrem eigenen Garten haben.

Karamellisierte USA Zwiebel Mac ’n’ Cheese
Dieser sündhaft reichhaltige Mac ’n’ Cheese ist vollgepackt mit dekadenten karamellisierten Zwiebeln und der klassischen „heiligen Dreifaltigkeit“ von New Orleans: Zwiebeln, Sellerie und Pfeffer. Wenn Sie einen Kick mögen, vergessen Sie nicht die scharfe Sauce nach Louisiana-Art.

*Hinweis, dieses Rezept ist für 12 Portionen. Schneiden Sie es in zwei Hälften, wenn Sie eine kleinere Gruppe füttern.

Zutaten:

Karamellisierte Zwiebeln
8 spanische gelbe Zwiebeln (4 Pfund)
1/4 Tasse Butter (2 Unzen)
1 TL Salz
1 TL Pfeffer

Käsesoße
2/3 Tasse Butter (5,3 Unzen)
6 Rippen Sellerie, fein gehackt (12 Unzen)
2 rote Paprika, fein gehackt (18 Unzen)
1 spanische gelbe USA-Zwiebel, fein gehackt (8 Unzen)
6 Knoblauchzehen, gehackt (1 Unze)
1 1/2 TL Salz
1 TL Pfeffer
2/3 Tasse Allzweckmehl (3,3 Unzen)
10 Tassen 2% Milch
2 EL Dijon-Senf

Knuspriges Topping
4 Tassen Panko-Semmelbrösel (8 Unzen)
1 Tasse geriebener Parmesankäse (4 Unzen)
1 Tasse Butter, geschmolzen (8 Unzen)
1 TL Salz
1 TL Pfeffer

Montage
6 Tassen geriebener scharf gealterter Cheddar-Käse (1,5 Pfund)
4 Tassen Sauerrahm
1 1/2 Tassen gehackte frische Petersilie
3/4 Tasse geriebener Parmesankäse (3 Unzen)
Um scharfe Sauce nach Louisiana-Art zu probieren
18 Tassen gekochte Ellenbogen-Makkaroni (4,5 lb)

Anweisungen:

Karamellisierte Zwiebeln

1. Butter in einer großen Pfanne mit schwerem Boden bei mittlerer Hitze schmelzen.
2. Zwiebeln unter häufigem Rühren 60 bis 75 Minuten anbraten, bis sie goldbraun sind.
3. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Käsesoße

1. Butter in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen.
2. Fügen Sie Sellerie, Zwiebel, rote Paprika, Knoblauch, Salz und Pfeffer hinzu, bis sie weich sind. Mehl darüber streuen.
3. Koch unter Rühren 2 Minuten lang. Die Milch langsam einrühren, bis sie glatt und dickflüssig ist.
4. Vom Herd nehmen. Dijon-Senf einrühren.

Knuspriges Topping

1. Paniermehl mit Parmesankäse, zerlassener Butter, Salz und Pfeffer vermischen.

1. Rühren Sie 1 Tasse Käsesauce mit 1/2 Tasse (2 Unzen) Cheddar-Käse, 1/3 Tasse Sauerrahm, 2 EL gehackter Petersilie, 1 EL (0,25 Unzen) Parmesan und scharfer Sauce glatt.
2. Rühren Sie 1 1/2 Tassen (6 Unzen) gekochte Makkaroni ein.
3. Teigwaren mit 1/3 Tasse (2 Unzen) karamellisierten Zwiebeln in eine gefettete 2-Tassen-Auflaufform schichten.
4. Mit 1/3 Tasse (2 Unzen) Crunchy Topping bestreuen.
5. Backen Sie bei 425 ° F für 18 bis 20 Minuten oder bis sie goldbraun sind und sprudeln.


Gegrillter Mac und Käse

Die Zusammenarbeit mit USA Onions war in den letzten 2 Jahren ein lustiges Abenteuer. Ich konnte von ihnen so viel über Zwiebelarten, Wachstum, Ernte, Größenbestimmung lernen, aber vor allem, welche Zwiebeln beim Grillen am besten funktionieren. All dieses Wissen ist wichtig, aber das Grillen von Zwiebeln hat mich am meisten aufgeregt.

Nehmen Sie zum Beispiel dieses Mac and Cheese-Rezept von USA Onoins. Ich liebe die Idee, aber es fehlte eine wichtige Zutat & Hellipa Grill! Also habe ich das Rezept für den Grill übersetzt, weil es dem Gericht viel mehr Geschmack verleiht und der Prozess viel mehr Spaß macht. Schauen Sie sich die Tipps und das Rezept unten an und fangen Sie an zu grillen!

Tipps zum Grillen der Zwiebeln:

  • Verwenden Sie einen Gemüsekorb, um die Zwiebeln zu grillen.
  • Den Korb auf dem Grill 10-15 Minuten vorheizen.
  • Verwenden Sie Olivenöl, Salz und Pfeffer, um die Zwiebeln zu würzen.
  • Die Zwiebeln im Gemüsekorb bei 375-400 Grad direkter Hitze 15-20 Minuten grillen.
  • Grillen Sie die Zwiebeln in zwei bis drei Chargen für maximalen Geschmack.
  • Lasse die Zwiebeln nach dem Grillen abkühlen, bevor du sie deinem Mac and Cheese hinzufügst.

