Sonstiges

The Food Almanach: Montag, 23. Dezember 2013


Der Geschmack von heute
Das ist Bûche de Noël-Tag. Oder, wenn Sie darauf bestehen zu sprechen Englischer Yule Log Day. Es ist jedoch eine französische Kreation. Sein Ursprung liegt in einem Erlass Napoleons, dass die Menschen ihre Schornsteine ​​geschlossen halten, um das Eindringen der kalten Luft zu verhindern. Das bedeutete, dass die Kamine nicht angezündet werden durften. Um die brennenden Holzscheite zu ersetzen, stellten Konditoreien diese Kuchen in Form von Holzstämmen her. Die Geschichte ist verdächtig, aber der Kuchen scheint aus der Zeit Napoleons zu stammen.

Die Bûche de Noël ist ein ziemlich schwierig zuzubereitender Kuchen, der schwierige Teil ist, dass ein Kuchen leicht und dünn genug ist, um aufgerollt werden zu können. Genoise (Biskuitkuchen) ist die übliche Formel. Der aufgerollte Kuchen wird dann mit hellbraunem Zuckerguss bedeckt, der so geätzt ist, dass er Baumrinde ähnelt. Oben gestreuter Puderzucker ist der Schnee. Aus einer kunstvoll gefertigten Bûche de Noël ragt ein Aststumpf heraus und Marzipandekorationen, die an Pilze oder Flechten erinnern. Es ist beeindruckender zu sehen als zu essen, aber es ist ein unverzichtbares Dessert für die Weihnachtsfeiertage.

Jemand, der wahrscheinlich deutsche Wurzeln hat, sagt, dass es so ist Nationaler Pfefferneuße-Tag.Pfefferneuße bedeutet wörtlich „Pfeffernuss“. Es ist ein harter, mit Puderzucker überzogener Keks, der mit vielen Backgewürzen (Zimt, Muskat, Anis und sogar etwas Pfeffer) hergestellt wird. Das Gewürz gibt ihm ein Urlaubsgefühl, und ich denke, es ist traditionell, sie zu dieser Jahreszeit zu servieren.

Gourmet-Zeitung
Kastanie ist eine Stadt mit 250 Einwohnern im riesigen Maisanbauland des Bundesstaates Illinois. Es liegt genau im geografischen Zentrum des Staates; ein Denkmal in einem Park markiert die Stelle. Es liegt an einer Hauptstrecke der Illinois Central Railroad, auf der viel Getreide verladen und verschifft wird. In Kastanie kaum zu finden: echte Kastanienbäume. Das Chestnut Family Restaurant freut sich darauf, Sie in der Innenstadt zu bewirten.

Essbares Wörterbuch
Kleinigkeit, n.-Eines der besten britischen Desserts, dies ist eine Kombination aus Früchten, Nüssen und Kuchenwürfeln, die zusammen und getrennt mit Gebäckcreme und Schlagsahne gehalten werden. Das Wort Kleinigkeit bezieht sich nur auf die leichte Natur der Zubereitung, die Spaß macht, aber nicht auf die Leichtigkeit, sie zuzubereiten. Das fertige Dessert scheint zusammengewürfelt worden zu sein. Tatsächlich ist es ein gutes Stück Arbeit, eine englische Kleinigkeit zu machen. Es lohnt sich. Es ist köstlich und festlich und scheint für jeden Anlass geeignet, vom Sommerabendessen bis zum Festessen. Das italienische Kochbuch enthält ein Dessert namens Zuppa Inglese, das im Wesentlichen mit einer Kleinigkeit identisch ist.

Der alte Küchensalbei Sez:
Wenn Sie gesüßte Schlagsahne herstellen, schlagen Sie die Sahne zuerst, bis sie weiche Spitzen bildet, und fügen Sie dann den Zucker hinzu. Wenn Sie es umgekehrt machen, dauert es länger und kann dazu führen, dass die Creme bricht.

Schlechte Momente beim Airline-Essen
An diesem Tag im Jahr 1972 wurden sechzehn Überlebende von a Flugzeugabsturz in den hohen Anden wurden gerettet. Es gelang ihnen, zehn Wochen lang am Leben zu bleiben, indem sie verstorbene Mitreisende aßen. Ihre Tortur wurde in dem Buch festgehalten Lebendig! von Piers Paul Read.

Regel #17 für geschicktes Essen:
Wenn Sie zwischen zwei Restaurants mit gleicher Attraktivität wählen, serviert die bequemere fast immer weniger gute Speisen.

