Backen

Mastix Hochzeitstorte


Zutaten für die Herstellung von Mastix Hochzeitstorte

Für Kekskuchen:

  1. Butter 350 Gramm
  2. Zucker 350 Gramm
  3. Salz 1 Prise
  4. Große Eier 6 Stück
  5. Weizenmehl 300 Gramm
  6. Kartoffelstärke 100 Gramm
  7. Teigbackpulver 1 Beutel
  8. Milch mit einem Fettgehalt von 3,5% 100 Milliliter

Zum Imprägnieren von Kuchen:

  1. Zitronenlikör 15-20 Esslöffel

Für Sahne:

  1. Butter 400 Gramm
  2. Kondensmilch 800-900 Gramm
  3. Weiße Schokolade 200 Gramm
  4. Kokosraspeln 140-160 Gramm

Für Mastix:

  1. Eibisch Eibisch 500 Gramm
  2. Puderzucker 2 kg
  3. Lebensmittelfarben
  • Hauptzutaten: Öl, Biskuit, Zucker, Kondensmilch
  • Portion30 Portionen

Inventar:

Backofen, Küchenhandschuhe, Mixer, Küchenmesser, große Schüssel - 3 Stück, Teller - 2 Stück, Esslöffel, Sieb, Backpapier, abnehmbare runde Backform - 3 Stück mit einem Durchmesser von 28, 20 und 12 cm, Grill für den Backofen - 2 Stück, ein flaches Serviertablett, ein Küchenspatel, ein Esslöffel, eine Schaufel, ein Schneidebrett, Holzstäbchen - 4 bis 6 Stück, eine Küchenschere, ein Zahnstocher, große flache Teller - 3 Stück, ein Stofftuch - 3 Stück, eine mittlere Pfanne mit Deckel, kleine Schüssel - 7 Stück, mittlere Schüssel, Herd, Konditorei ki Th, Mikrowelle, hitzebeständige Glaskanne, Gabel, Spezialwerkzeuge für die Zahlen aus dem Mastixbandes für die Dekoration der Herstellung, Dragees in verschiedenen Größen und Farben, Küchenschere, Lebensmittelfolie oder kleiner Spitzetischdecke, das Braut und Bräutigam-Figuren

Aus Mastix eine Hochzeitstorte machen:

Schritt 1: Bereiten Sie die Butter für den Keks vor.


Um Kekskuchen zuzubereiten, müssen wir die Butter zuerst auf Raumtemperatur bringen. So wird es einfacher, mit ihm zu arbeiten. Also breiteten wir uns aus 300 Gramm Komponente auf ein Schneidebrett und mit einem Messer in kleine Stücke schneiden. Das zerkleinerte Öl wird vorsichtig auf einen flachen Teller geschoben und vorübergehend beiseite gestellt. Wichtig: In keinem Fall beschleunigen wir diesen Vorgang mit einer Mikrowelle.

Schritt 2: Bereiten Sie die Hauptzutaten für den Keks vor.


Gießen Sie das Mehl in ein Sieb und sieben Sie es über eine große Schüssel. Dies muss erfolgen, damit das Mehl mit Sauerstoff gesättigt ist und der Teig dadurch zarter und luftiger wird.

Als nächstes Kartoffelstärke und Backpulver in den Behälter geben und alles mit einem Esslöffel glatt rühren. Alles, die Mehlmischung ist fertig!

Schritt 3: Bereiten Sie den Teig für den Kuchen vor.


Geben Sie weiche Butter in eine andere große Schüssel und gießen Sie eine Prise Salz in den Zucker. Mit einem Mixer die Zutaten mit mittlerer Geschwindigkeit rühren, bis eine gleichmäßige, lockere Masse entsteht. Sofort danach mit einem Messer die Eierschale aufbrechen und das Eigelb mit Proteinen in einen gemeinsamen Behälter füllen. Achtung: Nacheinander fügen wir diese Komponenten hinzu und peitschen gleichzeitig alles mit improvisiertem Inventar.

