Backen

Sauerrahmpflaumenkuchen


Zutaten für die Herstellung von Sauerrahm-Pflaumenkuchen

Für den Test:

  1. 4 Eier
  2. Zucker (Sand) 1 Tasse (Kapazität 200 Gramm)
  3. Vanillin 1 Prise (an der Spitze eines Messers)
  4. Hausgemachte saure Sahne (Fett) 3 Esslöffel
  5. Premium Weizenmehl 1,5 Tassen ohne einen Hügel (Kapazität 200 Gramm)
  6. Kartoffelstärke 1 Esslöffel (ohne Folie)
  7. Backpulver 1/2 Teelöffel oder 5 Gramm
  8. Essig 9% 1,5 Esslöffel

Für Sahne:

  1. Hausgemachte saure Sahne (Fett) 500 Milliliter
  2. Puderzucker 250 Gramm

Zur Montage und Dekoration:

  1. Pflaumen 1, 5 Tassen oder nach Geschmack
  2. Dunkle schwarze Schokolade 1,5 Fliesen oder nach Geschmack und Wunsch
  • Hauptzutaten: Pflaumen, Sauerrahm, Mehl
  • Portion10-12
  • Weltküche

Inventar:

Ein Glas (Fassungsvermögen 200 Gramm), ein Teelöffel - 2 Stück, ein Esslöffel - 2 Stück, ein Küchenmesser - 2 Stück, ein Schneidebrett - 3 Stück, Küchenpapierhandtücher, eine tiefe Schüssel - 3 Stück, ein Kühlschrank, ein Sieb mit einem feinen Netz, ein Sieb mit feinmaschig, Backofen, runde Antihaft-Auflaufform - 2 Stück, Küchenschere, Backpapier, Mixer, Holzspieß, Küchenhandschuhe, Wasserkocher, Herd, tiefer Teller, Süßwarenschnur, Mikrowelle, Reibe, Plastikfolie, große Wohnung Teller, portionierter Teller.

Sauerrahmtorte mit Zwetschgen kochen:

Schritt 1: Bereiten Sie die saure Sahne vor.


Natürlich ist die Hauptsache in diesem Gericht saure Sahne, aber sie muss korrekt und im Voraus zubereitet werden, und es ist besser, dies von Abend bis Nacht zu tun. Stellen Sie ein feinmaschiges Sieb auf eine kleine Schüssel, bedecken Sie sie mit einem Stück Stoff, legen Sie ein dickes Milchprodukt darauf und bedecken Sie es mit den Kanten des Materials. Wir setzen die resultierende Konstruktion im Kühlschrank 12 Stunden oder vor Gebrauch. Während dieser Zeit trennt sich die Molke von saurer Sahne, läuft in eine Schüssel und am Ende erhalten wir eine perfekt dicke Masse, aus der eine feine, dichte Sahne hervorgeht.

Schritt 2: Backform und Backofen vorbereiten.


Nach einem halben Tag können Sie mit dem Kochen beginnen. Schneiden Sie jedoch zuerst mit Hilfe einer Küchenschere zwei Kreise Backpapier aus einem Backpapier unter einem Kreis für runde, nicht klebende oder hitzebeständige Backformen aus und legen Sie sie nacheinander auf den Boden jeder Schüssel. Dann den Backofen einschalten 180 Grad Celsius und weitermachen.

Schritt 3: Den Teig vorbereiten.


Schlagen Sie abwechselnd jedes Hühnerei mit dem Messerrücken und geben Sie das Eigelb mit Eiweiß in eine tiefe Schüssel. Gießen Sie dort ein Glas Kristallzucker und stellen Sie diese Produkte unter die Rührflügel. Wir schalten das Küchengerät mit mittlerer Geschwindigkeit ein und fangen an, alles auf Hochglanz zu bringen, wobei wir die Geschwindigkeit der Maschine allmählich erhöhen, wenn die Mischung eindickt. Dieser Vorgang wird ungefähr dauern 5-7 Minuten.