So backen Sie auf einem Grill:

  • Stellen Sie Ihren Grill für indirekte Hitze ein, indem Sie die Pfanne mit dem Mac und dem Käse direkt in die Mitte der Grillroste stellen.
  • Schalten Sie bei Gasgrills die äußeren Brenner auf mittlere Hitze und lassen Sie den mittleren Brenner ausgeschaltet.
  • Legen Sie für Holzkohlegrills 25 brennende Briketts auf jede Seite des Kessels.
  • Anstatt Ihr Haus aufzuheizen, verwenden Sie einen Seitenbrenner, um die Nudeln zu kochen.
  • Die Käsesauce eignet sich hervorragend als Dip. Wenn Sie mehr haben, wärmen Sie es auf und verwenden Sie es als Vorspeise auf Ihrer nächsten Party zu Hause.

Hoffentlich können Sie einige der obigen Tipps verwenden, um mehr Geschmack aus diesem köstlichen Mac-und-Käse-Rezept herauszuholen, während Sie gleichzeitig Spaß in Ihrem eigenen Garten haben.

Karamellisierte USA Zwiebel Mac ’n’ Cheese
Dieser sündhaft reichhaltige Mac ’n’ Cheese ist vollgepackt mit dekadenten karamellisierten Zwiebeln und der klassischen „heiligen Dreifaltigkeit“ von New Orleans: Zwiebeln, Sellerie und Pfeffer. Wenn Sie einen Kick mögen, vergessen Sie nicht die scharfe Sauce nach Louisiana-Art.

*Hinweis, dieses Rezept ist für 12 Portionen. Schneiden Sie es in zwei Hälften, wenn Sie eine kleinere Gruppe füttern.

Zutaten:

Karamellisierte Zwiebeln
8 spanische gelbe Zwiebeln (4 Pfund)
1/4 Tasse Butter (2 Unzen)
1 TL Salz
1 TL Pfeffer

Käsesoße
2/3 Tasse Butter (5,3 Unzen)
6 Rippen Sellerie, fein gehackt (12 Unzen)
2 rote Paprika, fein gehackt (18 Unzen)
1 spanische gelbe USA-Zwiebel, fein gehackt (8 Unzen)
6 Knoblauchzehen, gehackt (1 Unze)
1 1/2 TL Salz
1 TL Pfeffer
2/3 Tasse Allzweckmehl (3,3 Unzen)
10 Tassen 2% Milch
2 EL Dijon-Senf

Knuspriges Topping
4 Tassen Panko-Semmelbrösel (8 Unzen)
1 Tasse geriebener Parmesankäse (4 Unzen)
1 Tasse Butter, geschmolzen (8 Unzen)
1 TL Salz
1 TL Pfeffer

Montage
6 Tassen geriebener scharf gealterter Cheddar-Käse (1,5 Pfund)
4 Tassen Sauerrahm
1 1/2 Tassen gehackte frische Petersilie
3/4 Tasse geriebener Parmesankäse (3 Unzen)
Um scharfe Sauce nach Louisiana-Art zu probieren
18 Tassen gekochte Ellenbogen-Makkaroni (4,5 lb)

Anweisungen:

Karamellisierte Zwiebeln

1. Butter in einer großen Pfanne mit schwerem Boden bei mittlerer Hitze schmelzen.
2. Zwiebeln unter häufigem Rühren 60 bis 75 Minuten anbraten, bis sie goldbraun sind.
3. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Käsesoße

1. Butter in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen.
2. Fügen Sie Sellerie, Zwiebel, rote Paprika, Knoblauch, Salz und Pfeffer hinzu, bis sie weich sind. Mehl darüber streuen.
3. Unter Rühren 2 Minuten kochen lassen. Die Milch langsam einrühren, bis sie glatt und dickflüssig ist.
4. Vom Herd nehmen. Dijon-Senf einrühren.

Knuspriges Topping

1. Paniermehl mit Parmesankäse, zerlassener Butter, Salz und Pfeffer vermischen.

1. Rühren Sie 1 Tasse Käsesauce mit 1/2 Tasse (2 Unzen) Cheddar-Käse, 1/3 Tasse Sauerrahm, 2 EL gehackter Petersilie, 1 EL (0,25 Unzen) Parmesan und scharfer Sauce glatt.
2. Rühren Sie 1 1/2 Tassen (6 Unzen) gekochte Makkaroni ein.
3. Teigwaren mit 1/3 Tasse (2 Unzen) karamellisierten Zwiebeln in eine gefettete 2-Tassen-Auflaufform schichten.
4. Mit 1/3 Tasse (2 Unzen) Crunchy Topping bestreuen.
5. Backen Sie bei 425 ° F für 18 bis 20 Minuten oder bis sie goldbraun sind und sprudeln.


Gegrillter Mac und Käse

Die Zusammenarbeit mit USA Onions war in den letzten 2 Jahren ein lustiges Abenteuer. Ich konnte von ihnen so viel über Zwiebelarten, Wachstum, Ernte, Größenbestimmung lernen, aber vor allem, welche Zwiebeln beim Grillen am besten funktionieren. All dieses Wissen ist wichtig, aber das Grillen von Zwiebeln hat mich am meisten aufgeregt.

Nehmen Sie zum Beispiel dieses Mac and Cheese-Rezept von USA Onoins. Ich liebe die Idee, aber es fehlte eine wichtige Zutat & Hellipa Grill! Also habe ich das Rezept für den Grill übersetzt, weil es dem Gericht viel mehr Geschmack verleiht und der Prozess viel mehr Spaß macht. Schauen Sie sich die Tipps und das Rezept unten an und fangen Sie an zu grillen!