Am Ende die Mehlmischung in kleinen Portionen in kleine Schälchen füllen und dann die Milch einfüllen. Jedes Mal gründlich mit einem Schneebesen mischen, damit sich keine Klumpen bilden. Wir sollten einen luftigen, flüssigen Teig mit einer Konsistenz wie dickflüssiger 25% iger Sauerrahm erhalten.

Schritt 4: Bereiten Sie den Kuchen für den Kuchen vor.


Aus Backpapier schneiden wir mit der Küchenschere Becher aus, deren Durchmesser drei Formen entspricht. Geben Sie sie jetzt in die entsprechenden Behälter und fetten Sie den Boden und die Wände für alle Fälle mit einem kleinen Stück der restlichen Butter ein (dies schützt den Kuchen vor dem Verbrennen). Gießen Sie dann in jede Form die Teigmenge, die der Größe des Behälters entspricht. Das heißt, wir fügen dem größten Gericht etwas mehr flüssige Masse hinzu als dem kleineren. Ich gebe ehrlich zu, ich habe alles "mit dem Auge" gemacht, aber die Kuchen in der Höhe erwiesen sich als angemessen. Vergessen Sie nicht, dass sie beim Kochen an Größe zunehmen. Danach schalten wir den Ofen ein und heizen ihn auf die gewünschte Temperatur auf 180 ° C. Dann legen wir nacheinander die Formen mit dem Test aus und backen dafür 25-30 Minuten bis sich eine goldene Kruste auf der Oberfläche bildet. Nach der vorgegebenen Zeit ist der Bereitschaftsgrad der Kuchen zu überprüfen. Dazu nehmen wir mit Küchengeräten die Gefäße aus dem Ofen und durchstechen den Teig an mehreren Stellen mit einem Zahnstocher. Wenn der Stab trocken und ohne nasse Klumpen geblieben ist, können Sie den Ofen ausschalten. Wenn nicht, lohnt es sich, die Garzeit zu verlängern für 4-6 Minuten. Achtung: Wenn Sie wenig Platz im Ofen haben, backen Sie nacheinander Kuchen.

Zum Schluss aus dem Ofen auf den Grill legen und auf Raumtemperatur abkühlen lassen.

Schritt 5: Wir bereiten eine Hochzeitstorte aus Mastix vor - die erste Stufe.


Wenn die Kuchen vollständig abgekühlt sind, schneiden wir sie mit Hilfe eines großen scharfen Messers entlang der Mitte. Jedes Stück muss imprägniert werden, damit der Kuchen saftig wird. Schließlich ist der Keksteig selbst ziemlich trocken.

Fetten Sie jeden Kuchen mit einem Esslöffel oder einer Backbürste mit Zitronenlikör ein. Wichtig: Imprägnieren Sie es von der Seite der Scheibe. Ich nahm 4 Esslöffel in die größten Tassen. Und die kleineren - 3-2. Und da sehen Sie doch selbst, der Alkohol zieht tief in das Gebäck ein. Jetzt decken wir alle Kuchen mit Stoffhandtüchern ab und lassen sie wenigstens stehen 5-7 Stunden.

Schritt 6: Bereiten Sie die Butter für die Sahne vor.


Die Butter auf ein Schneidebrett legen und mit einem Messer in Scheiben schneiden. Bevor wir die Creme zubereiten, müssen wir die Komponente auf Raumtemperatur bringen. Beschleunigen Sie diesen Vorgang nur nicht mit einer Mikrowelle.

Schritt 7: Bereiten Sie die Sahne für den Kuchen vor.


