Backen

Mannik in einem Slow Cooker auf Kefir


Zutaten für das Kochen von Manna in einem Multikocher auf Kefir

  1. Grieß 200 Gramm
  2. Kefir 200 Milliliter
  3. Hühnerei 3 Stück
  4. Zucker 200 Gramm
  5. Butter 100 Gramm
  6. Weizenmehl 150 Gramm
  7. Backpulver 1,5 Teelöffel
  • Hauptzutaten: Kefir, Öl, Grieß, Mehl, Zucker
  • Umhüllung 8-10
  • Weltküche

Inventar:

Küchenwaage, Messbecher, Küchenmesser, Schneidebrett, Teller, tiefe Schüssel - 3 Stück, ein Esslöffel, feinmaschiges Sieb, Herd, Kochtopf, Schneebesen - 2 Stück, ein Topf mit einem Dampfkorb, Küchenhandschuhe, große Wohnung Teller oder Tablett, Servierteller.

Manna in einem Slow Cooker auf Kefir kochen:

Schritt 1: Grieß und Kefir zubereiten.


Gießen Sie zuerst Grieß in eine tiefe, saubere Schale und lockern Sie ihn mit den Fingern, während Sie den Müll entfernen. Selbst in solchen Krümeln können kleine Kieselsteine ​​oder Schalen vorkommen. Gießen Sie dann das Getreide mit der richtigen Menge Kefir von jeglichem Fettgehalt, mischen Sie diese Produkte gründlich mit einem Schneebesen, bis eine homogene Konsistenz erreicht ist, und lassen Sie die resultierende Masse etwa bei Raumtemperatur quellen 20-30 Minuten.

Schritt 2: Bereiten Sie die Butter vor.


In der Zwischenzeit trennen wir etwa 20 Gramm von Butter, fetten den Boden sowie die Innenwände der Teflonschale ein und setzen sie in die Aussparung des Multikochers ein. Der Rest des Fettes, also 80 Gramm, wird in die Pfanne gegeben. Wir setzen es auf mittlere Hitze und schmelzen es zu einem flüssigen Zustand, rühren es ständig mit einem Holz- oder Silikonküchenspatel um und achten sorgfältig darauf, dass es nicht brennt. Sobald das Öl die gewünschte Struktur erreicht hat, nehmen Sie es aus dem Ofen und stellen Sie es in die Nähe des angelehnten Fensters. Lassen Sie es abkühlen.

Schritt 3: Weizenmehl und Backpulver zubereiten.


Anschließend mit Hilfe eines Siebs mit feiner Masche Weizenmehl höchster Qualität in eine saubere, tiefe Schüssel sieben. Dieser Schritt wird nicht vermieden, wodurch diese Zutat bröckeliger, sauerstoffgesättigt, getrocknet und von verschiedenen Ablagerungen, zum Beispiel Schnüren oder etwas anderem, befreit wird. Dann geben wir das Backpulver zum Mehl, mischen es mit einem sauberen Schneebesen zu einer homogenen Konsistenz und gehen weiter.

Schritt 4: Eier und Kristallzucker zubereiten.


Schlagen Sie mit der Rückseite des Messers nacheinander jedes Hühnerei und werfen Sie das Weiß und das Eigelb in eine neue tiefe Schüssel. Gießen Sie Zuckergranulat ein und verrühren Sie diese Zutaten auf eine bequeme Weise. Sie können dies beispielsweise mit demselben Schneebesen oder Mixer sowie einem Mixer mit einer speziellen Düse tun. Dieser Vorgang dauert etwa 5 bis 15 Minuten, abhängig von der Wahl der Küchenausstattung.

Schritt 5: Bereiten Sie den Grießteig vor.


Wenn die Eimasse eine dicke Konsistenz annimmt und mehrmals zunimmt, stoppen wir den Prozess und fügen geschmolzene Butter, die sich abgekühlt hat, sowie in Kefir gequollenes Grieß hinzu. Schütteln Sie vorsichtig alles zu einer einheitlichen Konsistenz und geben Sie Mehl mit Backpulver in dieselbe Schüssel. Wir handeln schrittweise und geben trockene Zutaten in kleinen Portionen hinzu, während wir einen ziemlich dicken Teig ohne Klumpen kneten.

Schritt 6: Bereiten Sie das Manna in einem Slow Cooker auf Kefir zu.


Anschließend überführen wir das Halbzeug in eine vorgeölte Schüssel und stecken den Stecker des Küchengerätes in die Steckdose. Wir bedecken es mit einem dicht schließenden Deckel, stellen den Modus auf das leuchtende Brett "Backen" für 1 Stunde 10 Minuten und schalten Sie die "Start" -Taste.

Nach der festgelegten Zeit schaltet sich das Gerät aus und benachrichtigt das Programmende mit einem entsprechenden Tonsignal. Öffnen Sie vorsichtig den Deckel, lassen Sie den Dampf ab und prüfen Sie die Kuchenreife mit einem hölzernen Zahnstocher oder Stäbchen. Das geht ganz einfach! Geben Sie das Ende in der Mitte des Backvorgangs ein und holen Sie es sich. Wenn sich klebrige Teigklumpen auf dem Baum befinden, lassen wir das Manna im Slow Cooker für 10-15 Minuten, aber in der Betriebsart "Heizen". Dann überprüfen wir noch einmal seine Bereitschaft, obwohl es nach einer so langen Wärmebehandlung bereits vollständig eingebrannt ist.

Nehmen Sie dann die Schüssel mit einem Küchentuch oder einem Stift vorsichtig aus dem Multikocher und legen Sie sie auf ein Schneidebrett, das zuvor auf die Arbeitsplatte gelegt wurde. Wir lassen den Kuchen noch drin 10-20 Minuten oder bis zur vollständigen Abkühlung. Dann bedecken wir die Teflonschalen mit einer großen flachen Schale oder einem Tablett, drehen sie um und heben sie leicht an, die Mannik wird auf einer Art Podest stehen, aber das Dienen dieses Wunders hängt nur von Ihrem Wunsch ab!

Schritt 7: Das Manna im Multikocher auf Kefir servieren.


Mannik in einem Slow Cooker auf Kefir wird warm oder bei Raumtemperatur als Dessert serviert. Es wird auf verschiedene Arten serviert und sehr oft mit Puderzucker, geriebener Schokolade, Marmelade und Marmelade bestreut, in zuckeralkoholischen Lösungen eingeweicht und auf süßes Gebäck, Sahne oder als Grundlage für andere Desserts wie Kuchen verwendet Kuchen. Obwohl sich diese Delikatesse ohne Dekor als sehr lecker herausstellt, kochen und genießen Sie sie!
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Auf Wunsch des Mannes können Sie einen besonderen Geschmack verleihen, wenn Sie Obst- oder Beerenessenzen, Vanillezucker, Zimt, etwas Zitrusschale, Nuss- und Trockenfrüchte, in kleine Stücke geschnitten und getrocknete Beeren hinzufügen. Natürlich muss nicht alles auf einmal eingelegt werden, jede dieser Zutaten verleiht den Backwaren ein Highlight.

- ein ausgezeichneter Ersatz für Backpulver ist Backpulver, aber es braucht weniger, ein Teelöffel ohne Schieber ist ausreichend, und Butter - Margarine zum Backen von höchster Qualität mit minimalem Feuchtigkeitsgehalt und maximalem Fettgehalt;

- Dieses Gericht wurde in einem Multikocher der Marke Panasonic SR-TMH 18 mit einem Tassenvolumen von 4,5 Litern und einer Leistung von 670 Watt zubereitet.