Tipps zum Grillen der Zwiebeln:

  • Verwenden Sie einen Gemüsekorb, um die Zwiebeln zu grillen.
  • Den Korb auf dem Grill 10-15 Minuten vorheizen.
  • Verwenden Sie Olivenöl, Salz und Pfeffer, um die Zwiebeln zu würzen.
  • Die Zwiebeln im Gemüsekorb bei 375-400 Grad direkter Hitze 15-20 Minuten grillen.
  • Grillen Sie die Zwiebeln in zwei bis drei Chargen für maximalen Geschmack.
  • Lasse die Zwiebeln nach dem Grillen abkühlen, bevor du sie deinem Mac and Cheese hinzufügst.

So backen Sie auf einem Grill:

  • Stellen Sie Ihren Grill für indirekte Hitze ein, indem Sie die Pfanne mit dem Mac und dem Käse direkt in die Mitte der Grillroste stellen.
  • Schalten Sie bei Gasgrills die äußeren Brenner auf mittlere Hitze und lassen Sie den mittleren Brenner ausgeschaltet.
  • Legen Sie für Holzkohlegrills 25 brennende Briketts auf jede Seite des Kessels.
  • Anstatt Ihr Haus aufzuheizen, verwenden Sie einen Seitenbrenner, um die Nudeln zu kochen.
  • Die Käsesauce eignet sich hervorragend als Dip. Wenn Sie mehr haben, wärmen Sie es auf und verwenden Sie es als Vorspeise auf Ihrer nächsten Party zu Hause.

Hoffentlich können Sie einige der oben genannten Tipps verwenden, um mehr Geschmack aus diesem köstlichen Mac-und-Käse-Rezept herauszuholen, während Sie gleichzeitig Spaß in Ihrem eigenen Garten haben.

Karamellisierte USA Zwiebel Mac ’n’ Cheese
Dieser sündhaft reichhaltige Mac ’n’ Cheese ist vollgepackt mit dekadenten karamellisierten Zwiebeln und der klassischen „heiligen Dreifaltigkeit“ von New Orleans: Zwiebeln, Sellerie und Pfeffer. Wenn Sie einen Kick mögen, vergessen Sie nicht die scharfe Sauce nach Louisiana-Art.

*Hinweis, dieses Rezept ist für 12 Portionen. Schneiden Sie es in zwei Hälften, wenn Sie eine kleinere Gruppe füttern.

Zutaten:

Karamellisierte Zwiebeln
8 spanische gelbe Zwiebeln (4 Pfund)
1/4 Tasse Butter (2 Unzen)
1 TL Salz
1 TL Pfeffer

Käsesoße
2/3 Tasse Butter (5,3 Unzen)
6 Rippen Sellerie, fein gehackt (12 Unzen)
2 rote Paprika, fein gehackt (18 Unzen)
1 spanische gelbe USA-Zwiebel, fein gehackt (8 Unzen)
6 Knoblauchzehen, gehackt (1 Unze)
1 1/2 TL Salz
1 TL Pfeffer
2/3 Tasse Allzweckmehl (3,3 Unzen)
10 Tassen 2% Milch
2 EL Dijon-Senf

Knuspriges Topping
4 Tassen Panko-Semmelbrösel (8 Unzen)
1 Tasse geriebener Parmesankäse (4 Unzen)
1 Tasse Butter, geschmolzen (8 Unzen)
1 TL Salz
1 TL Pfeffer

Montage
6 Tassen geriebener scharf gealterter Cheddar-Käse (1,5 Pfund)
4 Tassen Sauerrahm
1 1/2 Tassen gehackte frische Petersilie
3/4 Tasse geriebener Parmesankäse (3 Unzen)
Um scharfe Sauce nach Louisiana-Art zu probieren
18 Tassen gekochte Ellenbogen-Makkaroni (4,5 lb)

Anweisungen:

Karamellisierte Zwiebeln

1. Butter in einer großen Pfanne mit schwerem Boden bei mittlerer Hitze schmelzen.
2. Zwiebeln unter häufigem Rühren 60 bis 75 Minuten anbraten, bis sie goldbraun sind.
3. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Käsesoße

1. Butter in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen.
2. Fügen Sie Sellerie, Zwiebel, rote Paprika, Knoblauch, Salz und Pfeffer hinzu, bis sie weich sind. Mehl darüber streuen.
3. Unter Rühren 2 Minuten kochen lassen. Die Milch langsam einrühren, bis sie glatt und dickflüssig ist.
4. Vom Herd nehmen. Dijon-Senf einrühren.

Knuspriges Topping

1. Paniermehl mit Parmesankäse, zerlassener Butter, Salz und Pfeffer vermischen.

1. Rühren Sie 1 Tasse Käsesauce mit 1/2 Tasse (2 Unzen) Cheddar-Käse, 1/3 Tasse Sauerrahm, 2 EL gehackter Petersilie, 1 EL (0,25 Unzen) Parmesan und scharfer Sauce glatt.
2. Rühren Sie 1 1/2 Tassen (6 Unzen) gekochte Makkaroni ein.
3. Teigwaren mit 1/3 Tasse (2 Unzen) karamellisierten Zwiebeln in eine gefettete 2-Tassen-Auflaufform schichten.
4. Mit 1/3 Tasse (2 Unzen) Crunchy Topping bestreuen.
5. Backen Sie bei 425 ° F für 18 bis 20 Minuten oder bis sie goldbraun sind und sprudeln.


