Video

Geschmortes Gulasch mit Gemüse


Zutaten zum Garen von gedünstetem Gulasch mit Gemüse

8 Zutaten zum Servieren

  1. Schweinefleisch 1 kg
  2. Zwiebel 3-tlg.
  3. Wasser 500 +/- 100 ml
  4. Karotten 2-tlg.
  5. Schweinefett 3-4 EL. l
  6. Knoblauch 3 Nelken.
  7. Kartoffel 500 g
  8. Bulgarischer Pfeffer 2-tlg.
  9. Gewürze für Fleisch 2 EL. l
  10. Olivenöl Iberika 1 TL
  11. Kümmel 1 TL.
  12. Grüne 2 EL. l
  13. Salz 1 EL. l

Der teig

  1. Ei 1 Stck.
  2. Wasser 2 EL. l
  3. Mehl ca. 10 EL. l
  4. Salz nach Geschmack.
  • Hauptzutaten: Schweinefleisch, Kartoffeln, Zwiebeln, Karotten, Pfeffer, Knoblauch, Mehl, Kräuter
  • 8 Portionen servieren

Gedünstetes Gulasch mit Gemüse kochen:

Knoblauch hacken.

Zwiebel würfeln.

Karotten in große Stücke schneiden.

Das Fleisch in 3-4 cm breite Scheiben schneiden

1-2 EL in einer Pfanne schmelzen. l Fett oder das Fett aus dem Fett abtropfen lassen, die Grieben entfernen.

Den Knoblauch einige Sekunden anbraten.

Fügen Sie die Zwiebeln hinzu und braten Sie sie unter Rühren, bis sie durchsichtig sind.

Zwiebel mit Gewürzen bestreuen, mischen.

In einem Auflauf schmelzen 2 EL. l Schweinefett oder Fett aus Fett schmelzen, entfernen Sie die Grieben.

Fügen Sie Fleisch hinzu und kochen Sie einige Minuten lang über der hohen Hitze unter ständigem Rühren.

Gießen Sie die Zwiebeln in den Kessel für Fleisch und mischen Sie.

Karotten in den Kessel geben.

500 ml Wasser einfüllen.

Auf dem Brett gießen Kümmel hinzufügen 1 TL. Olivenöl und mit einem Messer hacken.

Zum Fleisch geben und mischen. Abdecken und 1-1,5 Stunden bei schwacher Hitze köcheln lassen.

Die Kartoffeln in große Stücke schneiden.

In den Kessel geben, mit einem Deckel abdecken und bei schwacher Hitze 20 Minuten köcheln lassen.

Kneten Sie den Teig: Mischen Sie das Ei mit einer Gabel, einer Prise Salz und 2 EL. l Wasser.

Fügen Sie Mehl auf einmal hinzu, kneten Sie den Teig, nicht sehr fest, um nicht an Ihren Händen zu haften.

Den Teig in zwei Teile teilen, in Flagellen rollen und in kleine Stücke schneiden. Die Stücke mit Mehl bestreuen, damit sie nicht zusammenkleben. Das Mehl in eine Schicht schneiden.

Paprika in 3 cm große Würfel schneiden.

Nach Belieben mit Salzgulasch abschmecken, Paprika dazugeben und 10 Minuten köcheln lassen.

Wenn nötig, fügen Sie Wasser hinzu, es sollte alles Gemüse und Fleisch bedecken.

Fügen Sie Knödel der Spur hinzu, sieden Sie 1 Minute lang mit dem geschlossenen Deckel. Schalte das Feuer aus und bestehe auf 5 Minuten. Mit Kräutern bestreuen.

Heißes Gulasch mit Gemüse servieren!