Wir füllen die mittlere Pfanne zur Hälfte mit normalem kaltem Wasser und machen sie an einem großen Feuer. Decken Sie den Behälter mit einem Deckel ab, damit die Flüssigkeit schneller kocht. In der Zwischenzeit mit sauberen Händen die weiße Schokolade in Stücke brechen. Sobald das Wasser in der Pfanne kocht, reduzieren wir das Feuer und stellen einen Behälter mit der zerkleinerten Komponente darauf. Achtung: Die Schüssel sollte in das Kochgeschirr des Brenners eindringen, jedoch nicht mit kochendem Wasser in Berührung kommen. Ständig mit einem Esslöffel umrühren und die Schokolade schmelzen lassen. Sofort danach die Kondensmilch hinzufügen. Aber wir brauchen es ein bisschen 6 Esslöffel. Alles weiter mischen, bis eine homogene Masse entsteht. Aus Konsistenzgründen sollte es nicht sehr dick sein, wie Kondensmilch. Dann schalten wir den Brenner aus und ordnen die Schüssel mithilfe von Küchengeräten auf einem Schneidebrett neu an.

Verteilen Sie die weichen Butterstücke unverzüglich in einer mittelgroßen Schüssel und schlagen Sie sie mit einem Mixer bei mittlerer Geschwindigkeit bis sie herrlich sind. Wichtig: Machen Sie keine großen Anstrengungen, damit sich das Wasser nicht vom Fett löst.

Dann geben wir in einem dünnen Strahl Kondensmilch in den Behälter. Gleichzeitig rühren Sie ständig alle Komponenten mit improvisiertem Inventar um. Dann die geschmolzene Schokoladenmasse in die Schüssel geben und noch einmal alles gründlich glatt rühren. Am Ende mischen wir Kokosflocken und fahren sofort mit der zweiten Stufe der Kuchenvorbereitung fort. Sahne ist übrigens besser zu tun 30-60 Minuten vorher das Ende der Zeit für die Imprägnierung von Kuchen.

Schritt 8: Wir bereiten eine Hochzeitstorte aus Mastix vor - die zweite Stufe.


Sobald die Sahne fertig ist, beginnen Sie sofort, den Kuchen in Ordnung zu bringen. Die Kuchen, die wir zuvor in zwei Hälften geschnitten haben, werden zu einem zusammengefasst. Wir legen sie getrennt in drei große flache Teller. Fetten Sie jede Schicht oben und an den Seiten mit Sahne ein, so dass ihre Dicke erreicht wird nicht weniger als 2 Zentimeter. Wir glätten es mit einem Konfektspatel, so dass es anschließend möglich ist, Mastix sorgfältig aufzutragen, auf dem sich keine Tuberkel bilden. Nun die Kuchen in den Kühlschrank stellen und die Sahne ca. einweichen lassen 30 Minuten. Bereiten Sie in der Zwischenzeit den Mastix vor.

Schritt 9: Marshmallows vorbereiten Marshmallows.


Marshmallows in einer hitzebeständigen Glaspfanne verteilen, hier gießen 10 Esslöffel kaltes wasser reinigen und in die mikrowelle stellen auf 30-60 Sekunden. Während dieser Zeit beginnt das Bauteil zu schmelzen und nimmt an Größe zu. Schalten Sie in diesem Fall die Mikrowelle sofort aus und entnehmen Sie den Behälter.

Schritt 10: Bereiten Sie den Mastix für den Kuchen vor.


Mit einer Gabel die geschmolzenen Marshmallows gut durchkneten, bis sie glatt sind. Wir sollten eine klebrige, flüssige Masse bekommen. Es sollte so sein! Jetzt teilen wir mit einem Esslöffel "von Auge" die Marshmallows und legen sie in verschiedene Schälchen. Dazu geben wir gleichermaßen Puderzucker und Farbstoffe. Normalerweise verwende ich bis zu 6 Farben. Achtung: Versuche weiße Marshmallows zu nehmen, damit es einfacher wird zu färben. Ich bedeckte die Kuchen mit weißem Mastix und verzierte sie mit lila, rosa und pfirsichfarbenen Blüten mit hellgrünen Blütenblättern (dasselbe gilt für andere Dekorationen). Wir erwarten eine ungefähre Menge Mastix für verschiedene Dekorationen. Um die Kuchen zu bedecken, habe ich die meisten Marshmallows und Puderzucker verwendet. Mit Hilfe von improvisiertem Fond (Gabel oder Esslöffel) kneten wir den Inhalt der Schalen nacheinander gut durch. Wir tun dies, bis sich die Masse zu verdicken beginnt.