Gegrillter Mac und Käse

Die Zusammenarbeit mit USA Onions war in den letzten 2 Jahren ein lustiges Abenteuer. Ich konnte von ihnen so viel über Zwiebelarten, Wachstum, Ernte, Größenbestimmung lernen, aber vor allem, welche Zwiebeln beim Grillen am besten funktionieren. All dieses Wissen ist wichtig, aber das Grillen von Zwiebeln hat mich am meisten aufgeregt.

Nehmen Sie zum Beispiel dieses Mac and Cheese-Rezept von USA Onoins. Ich liebe die Idee, aber es fehlte eine wichtige Zutat & Hellipa Grill! Also habe ich das Rezept für den Grill übersetzt, weil es dem Gericht viel mehr Geschmack verleiht und der Prozess viel mehr Spaß macht. Schauen Sie sich die Tipps und das Rezept unten an und fangen Sie an zu grillen!

Tipps zum Grillen der Zwiebeln:

  • Verwenden Sie einen Gemüsekorb, um die Zwiebeln zu grillen.
  • Den Korb auf dem Grill 10-15 Minuten vorheizen.
  • Verwenden Sie Olivenöl, Salz und Pfeffer, um die Zwiebeln zu würzen.
  • Die Zwiebeln im Gemüsekorb bei 375-400 Grad direkter Hitze 15-20 Minuten grillen.
  • Grillen Sie die Zwiebeln in zwei bis drei Chargen für maximalen Geschmack.
  • Lasse die Zwiebeln nach dem Grillen abkühlen, bevor du sie deinem Mac and Cheese hinzufügst.

So backen Sie auf einem Grill:

  • Stellen Sie Ihren Grill für indirekte Hitze ein, indem Sie die Pfanne mit dem Mac und dem Käse direkt in die Mitte der Grillroste stellen.
  • Schalten Sie bei Gasgrills die äußeren Brenner auf mittlere Hitze und lassen Sie den mittleren Brenner ausgeschaltet.
  • Legen Sie für Holzkohlegrills 25 brennende Briketts auf jede Seite des Kessels.
  • Anstatt Ihr Haus aufzuheizen, verwenden Sie einen Seitenbrenner, um die Nudeln zu kochen.
  • Die Käsesauce eignet sich hervorragend als Dip. Wenn Sie mehr haben, wärmen Sie es auf und verwenden Sie es als Vorspeise auf Ihrer nächsten Party zu Hause.

Hoffentlich können Sie einige der oben genannten Tipps verwenden, um mehr Geschmack aus diesem köstlichen Mac-und-Käse-Rezept herauszuholen, während Sie gleichzeitig Spaß in Ihrem eigenen Garten haben.

Karamellisierte USA Zwiebel Mac ’n’ Cheese
Dieser sündhaft reichhaltige Mac ’n’ Cheese ist vollgepackt mit dekadenten karamellisierten Zwiebeln und der klassischen „heiligen Dreifaltigkeit“ von New Orleans: Zwiebeln, Sellerie und Pfeffer. Wenn Sie einen Kick mögen, vergessen Sie nicht die scharfe Sauce nach Louisiana-Art.

*Hinweis, dieses Rezept ist für 12 Portionen. Schneiden Sie es in zwei Hälften, wenn Sie eine kleinere Gruppe füttern.

Zutaten:

Karamellisierte Zwiebeln
8 spanische gelbe Zwiebeln (4 Pfund)
1/4 Tasse Butter (2 Unzen)
1 TL Salz
1 TL Pfeffer

Käsesoße
2/3 Tasse Butter (5,3 Unzen)
6 Rippen Sellerie, fein gehackt (12 Unzen)
2 rote Paprika, fein gehackt (18 Unzen)
1 spanische gelbe USA-Zwiebel, fein gehackt (8 Unzen)
6 Knoblauchzehen, gehackt (1 Unze)
1 1/2 TL Salz
1 TL Pfeffer
2/3 Tasse Allzweckmehl (3,3 Unzen)
10 Tassen 2% Milch
2 EL Dijon-Senf

Knuspriges Topping
4 Tassen Panko-Semmelbrösel (8 Unzen)
1 Tasse geriebener Parmesankäse (4 Unzen)
1 Tasse Butter, geschmolzen (8 Unzen)
1 TL Salz
1 TL Pfeffer

Montage
6 Tassen geriebener scharf gealterter Cheddar-Käse (1,5 Pfund)
4 Tassen Sauerrahm
1 1/2 Tassen gehackte frische Petersilie
3/4 Tasse geriebener Parmesankäse (3 Unzen)
Um scharfe Sauce nach Louisiana-Art zu probieren
18 Tassen gekochte Ellenbogen-Makkaroni (4,5 lb)

Anweisungen:

Karamellisierte Zwiebeln

1. Butter in einer großen Pfanne mit schwerem Boden bei mittlerer Hitze schmelzen.
2. Zwiebeln unter häufigem Rühren 60 bis 75 Minuten anbraten, bis sie goldbraun sind.
3. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Käsesoße

1. Butter in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen.
2. Fügen Sie Sellerie, Zwiebel, rote Paprika, Knoblauch, Salz und Pfeffer hinzu, bis sie weich sind. Mehl darüber streuen.
3. Koch unter Rühren 2 Minuten lang. Die Milch langsam einrühren, bis sie glatt und dickflüssig ist.
4. Vom Herd nehmen. Dijon-Senf einrühren.