Wenn sich alle Kristalle aufgelöst haben, wird die Masse weiß und vergrößert sich um etwa 1,5-2 mal3 Esslöffel dicke dicke saure Sahne hinzufügen. Wir mischen weiterhin alles, aber mit der niedrigsten Geschwindigkeit für 4-5 Minuten.

Dann vergiften wir eine Prise Vanille und einen Esslöffel Kartoffelstärke in einer Schüssel, aus der der Kuchen herrlicher wird. Dann schalten wir den Mischer aus und beginnen mit Hilfe eines feinmaschigen Siebs, die richtige Menge Weizenmehl, vorzugsweise von höchster Qualität, in die aromatische Mischung zu sieben. Wenn keine vorhanden ist, reicht die erste aus. Wir handeln nach und nach und fügen diese Zutat Löffel für Löffel hinzu, während wir den Teig mischen.

Wenn es fertig ist, löschen wir den halben Teelöffel Soda in 9% Essig in einem halbfertigen Mehl. Alles wieder vorsichtig lösen, die entstandene Masse in 2 gleiche Teile teilen und entsprechend der zubereiteten Auflaufform verteilen.

Schritt 4: Backen Sie die Kuchen.


Danach kontrollieren wir die Ofentemperatur und stellen, wenn sie aufgewärmt ist, zwei Behälter mit Teig auf den mittleren Rost. Kuchen backen für 35-40 Minutenohne die Tür zu öffnen, sonst können sie sich niederlassen! Dann überprüfen wir ihre Bereitschaft mit einem hölzernen Küchenspieß. Geben Sie einfach das Ende in jeden Keks und holen Sie es. Wenn die Stangen nasse Mehlkuchenstücke hinterlassen haben, stellen wir die Basis für den Kuchen in den Ofen 5-7 Minuten oder bis gebacken.

Sind die Kuchen fertig? Wenn ja, dann ist alles ganz einfach. Mit Hilfe von Küchengeräten ordnen wir die Formulare auf den zuvor auf der Arbeitsplatte abgelegten Schneidebrettern neu an und lassen ihren Inhalt leicht abkühlen.

Über nach 15-20 Minuten Das Gebäck vorsichtig mit einem Küchenspatel abhebeln, auf das Metallgitter legen und dort bis zur Verwendung belassen.

Schritt 5: Pflaumen vorbereiten.


Wir verlieren keine Minute, während die Kuchen abkühlen, wir machen Pflaumen und Sahne. Wir stellen einen Wasserkocher mit gereinigtem Wasser auf ein mittleres Feuer. Dann die halbgetrockneten Früchte gründlich abspülen, 6-8 Früchte zur Dekoration zur Seite legen, den Rest in eine kleine, saubere Schüssel geben und kochendes Wasser so einfüllen, dass es vollständig bedeckt ist. In dieser Form halten wir die Pflaumen 10-12 Minuten aus. Dann noch einmal abspülen, mit Küchenpapier abtrocknen, auf ein Schneidebrett legen, mit dünnen Streifen, Würfeln oder bis zu einem Zentimeter dicken Stücken beliebiger Form zerkleinern und auf einen kleinen Teller geben.

Schritt 6: Bereiten Sie die Creme vor.


Jetzt holen wir uns saure Sahne aus dem Kühlschrank. Wir schieben es in eine tiefe Schüssel und fügen dort den ganzen Puderzucker hinzu. Wir legen diese Produkte unter die Rührflügel und schlagen sie mit höchster Geschwindigkeit, bis sich ein dicker, stabiler Hut bildet. Jeder Vorgang dauert anders, alles hängt von der Leistung des Küchengeräts ab.

