Salate

Brokkolisalat mit Tomate


Zutaten für Brokkolisalat mit Tomaten

Für den Salat

  1. Frischer Brokkolikohl 500 Gramm
  2. Kirschtomaten 200 Gramm

Zum Auftanken

  1. Pflanzenöl (Oliven oder Sonnenblumen) 3 Esslöffel
  2. Zitronensaft 1,5 Esslöffel
  3. Knoblauch 2 große Nelken
  4. 1/2 Teelöffel Salz
  5. Gemahlener schwarzer Pfeffer 1/4 Teelöffel
  • Hauptzutaten Brokkoli, Tomate
  • 3 Portionen servieren

Inventar:

Kochtopf, Kochlöffel, Küchenmesser, Deckel aus Plastikbehältern - 2 Stück, Schneidebrett, Salatschüssel, Esslöffel, Schüssel, Schneebesen, Sieb, tiefer Teller.

Brokkolisalat mit Tomaten zubereiten:

Schritt 1: Bereiten Sie den Brokkoli vor.


In einem Topf das Wasser zum Kochen bringen und den zuvor gewaschenen, in Blütenstände unterteilten und mit einem abgeschnittenen Stiel kochenden Wasserkohl hineinwerfen. Gleichmäßig kochen 3 Minuten, nicht mehr, auch nicht weniger, dann den Brokkoli mit einem geschlitzten Löffel von kochendem Wasser auf Eiswasser umfüllen, um ihn abzukühlen und schließlich den Garvorgang abzubrechen.
Verwerfen Sie den abgekühlten Kohl in einem Sieb, damit überschüssige Flüssigkeit aus dem Glas austritt.

Schritt 2: Bereiten Sie die Kirschtomaten vor.


Während der Brokkoli gekocht und gekühlt wird, Kirschtomaten zubereiten. Zuerst müssen sie gründlich unter fließend warmem Wasser gewaschen und mit einem Handtuch getrocknet und dann in zwei Hälften geteilt werden.
Kirschtomaten sind klein, daher ist es trostlos, sie zu schneiden, und ich habe eine Möglichkeit ausspioniert, die sie schneller macht.

Legen Sie zuerst die Tomaten auf den Deckel des Plastikbehälters und drücken Sie sie dann mit genau demselben Deckel darauf. Aber drücken Sie vorsichtig, damit die Tomaten einrasten und nicht zappeln, aber nicht, damit sie sie zerdrücken.

Schneiden Sie die Tomaten mit einem scharfen Messer in zwei Hälften und halten Sie sie statisch zwischen den Deckeln der Plastikbehälter.

Infolgedessen können Sie viel mehr Tomaten gleichzeitig schneiden, was viel schneller ist, als wenn Sie jede Tomate einzeln einnehmen.

Schritt 3: Wir bereiten das Tanken vor.


Für die Zubereitung des Dressings Zitronensaft in die Schüssel geben, mit Öl verdünnen, mit Salz und schwarzem Pfeffer bestreuen. Fügen Sie die gleichen Knoblauchzehen hinzu, die geschält und in kleine Würfel geschnitten wurden. Verwenden Sie einen Schneebesen oder eine normale Gabel, um alle Zutaten zu mischen.

Schritt 4: Brokkolisalat mit Tomaten mischen.


Kirschtomatenhälften und abgekühlte Brokkoli-Blütenstände in eine Salatschüssel gießen, Dressing einfüllen und alles gut mischen, damit die Gewürze gleichmäßig auf das Gemüse verteilt werden.

Schritt 5: Tomaten-Brokkoli-Salat servieren.


Den Brokkolisalat sofort nach dem Garen mit Tomaten servieren, bis die Tomaten den ganzen Saft gegeben haben und er nicht mehr am Boden der Salatschüssel war. Verwenden Sie dieses Gericht als Beilage zu einem gebratenen Stück hervorragendem Fleisch oder zu gewöhnlichen Spaghetti. Es wird immer noch sehr lecker, hell und originell.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Um diesen Salat ein wenig satter zu machen, können Sie ihn mit Käse, z. B. Mozzarella oder Parmesan, verfeinern. Der Geschmack des fertigen Gerichts hängt von der von Ihnen ausgewählten Käsesorte ab.

- Wenn Sie möchten, können Sie den fertigen Brokkolisalat mit Tomaten und frischen Kräutern dekorieren und fein hacken.

- Viele Hausfrauen geben in kleine Würfel geschnittene rote Zwiebeln in einen Brokkolisalat mit Tomaten.


Sehen Sie sich das Video an: Thermomix Rezepte OHNE Thermomix. Livetest. Brokkolisalat, Möhren-Tomaten-Aufstrich & Brötchen (Juni 2021).