Knuspriges Topping

1. Paniermehl mit Parmesankäse, zerlassener Butter, Salz und Pfeffer vermischen.

1. Rühren Sie 1 Tasse Käsesauce mit 1/2 Tasse (2 Unzen) Cheddar-Käse, 1/3 Tasse Sauerrahm, 2 EL gehackter Petersilie, 1 EL (0,25 Unzen) Parmesan und scharfer Sauce glatt.
2. Rühren Sie 1 1/2 Tassen (6 Unzen) gekochte Makkaroni ein.
3. Teigwaren mit 1/3 Tasse (2 Unzen) karamellisierten Zwiebeln in eine gefettete 2-Tassen-Auflaufform schichten.
4. Mit 1/3 Tasse (2 Unzen) Crunchy Topping bestreuen.
5. Backen Sie bei 425 ° F für 18 bis 20 Minuten oder bis sie goldbraun sind und sprudeln.


Gegrillter Mac und Käse

Die Zusammenarbeit mit USA Onions war in den letzten 2 Jahren ein lustiges Abenteuer. Ich konnte von ihnen so viel über Zwiebelarten, Wachstum, Ernte, Größenbestimmung lernen, aber vor allem, welche Zwiebeln beim Grillen am besten funktionieren. All dieses Wissen ist wichtig, aber das Grillen von Zwiebeln hat mich am meisten aufgeregt.

Nehmen Sie zum Beispiel dieses Mac and Cheese-Rezept von USA Onoins. Ich liebe die Idee, aber es fehlte eine wichtige Zutat & Hellipa Grill! Also habe ich das Rezept für den Grill übersetzt, weil es dem Gericht viel mehr Geschmack verleiht und der Prozess viel mehr Spaß macht. Schauen Sie sich die Tipps und das Rezept unten an und fangen Sie an zu grillen!

Tipps zum Grillen der Zwiebeln:

  • Verwenden Sie einen Gemüsekorb, um die Zwiebeln zu grillen.
  • Den Korb auf dem Grill 10-15 Minuten vorheizen.
  • Verwenden Sie Olivenöl, Salz und Pfeffer, um die Zwiebeln zu würzen.
  • Die Zwiebeln im Gemüsekorb bei 375-400 Grad direkter Hitze 15-20 Minuten grillen.
  • Grillen Sie die Zwiebeln in zwei bis drei Chargen für maximalen Geschmack.
  • Lasse die Zwiebeln nach dem Grillen abkühlen, bevor du sie deinem Mac and Cheese hinzufügst.

So backen Sie auf einem Grill:

  • Stellen Sie Ihren Grill für indirekte Hitze ein, indem Sie die Pfanne mit dem Mac und dem Käse direkt in die Mitte der Grillroste stellen.
  • Schalten Sie bei Gasgrills die äußeren Brenner auf mittlere Hitze und lassen Sie den mittleren Brenner ausgeschaltet.
  • Legen Sie für Holzkohlegrills 25 brennende Briketts auf jede Seite des Kessels.
  • Anstatt Ihr Haus aufzuheizen, verwenden Sie einen Seitenbrenner, um die Nudeln zu kochen.
  • Die Käsesauce eignet sich hervorragend als Dip. Wenn Sie mehr haben, wärmen Sie es auf und verwenden Sie es als Vorspeise auf Ihrer nächsten Party zu Hause.

Hoffentlich können Sie einige der oben genannten Tipps verwenden, um mehr Geschmack aus diesem köstlichen Mac-und-Käse-Rezept herauszuholen, während Sie gleichzeitig Spaß in Ihrem eigenen Garten haben.

Karamellisierte USA Zwiebel Mac ’n’ Cheese
Dieser sündhaft reichhaltige Mac ’n’ Cheese ist vollgepackt mit dekadenten karamellisierten Zwiebeln und der klassischen „heiligen Dreifaltigkeit“ von New Orleans: Zwiebeln, Sellerie und Pfeffer. Wenn Sie einen Kick mögen, vergessen Sie nicht die scharfe Sauce nach Louisiana-Art.

*Hinweis, dieses Rezept ist für 12 Portionen. Schneiden Sie es in zwei Hälften, wenn Sie eine kleinere Gruppe füttern.

Zutaten:

Karamellisierte Zwiebeln
8 spanische gelbe Zwiebeln (4 Pfund)
1/4 Tasse Butter (2 Unzen)
1 TL Salz
1 TL Pfeffer

Käsesoße
2/3 Tasse Butter (5,3 Unzen)
6 Rippen Sellerie, fein gehackt (12 Unzen)
2 rote Paprika, fein gehackt (18 Unzen)
1 spanische gelbe USA-Zwiebel, fein gehackt (8 Unzen)
6 Knoblauchzehen, gehackt (1 Unze)
1 1/2 TL Salz
1 TL Pfeffer
2/3 Tasse Allzweckmehl (3,3 Unzen)
10 Tassen 2% Milch
2 EL Dijon-Senf

Knuspriges Topping
4 Tassen Panko-Semmelbrösel (8 Unzen)
1 Tasse geriebener Parmesankäse (4 Unzen)
1 Tasse Butter, geschmolzen (8 Unzen)
1 TL Salz
1 TL Pfeffer

Montage
6 Tassen geriebener scharf gealterter Cheddar-Käse (1,5 Pfund)
4 Tassen Sauerrahm
1 1/2 Tassen gehackte frische Petersilie
3/4 Tasse geriebener Parmesankäse (3 Unzen)
Um scharfe Sauce nach Louisiana-Art zu probieren
18 Tassen gekochte Ellenbogen-Makkaroni (4,5 lb)

Anweisungen:

Karamellisierte Zwiebeln

1. Butter in einer großen Pfanne mit schwerem Boden bei mittlerer Hitze schmelzen.
2. Zwiebeln unter häufigem Rühren 60 bis 75 Minuten anbraten, bis sie goldbraun sind.
3. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Käsesoße

1. Butter in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen.
2. Fügen Sie Sellerie, Zwiebel, rote Paprika, Knoblauch, Salz und Pfeffer hinzu, bis sie weich sind. Mehl darüber streuen.
3. Koch unter Rühren 2 Minuten lang. Die Milch langsam einrühren, bis sie glatt und dickflüssig ist.
4. Vom Herd nehmen. Dijon-Senf einrühren.