Die Sahne ist fertig! In diesem Stadium können Sie gehackte Pflaumen hinzufügen und alles erneut mischen oder Fruchtstücke verwenden, wenn der Kuchen gesammelt werden soll. Die zweite Option ist für mich vorzuziehen und Sie wählen die, die Ihnen am besten gefällt. Grundsätzlich hat dies keinen Einfluss auf den Geschmack des fertigen Desserts.

Schritt 7: Sammeln Sie den sauren Sahnekuchen mit Pflaumen.


Jeder der abgekühlten Kuchen ist in 2 gleich dicke runde Kuchen aufgeteilt. Dies kann auf verschiedene Arten geschehen, beispielsweise mit einer Süßwarenschnur oder einem speziellen Messer oder einem anderen geeigneten Küchengerät. Danach schicken wir eine der Basen in eine große flache Schüssel, fetten sie mit einer großzügigen Portion Sahne ein und verteilen die Pflaumenscheiben darauf.

Dann legen wir die zweite Kruste darauf, behandeln sie mit einer sauren Sahnemischung, getrockneten Früchten und verhalten uns mit allen anderen, bis sie enden. Dann den Kuchen mit der restlichen Sahne bestreichen und dekorieren. Wie dieses köstliche Dessert zu dekorieren ist, hängt von Ihrem Wunsch ab, ich habe einfache schwarze Schokolade verwendet, es ist sehr einfach. Wir schmelzen die Hälfte der Fliese auf eine bequeme Weise, zum Beispiel in der Mikrowelle oder im Wasserbad, und mahlen den Rest auf einer feinen Reibe.

Mit einer flüssigen braunen Mischung machen wir ein Gitter auf der Oberfläche des Desserts durch eine Spritzpistole oder einen Beutel mit einem kleinen Schnittloch. Die Ränder des Kuchens mit Schokoladenstückchen zerdrücken, mit den restlichen Pflaumen dekorieren, mit Plastikfolie festziehen und fixieren Zum Imprägnieren im Kühlschrank aufbewahren. Das ist ein Genuss Am besten am nächsten Tag essen nachdem der Keks und die Pflaumen gut in einer samtig sauren Sahne eingeweicht sind.

Schritt 8: Den Sauerrahmkuchen mit Zwetschgen servieren.


Saure Sahne-Torte mit Pflaumen nach dem Kochen, für 6-7, und vorzugsweise 12-17 Stunden im Kühlschrank bestehen. Danach wird es auf einem großen flachen Teller oder in Portionen auf Tellern als herrliches festliches Dessert serviert.

Für eine solche Süße sind keine Zusätze erforderlich, es sei denn, es gibt im Übrigen eine gute Gesellschaft und nur frisch gebrühten Tee, Kaffee oder warme Milch. Mit Freude kochen und leckeres Essen genießen!
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Wenn Sie möchten, können Sie beim Schlagen der Sahne in der Mischung ein paar Tropfen flüssigen Vanilleextrakts oder Frucht- oder Beerenessenz hinzufügen.

- Sehr oft wird anstelle von Backpulver ein Backpulver für Teig verwendet. Die im Rezept angegebene Menge an Zutaten erfordert 2 Teelöffel ohne Folie.

- Manchmal wird ein Kuchen mit Kakao und der andere ohne Kakao oder mit zerdrückten Nüssen gebacken. Beim Formen eines Kuchens wechseln sich die Schnittgrundlagen ab.

- Es ist besser, das Zuckerpulver durch nichts zu ersetzen, es ist in saurer Sahne sehr gut löslich und im Gegensatz zu Kristallzucker hinterlassen wir keine Kristalle im Milchprodukt.

- das Dekor für das Dessert ist nicht unbedingt erforderlich, Sie können es mit anderen Lieblingsleckereien dekorieren, z. B. gemahlenen Nüssen, Krümeln aus Keksen oder Waffeln.


Sehen Sie sich das Video an: Wie die Digitalisierung unsere Kinder verblödet - Psychiater spricht Klartext! Michael Winterhoff (August 2021).