Andere

Fettuccine mit Pilzen und Schinken


Zutaten für die Zubereitung von Fettuccine mit Champignons und Schinken

  1. Fetuccine Nudeln 250 Gramm
  2. Champignon 200 Gramm
  3. Schinken 200 Gramm
  4. Flüssige Sahne (Fettgehalt 22-25%) 250-300 Milliliter
  5. Käse "Parmesan" 50 Gramm
  6. Eine Mischung aus italienischen Kräutern nach Geschmack
  7. Salz nach Geschmack
  8. Olivenöl 6-7 Esslöffel oder nach Geschmack
  9. Gereinigtes Wasser 2 Liter
  • Hauptzutaten: Schinken, Champignons, Sahne, Pasta
  • 4 Portionen servieren
  • WeltkücheItalienische Küche

Inventar:

Messbecher, Küchenwaage, Küchenmesser - 2 Stück, Schneidebrett - 2 Stück, Küchenpapier, Reibe, tiefer Teller, Herd, tiefe Pfanne (Inhalt 4 Liter), Küchenspatel - 2 Stück, Sieb, Pfanne, Servierteller.

Fettuccine mit Champignons und Schinken kochen:

Schritt 1: Bereiten Sie Wasser für Nudeln und Pilze.


Zuallererst gießen wir die richtige Menge gereinigtes Wasser in eine tiefe Pfanne und stellen es auf mittlere Hitze, lassen es kochen. In der Zwischenzeit befreien wir jeden Pilz mit Hilfe eines scharfen Küchenmessers von Wurzeln. Dann waschen wir die Champignons, trocknen sie mit Küchenpapier, legen sie auf ein Schneidebrett und hacken sie mit 2-3 mm dicken Schichten.

Schritt 2: Schinken vorbereiten.


Dann entfernen wir das Futter oder die künstliche Hülle vom Schinken, schicken dieses Produkt auf ein neues Brett und schneiden es mit einem sauberen Messer in kleine Scheiben oder Würfel von bis zu 5 bis 6 Millimetern.

Schritt 3: Bereiten Sie den Käse vor.


Entfernen Sie die Paraffinkruste vom Hartkäse und mahlen Sie sie auf einer feinen oder mittleren Reibe in einen tiefen Teller. Geben Sie danach alle anderen erforderlichen Zutaten auf die Arbeitsplatte und fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

Schritt 4: Kochen Sie die Nudeln.


Während der Zubereitung des Essens begann das Wasser in der Pfanne zu kochen, etwas Salz, ein paar Esslöffel Olivenöl und Fettuccini zuzugeben. Sobald die Flüssigkeit wieder zu sprudeln beginnt, die Paste kochen, bis sie vollständig durchgegart ist 10 Minutengelegentlich mit einem hölzernen Küchenspatel umrühren, damit er nicht am Boden von heißem Geschirr klebt.

Dann verwerfen wir die Nudeln in einem Sieb, lassen sie einige Minuten darin oder bis überschüssiges Wasser abfließt, schieben sie in eine tiefe Schüssel, gießen einen Esslöffel Öl ein, lockern sie vorsichtig und lassen sie vor dem Gebrauch in Ruhe.

Schritt 5: bereiten Sie Fettuccini mit Pilzen und Schinken vor.


Gleichzeitig mit dem Kochen der Nudeln können Sie die Sauce zubereiten, den nächsten Brenner bei mittlerer Hitze einschalten, eine Pfanne darauf stellen und 2-3 Esslöffel Olivenöl in dieses Gericht gießen. Tauchen Sie die gehackten Champignons nach einigen Minuten in heißes Fett und lassen Sie sie köcheln, bis die Feuchtigkeit verdunstet ist. Über 10-11 Minuten Champignons werden den Saft vollständig los, fügen den Schinken hinzu und braten sie zusammen 2-3 Minutengelegentlich umrühren.

Dann die Sahne in die Pfanne geben, alles mit Salz abschmecken, homogen schütteln und zum Kochen bringen. Wenn die ersten Blasen auf der Oberfläche der fertigen Sauce erscheinen und sie allmählich zu kochen beginnt, senken wir die praktisch abgekühlten Fettuccini hinein.

Ein duftendes Gericht mit einer Mischung italienischer Kräuter bestreuen, alle Zutaten des Gerichts wieder glatt rühren, erwärmen 2-3 Minuten und dann vom Herd nehmen. Die Nudeln sofort in Portionen auf Tellern verteilen, jeweils mit Parmesankäsepulver würzen und auf dem Tisch servieren.

Schritt 6: Die Fettuccine mit Champignons und Schinken servieren.


Fettuccine mit Champignons und Schinken wird warm als vollwertiger zweiter Gang zum Frühstück, Mittag- oder Abendessen serviert. Dieses Gericht benötigt keine Zusätze, außer dass vor dem Servieren jede Portion mit zerquetschtem Hartkäse bestreut und mit Zweigen frischer Kräuter wie Dill, Petersilie, Koriander oder Basilikum garniert werden kann. Kochen Sie gerne und genießen Sie eine einfache hausgemachte Mahlzeit!
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- im Gewürzrezept sind nur italienische Kräuter angegeben, aber wenn Sie möchten, können Sie das Gewürzset durch andere Gewürze ersetzen und ergänzen, die Gerichte aus Nudeln, Sahne oder Fleisch würzen;

- Sehr oft wird die Hälfte des zerkleinerten Käses zusammen mit allen Bestandteilen des Gerichts 2-3 Minuten lang erhitzt, wodurch es leicht zähflüssig, zähflüssig und noch geschmacklich angenehmer wird.

- Einige Hausfrauen braten zusammen mit Champignons fein gehackte Zwiebeln.

- Eine Alternative zu Olivenöl - jedes andere Gemüse, aber raffiniert, geruchlos.