Knuspriges Topping

1. Paniermehl mit Parmesankäse, zerlassener Butter, Salz und Pfeffer vermischen.

1. Rühren Sie 1 Tasse Käsesauce mit 1/2 Tasse (2 Unzen) Cheddar-Käse, 1/3 Tasse Sauerrahm, 2 EL gehackter Petersilie, 1 EL (0,25 Unzen) Parmesan und scharfer Sauce glatt.
2. Rühren Sie 1 1/2 Tassen (6 Unzen) gekochte Makkaroni ein.
3. Teigwaren mit 1/3 Tasse (2 Unzen) karamellisierten Zwiebeln in eine gefettete 2-Tassen-Auflaufform schichten.
4. Mit 1/3 Tasse (2 Unzen) Crunchy Topping bestreuen.
5. Backen Sie bei 425 ° F für 18 bis 20 Minuten oder bis sie goldbraun sind und sprudeln.


Gegrillter Mac und Käse

Die Zusammenarbeit mit USA Onions war in den letzten 2 Jahren ein lustiges Abenteuer. Ich habe von ihnen so viel über Zwiebelarten, Wachstum, Ernte, Größenbestimmung lernen können, aber vor allem, welche Zwiebeln beim Grillen am besten funktionieren. All dieses Wissen ist wichtig, aber das Grillen von Zwiebeln hat mich am meisten aufgeregt.

Nehmen Sie zum Beispiel dieses Mac and Cheese-Rezept von USA Onoins. Ich liebe die Idee, aber es fehlte eine wichtige Zutat & Hellipa Grill! Also habe ich das Rezept für den Grill übersetzt, weil es dem Gericht viel mehr Geschmack verleiht und der Prozess viel mehr Spaß macht. Schauen Sie sich die Tipps und das Rezept unten an und fangen Sie an zu grillen!

Tipps zum Grillen der Zwiebeln:

  • Verwenden Sie einen Gemüsekorb, um die Zwiebeln zu grillen.
  • Den Korb auf dem Grill 10-15 Minuten vorheizen.
  • Verwenden Sie Olivenöl, Salz und Pfeffer, um die Zwiebeln zu würzen.
  • Die Zwiebeln im Gemüsekorb bei 375-400 Grad direkter Hitze 15-20 Minuten grillen.
  • Grillen Sie die Zwiebeln in zwei bis drei Chargen für maximalen Geschmack.
  • Lasse die Zwiebeln nach dem Grillen abkühlen, bevor du sie deinem Mac and Cheese hinzufügst.

So backen Sie auf einem Grill:

  • Stellen Sie Ihren Grill für indirekte Hitze ein, indem Sie die Pfanne mit dem Mac und dem Käse direkt in die Mitte der Grillroste stellen.
  • Schalten Sie bei Gasgrills die äußeren Brenner auf mittlere Hitze und lassen Sie den mittleren Brenner ausgeschaltet.
  • Legen Sie für Holzkohlegrills 25 brennende Briketts auf jede Seite des Kessels.
  • Anstatt Ihr Haus aufzuheizen, verwenden Sie einen Seitenbrenner, um die Nudeln zu kochen.
  • Die Käsesauce eignet sich hervorragend als Dip. Wenn Sie mehr haben, wärmen Sie es auf und verwenden Sie es als Vorspeise auf Ihrer nächsten Party zu Hause.

Hoffentlich können Sie einige der oben genannten Tipps verwenden, um mehr Geschmack aus diesem köstlichen Mac-und-Käse-Rezept herauszuholen, während Sie gleichzeitig Spaß in Ihrem eigenen Garten haben.

Karamellisierte USA Zwiebel Mac ’n’ Cheese
Dieser sündhaft reichhaltige Mac ’n’ Cheese ist vollgepackt mit dekadenten karamellisierten Zwiebeln und der klassischen „heiligen Dreifaltigkeit“ von New Orleans: Zwiebeln, Sellerie und Pfeffer. Wenn Sie einen Kick mögen, vergessen Sie nicht die scharfe Sauce nach Louisiana-Art.

*Hinweis, dieses Rezept ist für 12 Portionen. Schneiden Sie es in zwei Hälften, wenn Sie eine kleinere Gruppe füttern.

