Salate

Rotkohl mit Mayonnaise


Zutaten für Rotkohl mit Mayonnaise

  1. Rotkohl 1/2 Gabel
  2. Mayonnaise 3 Esslöffel
  3. Zucker 2 Esslöffel
  4. Zitronensaft 2 Esslöffel
  5. Pflanzenöl 1 Esslöffel
  6. Salz nach Geschmack
  • Hauptzutaten Kohl
  • Teil 3-4
  • Weltküche

Inventar:

Küchenmesser, Schneidebrett, Papiertücher zum Einmalgebrauch, ein Esslöffel, ein tiefer Teller, Frischhaltefolie.

Zubereitung von Rotkohl mit Mayonnaise:

Schritt 1: Kohl zubereiten.


Bei der Zubereitung verschiedener Salate und Kohlgerichte sollten Sie immer besonders auf die Zubereitung achten. In der Tat können träge Blätter und kleine Sandkörner, die versehentlich in die Schale fallen, den Geschmack stark beeinträchtigen. Reinigen Sie den Kohl gut und waschen Sie seine Blätter unter fließend warmem Wasser und trocknen Sie sie anschließend gründlich mit Papiertüchern ab. Saubere, trockene Kohlblätter auf ein Schneidebrett legen und in dünne Streifen schneiden.

Schritt 2: Mischen Sie die Zutaten.


Die gehackten Kohlblätter in einen tiefen Teller legen und mit Zucker und Salz bestreuen. Maische, reibe alles mit deinen Händen und drücke den Saft leicht aus. Sobald die Blätter etwas weicher werden und sich eine kleine Menge Flüssigkeit am Boden des Tellers bildet, geben Sie Zitronensaft, Pflanzenöl und Mayonnaise in den Salat. Mischen Sie mit einem Esslöffel alle Zutaten zusammen.
Der Salat ist fast fertig, es bleibt nur darauf zu bestehen, dass es ein wenig gesättigt ist. Decken Sie dazu den Inhalt des Tellers mit Frischhaltefolie oder einem geeigneten Deckel ab und lassen Sie ihn bei Raumtemperatur stehen 1 Stunde. Nach dieser Zeit muss das fertige Gericht erneut gründlich gemischt werden. Danach ist das Gericht fertig und Sie können mit dem Servieren beginnen.

Schritt 3: Rotkohl mit Mayonnaise servieren.


Rotkohl mit Mayonnaise eignet sich sowohl als Salat- als auch als universelle Beilage. Es ist natürlich am besten für Fleischgerichte geeignet, zum Beispiel kann es mit Schweinekotelett oder geräucherten Lammrippen serviert werden. Rotkohl mit Mayonnaise eignet sich auch als leichter Snack auf dem festlichen Tisch. Verzieren Sie ihn einfach mit einer Scheibe frischem Apfel oder einer Scheibe saurer Zitrone. Genießen Sie ein leichtes und gesundes Gericht, das Sie auch problemlos zubereiten.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Falls gewünscht, kann Zitronensaft durch 5% Essig ersetzt werden.

- Dieser Salat kann nicht länger als drei Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden.

- Zum Abschmecken können Sie diesem zuvor geschälten und fein gehackten Salat einen Apfel hinzufügen.


Sehen Sie sich das Video an: Rotkohl Rotkraut Salat Rezept mit Mayonnaise und Schmand (Kann 2021).