Suppen

Joghurtsuppe


Zutaten für die Herstellung von Joghurtsuppe

  1. Frische Tomaten 4-6 Stück (je nach Größe)
  2. Frisches Basilikum 2 Zweige
  3. Naturjoghurt ohne Zusätze 300 Milliliter
  4. Olivenöl 1 Esslöffel
  5. Salz nach Geschmack
  6. Gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  7. Zucker 1 Teelöffel
  8. Weizenbrot 3-4 Scheiben
  9. Mozzarella-Käse Mini 50 Gramm
  • Hauptzutaten Tomaten, Käse, Joghurt
  • 2 Portionen servieren

Inventar:

Mixer, Küchenmesser, Schneidebrett, Kühlschrank, Backofen, Backblech, Küchenhandschuhe, Sieb, Einweg-Papiertücher, Servierteller - 2 Stück.

Joghurtsuppe kochen:

Schritt 1: Bereiten Sie die Zutaten für die Suppe vor.


Die reifen Tomaten und die frischen Basilikumzweige in einem Sieb zusammenfalten und mehrmals gründlich mit warmem Wasser abspülen. Wischen Sie das Gemüse dann mit Einweg-Papiertüchern ab und trocknen Sie die Kräuter, indem Sie sie mehrmals vorsichtig bürsten. Schneiden Sie zum Schluss mit einer Messerkante ein Siegel von der Tomate ab, das an der Stelle verbleibt, an der sich der Stiel befand.

Schritt 2: Joghurtsuppe kochen.


Die vorbereiteten Tomaten und das Basilikum in eine Mixschüssel geben, mit gekühltem Naturjoghurt gießen und mit der maximalen Geschwindigkeit des Geräts mischen.
Infolgedessen sollten Sie ein glattes rosafarbenes Püree erhalten. Salz und Zucker sowie ein wenig Pfeffer hinzufügen, mischen und gießen 1 Esslöffel Olivenöl.
Um die Joghurtsuppe so richtig erfrischend wie möglich zu machen, legen Sie sie in den Kühlschrank, zumindest für 1 Stunde. Während dieser Zeit kühlt das Gericht ausreichend ab und wird noch schmackhafter.

Schritt 3: Die Cracker kochen.


Scheiben Weißbrot in mittelgroße Würfel schneiden, auf ein Backblech streuen, so dass sie in einer gleichmäßigen Schicht liegen. Salz, Pfeffer abschmecken und vorgewärmt einschicken 150 Grad celsius ofen. Während dieser Zeit trocknen die Brotstücke aus und werden zu Crackern. Lassen Sie sie vor allem auf Raumtemperatur abkühlen, bevor Sie sie in die Joghurtsuppe geben.

Schritt 4: Mozzarella Mini vorbereiten.


Öffnen Sie eine Packung mit Mozzarella Mini. Wenn Sie keine in der nächsten Filiale finden können, nehmen Sie eine normale Packung und schneiden Sie sie einfach ab. Aber zuerst werfen Sie ein Sieb hinein, um die Salzlake aus dem Käse abzulassen.

Schritt 5: Servieren Sie die Joghurtsuppe.


Wenn die Joghurtsuppe ausreichend abgekühlt ist, entfernen Sie sie, mischen Sie sie erneut und gießen Sie sie in Servierteller. Jeweils ein paar Kugeln Mozzarella eintauchen und mit Weizencrackern und, falls gewünscht, in Streifen geschnittenen Basilikumblättern belegen. Probieren Sie jetzt den erfrischenden Geschmack einer kalten Joghurtsuppe. Sie werden vom ersten Löffel an überzeugt sein, dass es in der Hitze einfach unersetzbar ist.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Sie können jeden Teller auch als Paar mit Suppe dekorieren - drei in Salzwasser gekochte Garnelen.

- Die köstlichsten Kartoffelpürees werden aus reifen gemahlenen Tomaten gewonnen, sie schmecken aber auch sehr gut aus Kirschtomaten.

- Wenn kein Joghurt vorhanden ist, können Sie ihn durch eine Sahne ersetzen, in der auch keine Zusatzstoffe enthalten sind.


Sehen Sie sich das Video an: Türkische Joghurtsuppe I Yogurt Corbasi (August 2021).