Zutaten:

Karamellisierte Zwiebeln
8 spanische gelbe Zwiebeln (4 Pfund)
1/4 Tasse Butter (2 Unzen)
1 TL Salz
1 TL Pfeffer

Käsesoße
2/3 Tasse Butter (5,3 Unzen)
6 Rippen Sellerie, fein gehackt (12 Unzen)
2 rote Paprika, fein gehackt (18 Unzen)
1 spanische gelbe USA-Zwiebel, fein gehackt (8 Unzen)
6 Knoblauchzehen, gehackt (1 Unze)
1 1/2 TL Salz
1 TL Pfeffer
2/3 Tasse Allzweckmehl (3,3 Unzen)
10 Tassen 2% Milch
2 EL Dijon-Senf

Knuspriges Topping
4 Tassen Panko-Semmelbrösel (8 Unzen)
1 Tasse geriebener Parmesankäse (4 Unzen)
1 Tasse Butter, geschmolzen (8 Unzen)
1 TL Salz
1 TL Pfeffer

Montage
6 Tassen geriebener scharf gealterter Cheddar-Käse (1,5 Pfund)
4 Tassen Sauerrahm
1 1/2 Tassen gehackte frische Petersilie
3/4 Tasse geriebener Parmesankäse (3 Unzen)
Um scharfe Sauce nach Louisiana-Art zu probieren
18 Tassen gekochte Ellenbogen-Makkaroni (4,5 lb)

Anweisungen:

Karamellisierte Zwiebeln

1. Butter in einer großen Pfanne mit schwerem Boden bei mittlerer Hitze schmelzen.
2. Zwiebeln unter häufigem Rühren 60 bis 75 Minuten anbraten, bis sie goldbraun sind.
3. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Cheese Sauce

1. Melt butter in a large pan set over medium heat.
2. Add celery, onion, red pepper, garlic, salt and pepper cook until soft. Sprinkle flour over top.
3. Cook, stirring, for 2 minutes. Slowly stir in the milk until smooth and thickened.
4. Remove from heat. Whisk in Dijon mustard.

Crunchy Topping

1. Toss breadcrumbs with Parmesan cheese, melted butter, salt and pepper.

1. Stir 1 cup Cheese Sauce with 1/2 cup (2 ounces) Cheddar cheese, 1/3 cup sour cream, 2 tbsp chopped parsley, 1 tbsp (.25 ounces) Parmesan cheese, and hot sauce together until smooth.
2. Stir in 1 1/2 cups (6 ounces) cooked macaroni.
3. Layer pasta with 1/3 cup (2 ounces) caramelized onions into a greased 2 cup baking dish.
4. Sprinkle with 1/3 cup (2 ounces) Crunchy Topping.
5. Bake at 425°F for 18 to 20 minutes or until golden brown and bubbling.


Grilled Mac and Cheese

Working along side USA Onions has been a fun adventure over the last 2 years. I have been able to learn so much from them about onion types, growth, harvesting, sizing but most important, which onions work best when grilling. All of that knowledge is important, however grilling onions got me most excited.

For instance, take this Mac and Cheese recipe from USA Onoins. I love the idea but it was missing one important ingredient&hellipa grill! So I translated the recipe for the grill because it brings way more flavor to the dish and makes the process way more fun. Take a look at the tips and recipe below and get grilling!

Tips for grilling the onions:

  • Use a vegetable basket to grill the onions.
  • Preheat the basket on the grill for 10-15 minutes.
  • Use olive oil, salt and pepper to season the onions.
  • Grill the onions in the vegetable basket at 375-400 degrees direct heat for 15-20 minutes.
  • Grill the onions in two to three batches for maximum flavor.
  • After grilling the onions, let them cool before adding them to your Mac and Cheese.

How to bake on a grill:

  • Set your grill up for indirect heat placing the pan with the Mac and Cheese directly in the center of the grill grates.
  • For gas grills, turn the outside burners on medium heat and keep the center burner on off.
  • For charcoal grills, place 25 lit briquettes on each side of the kettle.
  • Instead of heating up your house, use a side burner to boil the noodles.
  • The cheese sauce makes for a great dipping sauce. If you have extra, warm it up and use it as an appetizer at your next party at home.

Hopefully you can use some of the tips above to get more flavor out of this delicious Mac and Cheese recipe, all while having fun in your own backyard.

Caramelized USA Onion Mac ’n’ Cheese
This sinfully rich Mac ’n’ Cheese is packed with decadent caramelized onions and the classic New Orleans “holy trinity”: onions, celery and pepper. If you like a kick, don’t forget the Louisiana-style hot sauce.

*Note, this recipe is for 12 servings. Cut it in half if you are feeding a smaller group.

Zutaten:

Caramelized Onions
8 Spanish yellow onions (4 lbs)
1/4 cup butter (2 ounces)
1 TL Salz
1 tsp pepper

Cheese Sauce
2/3 cup butter (5.3 ounces)
6 ribs celery, finely chopped (12 ounces)
2 red peppers, finely chopped (18 ounces)
1 Spanish yellow USA onion, finely chopped (8 ounces)
6 cloves garlic, minced (1 ounce)
1 1/2 tsp salt
1 tsp pepper
2/3 cup all-purpose flour (3.3 ounces)
10 cups 2% milk
2 EL Dijon-Senf

Crunchy Topping
4 cups panko breadcrumbs (8 ounces)
1 cup grated Parmesan cheese (4 ounces)
1 cup butter, melted (8 ounces)
1 TL Salz
1 tsp pepper

Montage
6 cups shredded sharp aged Cheddar cheese (1.5 lb)
4 cups sour cream
1 1/2 cups chopped fresh parsley
3/4 cup grated Parmesan cheese (3 ounces)
To taste Louisiana-style hot sauce
18 cups cooked elbow macaroni (4.5 lb)

Instructions:

Caramelized Onions

1. Melt butter in a large heavy-bottomed pan set over medium low heat.
2. Cook onions, stirring often, for 60 to 75 minutes or until golden brown.
3. Season with salt and pepper.

