Gemüse

Gedünsteter Kohl mit Pilzen


Zutaten für das Kochen von geschmortem Kohl mit Pilzen

  1. Pilze (frisch oder gefroren) 500 Gramm
  2. Weißkohl 1 kg
  3. Zwiebel 2 Stück
  4. Tomatenmark 2 Esslöffel
  5. Pflanzenöl (Sonnenblume oder Olive) 5-6 Esslöffel
  6. Essig 3% 1 Esslöffel
  7. Zucker 1 Esslöffel
  8. Weizenmehl 1 Esslöffel
  9. Lorbeerblatt 1 Esslöffel
  10. Gekochtes Wasser 1/2 Tasse
  11. 1 / 2-1 Esslöffel salzen
  12. Gemahlener schwarzer Pfeffer 1 / 4-1 / 2 Esslöffel
  • Hauptzutaten: Kohl, Zwiebeln, Pilze
  • Portion4-5
  • Weltküche

Inventar:

Tiefer Teller, Holzspatel, Küchenmesser, Schneidebrett, Bratpfanne, Esslöffel, Topf mit Deckel.

Geschmorter Kohl mit Pilzen kochen:

Schritt 1: Kohl zubereiten.


Spülen Sie zuerst den Kohl und schälen Sie die getrockneten Blätter ab, die bereits mit dunklen Flecken bedeckt sind. Entfernen Sie dann den bitteren und harten Stumpf, indem Sie ihn vorsichtig mit einem Messer abschneiden. Teilen Sie den so vorbereiteten Kopf in vier gleiche Teile und schneiden Sie ihn dann in Streifen.

Schritt 2: Den Kohl dünsten.


Der Kohl wird lange gedünstet, also fangen wir damit an. Gehackte Blätter in eine Pfanne geben, gießen 1/2 Tasse gekochtes Wasser hinzufügen 1 Esslöffel Pflanzenöl, gut mischen, zudecken und bei mittlerer Hitze köcheln lassen 35-40 Minuten.

Schritt 3: Pilze vorbereiten.


Sie können alle Pilze verwenden, besonders wenn die Jahreszeit kommt, sind Waldpilze hier gut. Aber jetzt ist erst der Anfang des Sommers, also habe ich Champignons. Ich spüle sie gründlich aus, reinige sie, schneide den erdigen Teil des Beins ab und schneide sie dann in große Stücke oder Scheiben.

Schritt 4: Bereiten Sie die Zwiebel vor.


Schälen Sie die Zwiebeln von den Schalen, schneiden Sie die Reste der Spitze und die Wurzeln von ihnen ab. Gemüse mit kaltem Wasser abspülen und erst dann in dünne Halbringe oder Würfel schneiden.

Schritt 5: Braten Sie die Pilze.


In einer Pfanne ein paar Esslöffel Pflanzenöl erhitzen, die Zwiebel darüber streuen und bei mittlerer Hitze leicht anbraten, bis sie durchsichtig ist. Dann die Pilze einschenken, erhitzen und warten, bis die gesamte Feuchtigkeit verdunstet ist. Nach dem Braten bei mittlerer Hitze unter gelegentlichem Rühren kochen lassen. Normalerweise brauche ich Pilze 7-10 Minuten.

Schritt 6: Eintopf Kohl mit Pilzen.


Wenn sich der Kohl ausreichend lange in der Pfanne befindet, die mit Zwiebeln gebratenen Champignons dazugeben. Mit Lorbeerblättern, Tomatenmark, Salz und schwarzem Pfeffer würzen. Rühren Sie sich, gießen Sie dann den Essig ein und fügen Sie Zucker hinzu. Den Deckel wieder schließen und weitergaren. 10 Minuten.

Und um das Gericht dicker zu machen, braten Sie das Weizenmehl in einer leeren Pfanne und fügen Sie es hinzu 2 Esslöffel Pflanzenöl. Alles gut mischen und weiter braten, bis die Mischung homogen wird.

Gießen Sie Mehl und Butter in einen fast gekochten gedünsteten Kohl mit Pilzen, mischen Sie, bringen Sie es zum Kochen und nehmen Sie es vom Herd. Decken Sie ab und lassen Sie den Inhalt der Pfanne eine Weile stehen und kühlen Sie ihn ein wenig ab. Dann das fertige Gericht auf den Tisch legen.

Schritt 7: Den gedünsteten Kohl mit Pilzen servieren.


Gedünsteter Kohl mit Pilzen ist wirklich ein herzhaftes Gericht, auch wenn es kein einziges Gramm Fleisch enthält. Es ist sehr nahrhaft, gesund und lecker und daher ideal für ein Mittag- oder Abendessen mit der Familie. Kochen und essen Sie es gerne.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Sie können gedünsteten Kohl mit Pilzen Karotten hinzufügen. Schälen Sie es dazu von der Haut, schneiden Sie es in dünne Streifen oder raspeln Sie es und braten Sie es dann mit Zwiebeln und Pilzen an.

- Im Winter können Sie dieses Gericht aus Sauerkraut zubereiten, müssen dann aber keinen Essig hinzufügen, da es sonst zu sauer wird.

- Wenn Sie eine gute reife Tomatenernte haben, verwenden Sie Tomatenmark anstelle von Tomatenmark. Hacken Sie dazu die Tomaten in einem Mixer und geben Sie etwas Salz und schwarzen Pfeffer hinzu.