Salate

Salat "Rüben mit Walnüssen"


Salat Zutaten Rote Beete mit Walnüssen

  1. Rüben 3 Stück (mittel)
  2. Knoblauch 2-3 Zinken
  3. Walnuss (geschält) 50 Gramm
  4. Salz nach Geschmack
  5. Gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  6. Mayonnaise nach Geschmack
  7. Gereinigtes Wasser nach Bedarf
  • Hauptzutaten: Rüben, Nüsse
  • 1 Portion servieren
  • WeltkücheUkrainische Küche

Inventar:

Küchenschwamm, Herd, tiefe Pfanne mit Deckel (Fassungsvermögen 3 Liter), Kochlöffel, tiefe Schüssel - 2 Stück, Küchenmesser - 2 Stück, Schneidebrett - 2 Stück, Knoblauchpresse, Reibe, Esslöffel, Küchenpapierhandtücher, Plastiknahrung Film, Kühlschrank, Salatschüssel oder Portionierteller.

Kochsalat "Rüben mit Walnüssen":

Schritt 1: Rüben vorbereiten und garen.


Also fangen wir an, einen vitaminreichen Salat mit einem bezaubernden Aroma zuzubereiten. Waschen Sie zuerst die Rüben mit einem weichen Küchenschwamm und achten Sie darauf, dass kein Tropfen Erde oder anderer Schmutz übrig bleibt. Dann geben wir es in eine tiefe Pfanne, füllen es 5-7 cm höher mit gereinigtem Wasser, stellen es auf mittlere Hitze und kochen es nach dem Kochen unter einem abgedeckten Deckel 40-50 Minuten. Aber Die Zeit kann je nach Sorte und Art der Zutat variierenmuss das junge Gemüse auf dem Herd weniger und das alte länger aushalten. In regelmäßigen Abständen lohnt es sich, die Weichheit der Rüben mit den Zähnen einer Tischgabel zu prüfen. Wenn sie reibungslos und ohne Druck hineinkommen, ist sie fertig. Mit einem geschlitzten Löffel schieben wir die burgunderfarbenen Früchte der Natur in eine tiefe Schüssel, stellen das Geschirr in die Nähe des angelehnten Fensters und kühlen den Inhalt auf Raumtemperatur ab.

Schritt 2: Nüsse vorbereiten.


Während die Rüben abkühlen, bedecken wir die Arbeitsplatte mit einem Küchentuch, gießen geschälte Nüsse darauf und sortieren sie aus, um jeglichen Müll zu entfernen. Danach hacken wir die Kerne auf eine bequeme Weise, zum Beispiel mit einer Küchenmaschine, einem elektrischen oder stationären Fleischwolf, in einem Mörser oder auf die altmodische Art und Weise, hacken sie einfach mit einem scharfen Messer auf einem Schneidebrett in kleine Stücke.

Schritt 3: Bereiten Sie den Knoblauch und die restlichen Zutaten vor.


Dann die Knoblauchzehen schälen, unter fließendem Wasser abspülen und mit Küchenpapier abtrocknen. Dann verteilen wir alle anderen notwendigen Produkte auf der Arbeitsplatte sowie die Gewürze, die für die Zubereitung des Salats benötigt werden, und fahren mit dem praktisch letzten Schritt fort.

Schritt 4: Salat "Rote Beete mit Walnüssen" zubereiten.


Entfernen Sie mit einem sauberen Messer eine dünne Schicht der Haut von der Rote-Bete-Wurzel, schaben Sie sie einfach mit einer scharfen Kante ab, waschen Sie das Gemüse, trocknen Sie es mit Papiertüchern und hacken Sie es auf einer feinen oder mittleren Reibe in eine neue tiefe Schüssel.

Dort drücken wir geschälte Knoblauchzehen durch eine Presse und fügen gehackte Walnüsse hinzu.

Alles mit Salz, schwarzem Pfeffer, Mayonnaise und einem Esslöffel abschmecken und glatt rühren. Dann versuchen wir das fertige Gericht zu probieren, falls nötig, fügen Sie weitere Gewürze hinzu, lockern Sie es erneut, ziehen Sie das Geschirr mit dem Salat mit Plastikfolie fest und stellen Sie es für ein paar Stunden in den Kühlschrank, um darauf zu bestehen, dass es nur schmackhafter wird.

Schritt 5: Den Rote-Bete-Walnuss-Salat servieren.


Salat "Rüben mit Walnüssen" wird sofort nach dem Garen bei Raumtemperatur serviert, aber oft gekühlt. Servieren Sie es in einer Schüssel, die speziell für diesen Zweck als Vorspeise oder Beilage für jedes erste oder zweite warme Gericht aus Fleisch, Geflügel, Müsli, Nudeln und geschmortem, gebratenem oder gebackenem Gemüse entwickelt wurde. Er braucht keine Zusätze, außer dass dieses Wunder, bevor wir es auf den Tisch legen, mit Zweigen von frischem grünem Dill, Petersilie oder Koriander dekoriert werden kann. Genießen Sie leckeres, gesundes Essen und werden Sie nicht krank!
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Manchmal wird die Mayonnaise durch Sahne oder saure Sahne ersetzt.

- Zuckerrüben sollten fest, satt dunkelrot, ohne weiße und rosafarbene Adern sein. Nur diese eignet sich für die Zubereitung von Salaten und vom Rest hauptsächlich für Kohlsuppe oder Borschtsch.

- Wenn Sie die Schärfe von schwarzem Pfeffer nicht mögen, nehmen Sie Piment, es ist weniger brennend, aber sehr duftend, oder geben Sie optional überhaupt keine Gewürze dazu.

- Vor dem Kauf und der Verwendung von Nüssen sollten Sie versuchen, die alten Nüsse können bitter und zu säuerlich sein, was sich nachteilig auf den Geschmack des fertigen Gerichts auswirkt.

- eine Alternative zu Knoblauch - Schalotten, einfache weiße oder rote Süßigkeiten;

- Sehr oft werden Karotten auf einer kleinen oder mittleren Reibe gekocht und zerkleinert sowie eingeweichte, getrocknete und fein gehackte getrocknete Früchte wie Pflaumen, getrocknete Aprikosen, aber Sie können dieser Art von Salat ein wenig Rosinen hinzufügen.