Dann streuen Sie eine kleine Menge Puderzucker auf den Küchentisch und verteilen den süßen Teig hier. Wichtig: Falls erforderlich, fügen Sie alle Massenkomponenten hinzu. Wir kneten den Kitt weiter und so weiter, bis er nicht mehr sehr fest an den Händen haftet und dicht und elastisch wird wie Plastilin.

Wir lassen den farbigen Teig einige Minuten in Ruhe und bereiten den Küchentisch und die Spezialwerkzeuge vor.

Schritt 11: Wir bereiten eine Hochzeitstorte aus Mastix vor - die dritte Stufe.


Zuerst auf dem Küchentisch auslegen, mit ein wenig Zuckerpulver, weißem Mastix zerdrückt (wir sollten bekommen 3 Bälle verschiedene Größen). Mit einem speziellen Nudelholz rollen wir das größte Stück zu einem dünnen, dicken Kuchen aus nicht mehr als 0,5 Zentimeter. Achtung: hier muss alles klar kalkuliert sein. Die Schicht sollte den größten Kuchen fast vollständig bedecken. Der einzige offene Bereich kann auf der Basis verbleiben, wo er nicht sichtbar ist, und das ist unerwünscht, weil wir einen Kuchen für ein sehr wichtiges Ereignis vorbereiten, sodass alles perfekt sein sollte.

Decken Sie den Kuchen ab und richten Sie ihn mit sauberen, trockenen Händen von der Mitte bis zum Rand aus. Dann gehen wir zu den Wänden der ersten Reihe und enden mit der unteren Basis. Achtung: wenn nötig, bestreuen Sie die Oberfläche des Mastix mit Puderzucker. Es wird einfacher sein, den Teig zu egalisieren, wodurch er glatt und schön wird. Danach die restlichen Kuchen mit Kitt bedecken.

Wenn alles fertig ist, legen Sie den größten Kuchen auf ein spezielles flaches Tablett. Übrigens kann es im Voraus mit Bändern verziert werden, die mit Lebensmittelfolie oder einer kleinen Spitzentischdecke bedeckt sind. Hier müssen Sie bereits Ihre Vorstellungskraft einbeziehen. Immerhin, wie viele Hochzeitstorten, so viele Möglichkeiten für seine Dekoration. Ich habe noch nie dasselbe Backen gesehen und es gefällt mir! Dann legen wir oben auf den ersten Kuchen den mittleren und am Ende den kleinsten. Wichtig: Damit der Kuchen ein schönes Aussehen hat und stabil ist, müssen die Etagen mit speziellen langen Holzstöcken befestigt werden. Hierzu fügen wir nicht vollständig ein 2-3 Stück irgendwo in der Mitte, aber zuerst machen wir schwache Vertiefungen an den gleichen Stellen, aber nur auf der Grundlage des nächsten Kuchens. Es gibt eine andere, einfachere Option. Sie können einen langen, dünnen Stab auswählen und in die Mitte des dreistufigen Kuchens legen. Es ist sogar noch besser, denn es tut nicht weh, wenn Braut und Bräutigam Gebäck schneiden. In diesem Stadium der Vorbereitung des Kuchens legen wir es in den Kühlschrank, um darauf zu bestehen, und in der Zwischenzeit werden wir Blumen und andere Dekorationen formen.

Für eine solche Aktion verwenden wir auf jeden Fall spezielle Werkzeuge zum Kleben von Blütenblättern und anderen Details - Zuckersirup oder Eischnee. Alles ist sehr einfach! Wir machen es langsam und abwechselnd. Schneiden Sie zuerst die gewünschte Anzahl von Mastixstücken von einem gemeinsamen Stück ab. Mit sauberen Händen formen wir daraus Kugeln und rollen sie nacheinander zu einem sehr dünnen Kuchen. Wir verbinden ihre Peitsche mit der Peitsche und machen eine Rosette. Sie können einen Tropfen Mastix als Basis nehmen und die Blütenblätter daran befestigen.