Cheese Sauce

1. Melt butter in a large pan set over medium heat.
2. Add celery, onion, red pepper, garlic, salt and pepper cook until soft. Sprinkle flour over top.
3. Cook, stirring, for 2 minutes. Slowly stir in the milk until smooth and thickened.
4. Remove from heat. Whisk in Dijon mustard.

Crunchy Topping

1. Toss breadcrumbs with Parmesan cheese, melted butter, salt and pepper.

1. Stir 1 cup Cheese Sauce with 1/2 cup (2 ounces) Cheddar cheese, 1/3 cup sour cream, 2 tbsp chopped parsley, 1 tbsp (.25 ounces) Parmesan cheese, and hot sauce together until smooth.
2. Stir in 1 1/2 cups (6 ounces) cooked macaroni.
3. Layer pasta with 1/3 cup (2 ounces) caramelized onions into a greased 2 cup baking dish.
4. Sprinkle with 1/3 cup (2 ounces) Crunchy Topping.
5. Bake at 425°F for 18 to 20 minutes or until golden brown and bubbling.


Grilled Mac and Cheese

Working along side USA Onions has been a fun adventure over the last 2 years. I have been able to learn so much from them about onion types, growth, harvesting, sizing but most important, which onions work best when grilling. All of that knowledge is important, however grilling onions got me most excited.

For instance, take this Mac and Cheese recipe from USA Onoins. I love the idea but it was missing one important ingredient&hellipa grill! So I translated the recipe for the grill because it brings way more flavor to the dish and makes the process way more fun. Take a look at the tips and recipe below and get grilling!

Tips for grilling the onions:

  • Use a vegetable basket to grill the onions.
  • Preheat the basket on the grill for 10-15 minutes.
  • Use olive oil, salt and pepper to season the onions.
  • Grill the onions in the vegetable basket at 375-400 degrees direct heat for 15-20 minutes.
  • Grill the onions in two to three batches for maximum flavor.
  • After grilling the onions, let them cool before adding them to your Mac and Cheese.

How to bake on a grill:

  • Set your grill up for indirect heat placing the pan with the Mac and Cheese directly in the center of the grill grates.
  • For gas grills, turn the outside burners on medium heat and keep the center burner on off.
  • For charcoal grills, place 25 lit briquettes on each side of the kettle.
  • Instead of heating up your house, use a side burner to boil the noodles.
  • The cheese sauce makes for a great dipping sauce. If you have extra, warm it up and use it as an appetizer at your next party at home.

Hopefully you can use some of the tips above to get more flavor out of this delicious Mac and Cheese recipe, all while having fun in your own backyard.

Caramelized USA Onion Mac ’n’ Cheese
This sinfully rich Mac ’n’ Cheese is packed with decadent caramelized onions and the classic New Orleans “holy trinity”: onions, celery and pepper. If you like a kick, don’t forget the Louisiana-style hot sauce.

*Note, this recipe is for 12 servings. Cut it in half if you are feeding a smaller group.

Zutaten:

Caramelized Onions
8 Spanish yellow onions (4 lbs)
1/4 cup butter (2 ounces)
1 TL Salz
1 tsp pepper

Cheese Sauce
2/3 cup butter (5.3 ounces)
6 ribs celery, finely chopped (12 ounces)
2 red peppers, finely chopped (18 ounces)
1 Spanish yellow USA onion, finely chopped (8 ounces)
6 cloves garlic, minced (1 ounce)
1 1/2 tsp salt
1 tsp pepper
2/3 cup all-purpose flour (3.3 ounces)
10 cups 2% milk
2 EL Dijon-Senf

Crunchy Topping
4 cups panko breadcrumbs (8 ounces)
1 cup grated Parmesan cheese (4 ounces)
1 cup butter, melted (8 ounces)
1 TL Salz
1 tsp pepper

Montage
6 cups shredded sharp aged Cheddar cheese (1.5 lb)
4 cups sour cream
1 1/2 cups chopped fresh parsley
3/4 cup grated Parmesan cheese (3 ounces)
To taste Louisiana-style hot sauce
18 cups cooked elbow macaroni (4.5 lb)

Instructions:

Caramelized Onions

1. Melt butter in a large heavy-bottomed pan set over medium low heat.
2. Cook onions, stirring often, for 60 to 75 minutes or until golden brown.
3. Season with salt and pepper.

Cheese Sauce

1. Melt butter in a large pan set over medium heat.
2. Add celery, onion, red pepper, garlic, salt and pepper cook until soft. Sprinkle flour over top.
3. Cook, stirring, for 2 minutes. Slowly stir in the milk until smooth and thickened.
4. Remove from heat. Whisk in Dijon mustard.

Crunchy Topping

1. Toss breadcrumbs with Parmesan cheese, melted butter, salt and pepper.

1. Stir 1 cup Cheese Sauce with 1/2 cup (2 ounces) Cheddar cheese, 1/3 cup sour cream, 2 tbsp chopped parsley, 1 tbsp (.25 ounces) Parmesan cheese, and hot sauce together until smooth.
2. Stir in 1 1/2 cups (6 ounces) cooked macaroni.
3. Layer pasta with 1/3 cup (2 ounces) caramelized onions into a greased 2 cup baking dish.
4. Sprinkle with 1/3 cup (2 ounces) Crunchy Topping.
5. Bake at 425°F for 18 to 20 minutes or until golden brown and bubbling.