Andere

Buchweizen mit Fleisch in einem Slow Cooker


Zutaten zum Kochen von Buchweizen mit Fleisch in einem Slow Cooker

  1. Buchweizen 1 Multi-Glas
  2. Gereinigtes Wasser 2 Multi-Gläser
  3. 2 Karotten
  4. Zwiebel 1 Stück
  5. Schweinefleisch (frisches Filet) 300 Gramm
  6. Pflanzenöl raffiniert 2-3 Esslöffel
  7. Salz nach Geschmack
  8. Gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  9. Lorbeerblatt nach Geschmack
  • Hauptzutaten: Schweinefleisch, Zwiebeln, Karotten, Buchweizen
  • Portion 6-8
  • Weltküche

Inventar:

Ein Küchenmesser - 2 Stück, ein Schneidebrett - 2 Stück, Küchenhandtücher aus Papier, ein Küchenhandtuch, ein Topftopf, ein Mehrfachglas, ein Sieb mit einem feinen Netz, ein Küchenspatel aus Holz oder Silikon und ein Servierteller.

Buchweizen mit Fleisch in einem Slow Cooker kochen:

Schritt 1: Buchweizen vorbereiten.


Zuerst bedecken wir die Arbeitsplatte mit einem Küchentuch, gießen die richtige Menge Buchweizen darauf und sortieren sie aus, wobei wir jegliche Art von Müll, zum Beispiel Schalen oder sehr oft Kieselsteine, entfernen. Dann werfen wir das Getreide in ein feinmaschiges Sieb, spülen es gründlich aus und lassen es vor dem Gebrauch im Spülbecken, damit überschüssige Flüssigkeit herauskommt.

Schritt 2: bereiten Sie das Gemüse vor.


Wir verlieren keine Minute und schälen mit einem scharfen Küchenmesser das gesamte im Rezept angegebene Gemüse. Wir spülen sie vom Sand, trocknen sie mit Küchenpapiertüchern, legen sie auf ein Schneidebrett und bereiten sie weiter vor. Wir hacken die Zwiebel in 1 bis 1,5 cm große Würfel, hacken die Karotten auf einer mittleren oder großen Reibe und ziehen weiter.

Schritt 3: Das Fleisch vorbereiten.


Wir spülen frisches Schweinefleisch unter fließend kaltem Wasser ab, trocknen es, senden es auf ein sauberes Brett und entfernen mit einem anderen scharfen Küchenmesser die Adern, den Film und auch die kleinen Knochen, die sehr oft auf dem Blockhaus zurückbleiben. Danach das Filet in kleine, 2 bis 3 Zentimeter große Scheiben schneiden und mit dem nächsten Schritt fortfahren.

Schritt 4: Buchweizen mit Fleisch in einem Slow Cooker zubereiten.


Wir stecken den Stecker des Multikochers in die Steckdose, befestigen die Teflonschüssel in ihrer Aussparung und gießen ein wenig raffiniertes Pflanzenöl ein. Zwei oder drei Esslöffel reichen aus. Wählen Sie dann den Modus 20 Minuten backen und nach einer minute werfen wir die schweinefleischstücke in das fett und wärmen uns auf.
Mit schwarzem Pfeffer abschmecken und anbraten 10 Minuten bis eine leichte Röte, in regelmäßigen Abständen mit einem Holz- oder Silikon-Küchenspatel umrühren. Zu diesem Zeitpunkt ist es nicht erforderlich, das Rinderfilet zur vollen Reife zu bringen. Eine leicht genug goldbraune Kruste, die das obere Gewebe bindet und anschließend während der weiteren Wärmebehandlung dazu beiträgt, dass das Fleisch saftig bleibt.

In 10 Minuten Zwiebeln mit Möhren in die Schüssel geben. Lösen Sie alles auf eine einheitliche Konsistenz und schmoren Sie Fleisch mit Gemüse bis zum Ende des Programms.

Wenn sich der Topf abschaltet, gießen wir das getrocknete Getreide ein, gießen es mit der richtigen Menge gereinigten Wassers bei Raumtemperatur ab, würzen es mit Salz, einem Lorbeerblatt, mischen alles noch einmal und bedecken das Gerät mit einem dicht schließenden Deckel. Wir finden Buchweizen oder Croup-Modus und drücken Sie die "Start" -Taste. Jetzt können Sie andere wichtige Dinge tun, die Wundertechnik erledigt alles für sich.
Heben Sie den Deckel nach dem erneuten Trennen vorsichtig an 2 Minuten Lassen Sie heißen Dampf ab, mischen Sie das fertige Gericht wieder zu einer homogenen Masse, verteilen Sie es portionsweise auf Tellern, legen Sie es auf den Tisch und laden Sie die ganze Familie zum Essen ein!

Schritt 5: Buchweizen mit Fleisch in einem Slow Cooker servieren.


Buchweizen mit Fleisch in einem Slow Cooker wird sofort nach dem Garen heiß als vollwertiger zweiter Gang für ein herzhaftes Frühstück, Mittag- oder Abendessen serviert. Dieses Gericht benötigt keine Zusätze wie Butter, es ist bereits ziemlich gesättigt, aber Salate aus frischem Gemüse, Essiggurken oder Essiggurken können als Bonus dazu angeboten werden. Kochen Sie mit Liebe und genießen Sie köstliche und gesunde hausgemachte Speisen!
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Anstelle von Schweinefleisch können Sie junges Kalbfleisch, Hühnchen oder Pute zu sich nehmen.

- Das Rezept enthält Standardgewürze, die jedoch nicht unbedingt erforderlich sind. Sie können eine beliebige Mischung aus getrockneten Kräutern und Gewürzen verwenden, die für Gerichte mit Getreide, Gemüse oder Fleisch geeignet sind.

- eine Alternative zu Pflanzenöl - cremigem oder geschmolzenem tierischem Fett und gereinigter Wasserbrühe oder Gemüsebrühe;

- Sehr oft, zusammen mit Zwiebeln und Karotten, eine süß-saure Tomate oder Salatpfeffer in kleine Würfel schneiden;

- Dieses Gericht kann in jedem Slow Cooker mit dem entsprechenden "Buchweizen" - oder "Krupa" -Modus zubereitet werden.