Backen

Haferkekse


Zutaten für das Kochen von Haferkeksen

  1. Haferflocken 1 Tasse
  2. Hühnerei 2 Stück
  3. Zucker 2 Esslöffel
  4. Haferflocken 2/3 Tasse (optional)
  5. Backpulver 1/2 Teelöffel
  • Hauptzutaten Eier, Haferflocken, Zucker
  • Teil 3-4
  • Weltküche

Inventar:

Eine tiefe Schüssel, ein Schneebesen, ein Esslöffel, Backpapier, ein Teelöffel, ein hitzebeständiges Backblech, ein Ofen, Küchenhandschuhe, ein Metall- oder Holzspatel, eine große flache Schüssel.

Haferkekse kochen:

Schritt 1: Den Haferflockenteig kochen.


Brechen Sie zuerst ein paar Eier in eine tiefe Schüssel, fügen Sie Zucker hinzu und verquirlen Sie sie gründlich mit einem Schneebesen. Die Eimasse schlagen, bis sich ein leichter Schaum bildet. Nachdem Sie Haferflocken hineingegossen haben, mischen Sie es erneut und lassen Sie die Masse ziehen, damit das Getreide etwas weicher wird, normalerweise genug 3-5 Minuten.

Nach der angegebenen Zeit die resultierende Masse mit Backpulver mischen und dann Haferflocken hineingießen. Alles gut mischen, bis eine homogene Masse entsteht. Wenn Sie der Meinung sind, dass der Teig zu flüssig ist, können Sie noch etwas Haferflocken hinzufügen. Der fertige Teig sollte ungefähr eine Weile ruhen, bis er eingedickt ist 5-7 Minuten. Dann können Sie sofort mit dem nächsten Schritt fortfahren.

Schritt 2: Haferkekse backen.


Zum Aufheizen Backofen voreinstellen 180 Grad Celsius. Bereiten Sie ein Backblech vor. Sie können Pergamentpapier einfach verteilen, es mit einer dünnen Schicht Pflanzenöl einfetten oder es auch mit etwas Haferflocken bestreuen. Auf dem vorbereiteten Backblech den Teig für Haferkekse auslegen. Dies sollte mit einem Esslöffel erfolgen, wobei zwischen der ausgelegten Masse von 3-4 Zentimeter von allen seiten. Dies ist notwendig, da während des Garvorgangs die Kekse zunehmen. Backen Sie Einzelteile für 20 MinutenWährend dieser Zeit sollten sie leicht bräunen und der Teig sollte bröckelig werden. Die fertigen Kekse aus dem Ofen nehmen und mit einem Spatel aus der Pfanne nehmen. Das Gebäck in eine flache Schüssel geben und vor dem Servieren einige Minuten warten, damit die Kekse abkühlen können.

Schritt 3: Servieren Sie die Haferkekse.


Kekse aus Haferflocken werden als Dessert oder als Nachmittagsjause serviert. Oder Sie können einfach eine kleine Teeparty haben. Es ist besonders lecker, solche Kekse mit warmer Milch oder heißem starken Kaffee zu trinken. Iss für die Gesundheit und behandle andere.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Dies ist ein Grundrezept für die Zubereitung von Keksen aus Haferflocken. Wenn gewünscht, können Sie es ergänzen und gut gewaschene Rosinen, geriebene Schokolade oder Schokoladendragee hinzufügen.

- Sie können Haferflocken selbst kochen. Es reicht aus, Haferflocken vorsichtig in einer Kaffeemühle oder einem Mixer zu mahlen. Dieses Mehl sollte in einem fest verschlossenen Behälter an einem trockenen Ort und vor Sonnenlicht geschützt aufbewahrt werden.

- Um das Aroma zu verbessern, können Sie etwas gemahlenen Zimt und Vanillezucker hinzufügen. Sie können statt des üblichen auch braunen Zucker verwenden.


Sehen Sie sich das Video an: Super leckere Haferflocken - Plätzchen! Einfach und schnell gemacht! (Januar 2022).