Der vogel

Huhn mit Kirschtomaten


Zutaten zum Kochen Huhn mit Kirschtomaten

  1. 4 Hähnchenbrust
  2. Mayonnaise 4 Esslöffel
  3. Weißbrösel 1 Tasse
  4. Olivenöl 2 Esslöffel
  5. Kirschtomaten 300 Gramm (optional)
  6. Salz nach Geschmack
  7. Pfeffer nach Geschmack
  8. Knoblauch 1-2 Nelken
  9. Petersilie nach Geschmack
  • Hauptzutaten Tomate, Huhn
  • 4 Portionen servieren
  • Weltküche

Inventar:

Hitzebeständiges Backblech, Esslöffel, Küchenmesser, Schneidebrett, Sieb, Papiertücher zum Einmalgebrauch, Topflappen für warmes Geschirr, kleiner Teller mit hohen Feldern.

Hähnchen mit Kirschtomaten kochen:

Schritt 1: Bereiten Sie die Hähnchenbrust vor.


Hähnchenbrust muss zuerst aufgetaut werden. Lassen Sie dazu die Vogelstücke in der Spüle unter kaltem oder kaum warmem Wasser, ohne sie aus der Verpackung zu nehmen. Nachdem das Fleisch aufgetaut ist, nehmen Sie es aus der Verpackung und spülen Sie es ab. Um dieses Gericht zuzubereiten, ist es notwendig, die Haut von den Hühnerbrüsten zu entfernen und die Knochen und den Knorpel vorsichtig zu entfernen, ohne die Integrität des Fleisches zu beeinträchtigen. Dies sollte sorgfältig durchgeführt werden, indem das Huhn mit einem scharfen Messer geschnitten wird.
Nach der Reinigung müssen die Hähnchenbrustfilets mit Einweg-Papiertüchern gewaschen und erneut getrocknet werden. Das Hähnchen nach Belieben pfeffern und salzen, dabei die Gewürze über die gesamte Fleischfläche verteilen.

Schritt 2: Bereiten Sie die Tomaten vor.


Die Kirschtomaten in ein Sieb geben und das Gemüse mit warmem Wasser abspülen. Halten Sie das Gewicht fest, damit überschüssige Flüssigkeit abfließen kann. Sortieren Sie, indem Sie nur die saftigsten Tomaten ohne sichtbaren Schaden auswählen. Dann schneiden Sie jede Tomate in zwei gleiche Teile. Tun Sie es vorsichtig und langsam, um das Gemüse nicht zu zerdrücken.

Schritt 3: Bereiten Sie die Panade vor.


Zum Panieren müssen wir zuerst die Knoblauchzehen vorbereiten. Jede Hausfrau wird diese Aufgabe bewältigen, denke ich. Schälen Sie zuerst die Schale, schneiden Sie dann die Spitze ab und hacken Sie den Knoblauch in kleine Stücke oder geben Sie die Nelken durch die Knoblauchpresse. Wenn Sie keine haben, reiben Sie die Zutat einfach auf einer feinen Reibe.
Spülen Sie die nächste Komponente, nämlich Petersilie, ab, schütteln Sie die Feuchtigkeit ab und zerbröckeln Sie ebenfalls in sehr kleine Stücke. Nehmen Sie nicht viel Grün, ich füge normalerweise ein paar Stiele hinzu.
Die gehackten Knoblauchzehen und den grünen Hahn in eine kleine Schüssel geben und mit Weißbrotkrumen sowie einem Löffel Pflanzenöl bestreuen. Alles gut mischen, damit sich die Zutaten gleichmäßig verteilen.

Schritt 4: Hähnchen mit Kirschtomaten backen.


Den Backofen vorheizen auf 180-200 Gradund bis es die gewünschte temperatur erreicht hat, eine schale formen. Das Backblech mit dem restlichen Pflanzenöl einfetten und die gewürzten und gesalzenen Hähnchenbrustfilets so darauf legen, dass sie einen gewissen Abstand voneinander haben. Das Huhn mit einem Esslöffel Mayonnaise bestreichen.

Das Hähnchen mit dem vorbereiteten Knoblauchbrot bestreuen. Tun Sie dies gleichmäßig, ist es wünschenswert, dass die Cracker nicht auf ein Backblech fallen. Als letzten Schritt die Hälften der Kirschtomaten um die Hähnchenbrust legen.

Die Hühnerpfanne in den Ofen stellen und backen 25-30 Minuten. Während dieser Zeit sollten die Hähnchenbrust gebacken und gebräunt werden, und die Tomaten geben ihren Saft. Sobald Sie das fertige Gericht aus dem Ofen genommen haben, servieren Sie es sofort auf dem Tisch.

Schritt 5: Das Huhn mit Kirschtomaten servieren.


Servieren Sie das Huhn mit Kirschtomaten in einer heißen Form, indem Sie sie auf einen Servierteller legen. Für dieses Gericht wird keine zusätzliche Beilage benötigt. Bieten Sie einfach Knoblauch- oder Käsesauce an und genießen Sie ein köstliches und duftendes Gericht, das Sie mit Ihren eigenen Händen zubereitet haben.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Nach diesem Rezept können Sie auch mit Käse oder Champignons gefüllte Hähnchenbrust kochen.

- Wenn Sie Zeit haben, marinieren Sie Hähnchenbrust in Mayonnaise mit Gewürzen oder in Sojasauce.

- Wenn Sie keine Kirschtomaten zur Hand haben, können Sie natürlich auch normale Tomaten verwenden. Schneiden Sie sie einfach in kleine Stücke oder in dünne Scheiben.


Sehen Sie sich das Video an: Hahnchen gefüllt mit Tomaten, Mozzarella und Basilikum (Kann 2021).