Essen rund um die Welt
Dies ist das Nacht der Radieschen in Oaxaca, Mexiko. Große rothäutige, weiße Radieschen mit einem Gewicht von bis zu sechs Pfund werden in fantasievolle Figuren geschnitzt und heute Abend auf dem Hauptplatz der Stadt ausgestellt. Aufgrund der Jahreszeit sind viele der Skulpturen Weihnachtskrippen. Tausende von Menschen kommen, um den Wettbewerb zwischen Rettichbauern und Schnitzern zu sehen.

Essen in der Luft
An diesem Tag im Jahr 1928 schloss die National Broadcasting Company das erste Küste-zu-Küste-Radionetz an. Einige Monate später schloss sich WSMB mit NBC an, um die erste große Netzwerkstation in New Orleans zu werden. Eine Erinnerung an die glorreiche Vergangenheit des kleinen Radiosenders (jetzt WWWL genannt), auf dem ich sende Die Food-Show täglich von 15 bis 18 Uhr Eine der Shows auf NBC war Der Frühstücks-Club, die während des größten Teils ihrer vierunddreißigjährigen Laufzeit auf WSMB erschien. Sein Gastgeber Don McNeill wurde heute 1907 geboren.

Feinschmecker in Sho-Biz
Heute ist 1943 der Geburtstag des Schauspielers, Schriftstellers und Satirikers Harry Scherer. Er begann als Kinderschauspieler (in einem Film von Abbott und Costello), war Teil der Saturday Night Live-Kultur und drehte eine Reihe von denkwürdigen verrückten Filmen. Er macht auch viele Voiceover-Arbeiten, darunter mehr Charaktere in „Die Simpsons“ als jeder andere Schauspieler. Er mag New Orleans und sein Essen, lebt ab und zu hier und war nach Katrina eine große Hilfe. Harry hat eine Radiosendung namens Le Show auf NPR, hier auf WWNO ausgestrahlt.

Annalen des Kaffees
An diesem Tag im Jahr 1675 befahl König Karl II. von England alle Kaffeehäuser geschlossen. Er hatte nichts gegen Kaffee, aber der Tenor der Gespräche an den Ausschankstätten gefiel ihm nicht. Zwei Wochen später musste er die Bestellung aufheben, so groß war der Aufschrei der koffeinsüchtigen Öffentlichkeit. Außerdem drohte Starbucks, den Frappuccino des Königs abzuschneiden.

Namensvetter für Lebensmittel
Jack Schinken, ein Linebacker für die legendären Pittsburgh Steelers der 1970er Jahre, wurde heute 1948 geboren. . Chet Bäcker, ein Jazztrompeter, der einen außergewöhnlichen Gesangsstil hatte, der auch heute noch frisch klingt, ließ heute 1929 seine ersten Töne erklingen Donna Tartt kam heute 1963 in Greenwood, Mississippi aus dem Ofen. . Owen Franks, ein Profi-Rugbyspieler für Neuseeland, begann The Big Game heute im Jahr 1987.

Worte zum Essen
„Im Mittelalter entstand die Gewohnheit, den Reichtum eines Mannes nicht mehr durch die Menge des Landes in seinem Besitz, sondern durch die Menge an Pfeffer in seiner Speisekammer auszudrücken. Eine Art zu sagen, dass ein Mann arm war, war zu sagen, dass ihm Pfeffer fehlte. Den Reichen fehlte es an Pfeffer. Die Reichen hielten große Pfeffervorräte in ihren Häusern und ließen wissen, dass es da war: es war eine Garantie für die Zahlungsfähigkeit.“ –Wellenförmige Wurzel, US-amerikanischer Food-Autor.

Worte zum Trinken
„Neben der Exzellenz steht die Wertschätzung.“–William Makepeace Thackeray.


23. Dezember ist Nationaler Pfeffernusse-Tag

  • Pfeffernusse ist eine Variante des deutschen Lebkuchens oder Lebkuchens.
  • Pferffernusse-Kekse unterscheiden sich von normalen deutschen Lebkuchen darin, dass sie zu Kugeln gerollt und nach dem Backen mit Puderzucker glasiert werden.
  • Pferffernusse bedeutet wörtlich “Pfeffer”.
  • Ein traditioneller Pfeffernusse-Keks ist in den ersten Tagen zu schwer zu essen, wenn er nicht in Flüssigkeit getaucht wird.
  • Die Kekse werden mit zunehmendem Alter weicher und modernere Rezeptanpassungen wurden vorgenommen, um sie von Anfang an weich zu machen.


Schau das Video: Saarbrücken wird vorweihnachtlich (Januar 2022).