Getränke

Grüner Smoothie


Grüne Smoothie-Zutaten

  1. Birnen (süß) 2 Stück
  2. Avocado 1 Stück
  3. Spinat 1 großes Bündel
  4. Milch 1 Tasse (optional)
  • HauptzutatenAvocado, Birne, Milch
  • 1 Portion servieren
  • Weltküche

Inventar:

Mixer, Küchenmesser, Schneidebrett, Messer zum Reinigen von Obst und Gemüse, ein Glas.

Grünen Smoothie zubereiten:

Schritt 1: Bereiten Sie die Zutaten vor.


Bereiten Sie zuerst alle Zutaten zu und erledigen Sie dies ziemlich schnell. Der schwierigste Teil bei der Zubereitung dieses Gerichts ist die Reinigung der Avocado. Zuerst müssen Sie eine dünne Hautschicht mit einem Messer entfernen, ähnlich wie Sie normalerweise Kartoffeln schälen.

Dann die geschälte Avocado in zwei Hälften schneiden und nach dem Scrollen einen großen Knochen aus dem Kern herausnehmen. Das ist alles, es ist so einfach.

Entfernen Sie jetzt auch die Schale von den Birnen, nehmen Sie den Zweig heraus und schneiden Sie die Frucht in zwei Hälften, schneiden Sie den Kern mit Körnern. Voll geschälte Birnen in dünne Scheiben schneiden.
Den Spinat unter warmem, vorzugsweise heißem, fließendem Wasser abspülen, schütteln und die restliche Feuchtigkeit entfernen.

Schritt 2: Den Smoothie kochen.


Alle Zutaten nacheinander in eine Mixschüssel geben und leicht stampfen. Gießen Sie Obst und Gemüse mit einem Glas fettfreier Milch. Abhängig davon, wie dünn der Smoothie am Ende sein soll, variieren Sie die verwendete Milchmenge.

Schalten Sie das Gerät mit maximaler Leistung ein und mischen Sie alles für 30-40 Sekunden. Sie sollten eine homogene Masse mit einer angenehmen milchig grünen Farbe erhalten.

Schritt 3: Den Smoothie servieren.


Gießen Sie den entstandenen grünen Smoothie vor dem Servieren aus der Mixschüssel in ein Glas.

Wenn Sie einen sehr dicken Smoothie gemacht haben, ist es besser, ihn mit einem Löffel zu essen. Wenn sich herausstellt, dass das Getränk flüssig genug ist, bewaffnen Sie Ihr Glas mit einem geeigneten Plastikstrohhalm. Fertig, genießen Sie ein angenehmes, leichtes und sehr gesundes Gericht.
Wichtig: Ein grüner Smoothie kann ohne Bedenken durch ein komplettes Frühstück ersetzt und als Nachmittagsjause serviert werden.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Um einen kalorienarmen und vegetarischen grünen Smoothie zuzubereiten, ersetzen Sie die Milch einfach durch kaltes, gekochtes Wasser.

- Wenn Sie eine ungesüßte Birnenart gewählt haben, müssen Sie möglicherweise etwas Zucker oder Honig hinzufügen, um den Geschmack des Smoothies zu verbessern.

- Anstelle von Spinat können Sie für jeden Freund frisches Grün verwenden. Geben Sie demjenigen den Vorzug, der in Ihrem Garten wächst.