Salate

Salat mit Hähnchenbrust und Crackern


Zutaten für Salat mit Hähnchenbrust und Zwieback

  1. Frische Gurke 1 Stück
  2. Hähnchenfilet 250 Gramm
  3. Hartkäse 100 Gramm
  4. Dosenmais 1 Dose
  5. Knoblauch 1 Nelke
  6. Weizencracker nach Geschmack
  7. Mayonnaise nach Geschmack
  8. Eine Mischung aus Salat nach Geschmack (optional)
  9. Salz nach Geschmack
  10. Gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  11. Pflanzenöl zum Braten von Hähnchen
  • Hauptzutaten Mais, Gurke, Salat, Knoblauch, Huhn
  • 3 Portionen servieren

Inventar:

Salatschüssel, Pfanne, Küchenmesser, Schneidebrett, Einweg-Papiertücher, Esslöffel, Knoblauchpresse, Untertasse, Gabel, Spachtel.

Salat mit Hähnchenbrust und Crackern zubereiten:

Schritt 1: Bereiten Sie das Huhn vor.


Gegebenenfalls gekühlte (aber nicht gefrorene) Hähnchenbrust von Knochen und Haut reinigen. Spülen Sie das gereinigte Filet mit kaltem fließendem Wasser und wischen Sie es anschließend mit Papiertüchern ab. Schneiden Sie das Filet entlang der Fasern in dünne Scheiben, nicht dicker 2-2,5 Zentimeter. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
In einer Pfanne etwas Pflanzenöl erhitzen und das Filet bei mittlerer Hitze braten, bis es braun ist. Sie müssen nicht mehr braten 5 Minuten auf jeder Seite, damit das Hühnerfleisch nicht zu trocken wird. Die Bereitschaft kann durch leichtes Drücken auf ein Stück Filet überprüft werden. Wenn kein Blut vorhanden ist, ist alles fertig.
Das Brathähnchen in Würfel oder dünne Streifen schneiden.

Schritt 2: Bereiten Sie die Gurke vor.


Frische Gurke mit warmem Wasser abspülen. Achten Sie darauf, es ganz oder teilweise zu schälen, wenn es plötzlich bitter ist. Das vorbereitete Gemüse in kleine Würfel schneiden.

Schritt 3: Drei Käse


Der beste Weg, um diesen Salat zuzubereiten, ist Parmesan. Sie können ihn sofort gerieben kaufen, da er ziemlich hart ist und zu Hause nur schwer zu reiben ist. Egal für welchen Käse Sie sich entscheiden, Sie müssen ihn auf jeden Fall mit einer feinen Reibe mahlen.

Schritt 4: Bereiten Sie die Salatmischung vor.


Sortieren Sie die Salatmischung, spülen Sie sie gründlich mit warmem Wasser ab und wischen Sie sie mit Handtüchern ab, um überschüssige Feuchtigkeit zu entfernen. Zerreißen Sie das Grün mit Ihren Händen oder hacken Sie es grob.

Schritt 5: Knoblauch-Mayonnaise-Dressing kochen.


Messen Sie die Mayonnaise ab, die Sie zum Anziehen benötigen, und geben Sie sie in eine tiefe Untertasse. Die Knoblauchzehe schälen und mit einer speziellen Presse zerdrücken oder sehr fein hacken. Kombinieren Sie den Knoblauch mit Mayonnaise und verwandeln Sie alles in eine einheitliche aromatische Sauce.

Schritt 6: Mischen Sie den Salat mit Hähnchenbrust und Crackern.


Gießen Sie die Salatmischung, Gurkenstücke und Dosenmais in die Salatschüssel (vergessen Sie nicht, zuerst die Flüssigkeit abzulassen). Mit geriebenem Käse bestreuen. Lege schöne Stücke von Hühnchen- und Weizencrackern darauf, gieße Knoblauchsauce und serviere den Salat sofort auf den Tisch.

Schritt 7: Den Salat mit Hähnchenbrust und Crackern servieren.


Salat mit Hähnchenbrust und Cracker ist ein volles und leckeres Abendessen für die ganze Familie. Es gibt Gemüse, gesundes, nahrhaftes weißes Fleisch und sogar knusprige Cracker, die Appetit machen. Es ist also absolut unmöglich, sich von Ihrem Teller loszureißen!
Helfen Sie sich für Ihre Gesundheit!

Rezept-Tipps:

- Anstelle von Mayonnaise mit Knoblauch kann Salat mit Sauerrahm und Senf gewürzt werden. Es stellt sich ein völlig anderer Geschmack heraus, aber diese Option ist gut für diejenigen, die keine Mayonnaise haben.

- Um zu Hause Weizencracker zuzubereiten, schneiden Sie einfach Weißbrot in kleine Würfel und legen Sie sie für 3-5 Minuten in einen auf 200 Grad vorgeheizten Ofen. Wichtig ist, dass sie nicht ausbrennen, sondern nur leicht austrocknen.

- Mögen Sie leichte Sommersalate mit zartem Hühnchen? Probieren Sie einen grünen Salat mit Hühnchen, einen Salat mit gegrilltem Hühnchen, einen Salat mit Erdbeeren und Hühnchen und einen Avocadosalat mit Hühnchen.