Salate

Salat mit roten Fischschichten


Zutaten für die Zubereitung von Salat mit roten Fischschichten

  1. Leicht gesalzenes Lachsfilet 200 Gramm
  2. Hartkäse 150 Gramm
  3. Mittlere Karotte 2 Stück
  4. Mittelgroße Kartoffel 4 Stück
  5. Hühnereier 2 Stück
  6. Mayonnaise 150 Gramm
  • Hauptzutaten: Lachs, Kartoffel, Käse
  • 4 Portionen servieren

Inventar:

Schneidebrett, Küchenmesser, Herd, mittelgroßer Topf mit Deckel, flache Auflaufform, Gabel, kleiner Topf, Teller - 6 Stück, mittlere Reibe, feine Reibe, Esslöffel, Küchenhandschuhe, Küchenbürste, mittelgroße Schüssel

Salat mit roten Fischschichten kochen:

Schritt 1: Karotten mit Kartoffeln zubereiten.


Wir waschen die Karotten abwechselnd mit Kartoffeln unter fließend warmem Wasser und entfernen mit einer Küchenbürste Schmutzreste. Geben Sie nun das Gemüse in einen mittelgroßen Topf und gießen Sie kalte Flüssigkeit aus dem Wasserhahn, so dass die Komponenten vollständig bedeckt sind. Wir stellen den Behälter auf ein großes Feuer und bedecken ihn mit einem Deckel. Wenn das Wasser kocht, den Brenner leicht anziehen und die Möhren und Kartoffeln weich kochen. Irgendwo in der Nähe in 30 Minuten Überprüfen Sie die letzte Komponente mit einer Gabel. Wenn dieses Gerät leicht in das Fruchtfleisch einer Kartoffel gelangt, können Sie es in eine mittelgroße Schüssel geben. Wenn nicht, dann verlängern Sie die Garzeit noch für 5-7 Minuten. Wir kochen die Karotten noch eine Weile, bis sie weich sind. Das kostet mich extra 20-25 Minuten abhängig von der Größe der Wurzelernte. Zum Schluss den Brenner ausschalten, das Gemüse in eine Schüssel geben und auf Raumtemperatur abkühlen lassen.

Als nächstes schälen Sie mit einem Messer die Kartoffeln und Karotten von den Schalen und reiben Sie ihrerseits eine grobe Reibe in verschiedene Teller.

Schritt 2: Eier vorbereiten.


Wir legen die Eier in eine kleine Pfanne und füllen sie vollständig mit normalem kaltem Wasser. Wir stellen den Behälter auf mittlere Hitze und warten, bis die Flüssigkeit kocht. Unmittelbar danach erkennen wir 10 Minuten und hart gekochte Eier kochen. Nach der festgelegten Zeit schalten wir den Brenner aus und stellen die Pfanne mit Küchenutensilien in die Spüle unter einen Strom von kaltem Wasser aus dem Hahn. Lassen Sie die Komponenten vollständig abkühlen, damit sie leicht aus der Schale entfernt werden können.

Jetzt legen wir die Eier auf ein Schneidebrett und schneiden sie mit einem Messer in zwei Hälften.

Wir nehmen das Eigelb aus den Proteinen und reiben sofort eine feine Reibe auf. Wir gießen das Bauteil in eine saubere Platte und lassen es zunächst beiseite.

Wir reiben auch die Eichhörnchen auf der gleichen Reibe und übertragen die Chips auf einen anderen freien Teller.

Schritt 3: Bereiten Sie ein leicht gesalzenes Lachsfilet vor.


Wir legen das Lachsfilet auf ein Schneidebrett und schälen die Haut mit einem Messer. Dies kann leicht erreicht werden, indem man es mit scharfkantigem Gerät irgendwo am Rand abhebelt. Nun den Fisch in Würfel schneiden und auf einen sauberen Teller legen.

Schritt 4: Hartkäse vorbereiten.


Mit flachen Spuren reiben wir Hartkäse direkt auf dem Schneidebrett. Dann die Pommes in einen freien Teller gießen und eine Weile beiseite legen.

Schritt 5: Bereiten Sie einen Salat mit roten Fischschichten.


Achtung: Da es sich um einen Blätterteigsalat handelt, sollten Sie darauf achten, jede Stufe mit einer kleinen Menge Mayonnaise zu bestreichen, ohne zu vergessen, dass Sie einen Esslöffel darauf geben. Die Grundlage des Gerichts sind also geriebene Kartoffeln. Achten Sie darauf, es mit improvisierten Geräten zu zerkleinern, damit der Salat anschließend seine Form behält. Legen Sie dann die roten Fischwürfel darauf und bedecken Sie sie mit Karottenchips. Die vierte und fünfte Schicht haben wir Eigelb und Hartkäse gerieben. Am Ende des Salatrandes mit geriebenem Eiweiß bestreuen und alle zum Esstisch rufen.

Schritt 6: Den Salat mit roten Fischschichten servieren.


Wir servieren den Salat mit rotem Fisch in Schichten in dieser Form, ohne ihn in Portionen zu schneiden. Lassen Sie die Gäste die schöne Aussicht genießen und haben Sie einen brutalen Appetit. Erst danach schneiden wir es mit einem Messer und legen jeweils ein Stück in einen Teller. Ich koche normalerweise so ein Gericht für die Feiertage, aber manchmal kann man den Haushalt ohne Grund befriedigen und einen Salat zum Abendessen zubereiten. Es ist sehr befriedigend, so dass Sie es nur mit Scheiben Brot essen können.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Um den Salat schöner und gleichmäßiger zu machen, können Sie ihn in ein rundes Metallgefäß geben, in das Sie den Boden vorher abschneiden müssen. Wenn sich alle Schichten gebildet haben, nehmen Sie den Behälter vorsichtig heraus, fetten Sie die Seiten der Schale mit Mayonnaise ein und bestreuen Sie sie mit geriebenem Eiweiß.

- Vor dem Servieren kann der Salat mit einem Zweig frischer Petersilie und sogar rotem oder schwarzem Kaviar dekoriert werden.

- Damit das Gericht gut gesättigt und dichter wird, kann es einige Stunden im Kühlschrank aufbewahrt werden. Nach dem Stehen kann es leicht wie ein Kuchen in Stücke geschnitten werden;

- Anstelle von Lachsfilet können Sie auch Lachs oder rosa Lachs in den Salat geben. Hauptsache, er ist leicht gesalzen.


Sehen Sie sich das Video an: Probiert mal ROTE BEETE SALAT so roh-vegan. Ihr werdet staunen, wie lecker das ist - Canans Rezepte (Januar 2022).