Wir formen auch andere Dekorations- und Tortenteile, schneiden sie mit einem speziellen Messer aus, drücken sie nach unten und machen Kerben mit anderen Werkzeugen.

Wenn alles fertig ist, nehmen wir die dreistufige Schönheit aus dem Kühlschrank und beginnen, sie zu dekorieren. Der Boden jedes Kuchens kann mit einem gewöhnlichen Band verziert werden.

Auf Wunsch des Brautpaares besteht die Möglichkeit, kleine Figuren des Brautpaares bequem darüber anzuordnen. Sie müssen nicht aus Mastix geformt werden, sondern können in einem Fachgeschäft erworben werden.
Wenn der Kuchen fertig ist, ist die letzte Berührung eine Zuckerdragee in Silber und einer anderen Farbe. Dies ist aber auch auf Ihren Wunsch möglich.

Tatsächlich können Sie im Allgemeinen einen ungewöhnlichen Kuchen herstellen, der mit echten Blumen, Spitze und anderen ungenießbaren Details bedeckt ist. Die Hauptsache ist Fantasie! Alles ist fertig! Um den Mastix unverzüglich in Form zu bringen, legen Sie den Kuchen in den Kühlschrank, bis er auf dem festlichen Tisch serviert wird.

Schritt 12: Servieren Sie die Hochzeitstorte vom Mastix.


Eine Hochzeit ist ein unvergessliches Urlaubsereignis im Leben von zwei Personen! An einem solchen Tag sind alle Details und natürlich der Kuchen wichtig. Da wir Mastix aus natürlichen Zutaten zubereitet haben, rate ich Ihnen, die Backwaren bereits in dem Moment zu platzieren, in dem sich alle Gäste in der Halle befinden, und sie bis zuletzt an einem kühlen Ort aufzubewahren. Der Kuchen ist nicht nur sehr schön, sondern auch sehr lecker. Es schmilzt praktisch im Mund. Wenn Sie also beschließen, Ihrer besten Freundin ein unvergessliches Geschenk zu machen und Ihre eigene Hochzeitstorte zu backen, dann glauben Sie mir, sie wird es zu schätzen wissen. Das einzige, was ich dir rate, um sicher zu sein, vor dem Dekorieren zu üben. Geschicklichkeit kommt schließlich mit Erfahrung. Bedien dich!
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Anstelle von Zitronenlikör kann Cognac mit frisch gepresstem Zitronensaft zum Einweichen von Kuchen verwendet werden. Wenn Sie einen Kuchen mit einer ausdrucksstärkeren Säure wünschen, fügen Sie der Mischung mehr als die erste Zutat hinzu und umgekehrt.

- Beginnt während der Zubereitung der Creme eine Mischung aus Kondensmilch und Schokolade abzusetzen, kann diese verdünnt werden 1-2 Esslöffel Milch oder saure Sahne;

- Achten Sie bei der Zubereitung von Mastix darauf, die Menge des Puderzuckers zu überwachen. Mastix sollte immer noch an Ihren Händen haften, aber erträglich. Andernfalls trocknen die Zahlen aus einem solchen Test schnell und schimmeln schlecht.

- Wenn der Mastix auf einer der Ebenen gerissen oder ungleichmäßig verlegt ist, korrigieren wir dies mit einem kleinen Stück Teig, Wasser und einem Messer.

- Zur Zubereitung des Mastixes Puderzucker nur fein gemahlen und ohne Zuckerkristalle einnehmen. Andernfalls wird der Teig im ungünstigsten Moment brechen;

- Wenn Sie nicht genug Kitt haben, um die Hochzeitstorte zu dekorieren, ärgern Sie sich nicht, denn es gibt viele Marshmallows und Puderzucker. Sie können also so viel kochen, wie Ihre Seele möchte. Stellen Sie einfach sicher, dass der Kuchen in den Kühlschrank gestellt wird, damit er keinen erhöhten Temperaturen ausgesetzt wird und nicht zu schmelzen beginnt.


Sehen Sie sich das Video an: Die Mastix Geschichte. Mastix - das Gold von Chios (Januar 2022).