Leerzeichen

Eingemachte Melone


Zutaten für Melonenkonserven

  1. Melone 1 Stück
  2. Zucker 4 Esslöffel
  3. Ingwerwurzel 2 Scheiben
  4. Zitronensäure an der Spitze eines Messers
  5. Wasser optional
  • Hauptzutaten

Inventar:

Dosen mit Deckel, eine Pfanne, dickes Mull oder Tuch, ein Küchentuch, ein Küchenmesser, ein Schneidebrett, ein Messer zum Reinigen von Gemüse, ein Esslöffel.

Dosenmelonen kochen:

Schritt 1: Bereiten Sie die Melone vor.


Bereiten Sie zuerst die Melone vor. Achten Sie darauf, dass Sie es abspülen und erst dann in Hälften und dann in dünne Scheiben teilen. Nehmen Sie eine solche halbkreisförmige Scheibe in die Hand, schneiden Sie sie senkrecht durch und schneiden Sie dann einfach das Fruchtfleisch von der Kruste.

Als Ergebnis sollten Sie diese köstlichen Melonenwürfel bekommen.

Schritt 2: Ingwer vorbereiten.


Die Ingwerwurzel waschen und schälen. Dann schneiden Sie ein paar kleine dünne Scheiben davon.

Schritt 3: Bewahren Sie die Melone auf.


Legen Sie Ingwerscheiben auf den Boden von sauberen Gläsern und setzen Sie die Melonenwürfel fest zusammen. Mit Zucker bestreuen und Zitronensäure hinzufügen. Gießen Sie zum Schluss all diese Schönheit mit kochendem Wasser ganz nach oben und lassen Sie dabei nur wenig Platz für Luft.

Decken Sie die gefüllten Gläser locker ab und legen Sie sie in eine Pfanne mit Gaze oder Tuch auf den Boden. Gießen Sie alles warme Wasser über die Schultern der Dosen. Wichtig: Das Wasser in der Pfanne und in den Gläsern sollte ungefähr die gleiche Temperatur haben. Stellen Sie die Pfanne auf das Feuer und bringen Sie das Wasser zum Kochen, reduzieren Sie dann das Gas leicht, damit es nicht so stark kocht, decken Sie alles mit einem Deckel ab und sterilisieren Sie die Dosen mit den Knüppeln für 5-7 Minuten.
Nehmen Sie nach der Sterilisation die Dosen aus der Pfanne und schließen Sie die Deckel sofort fest. Mit einer Decke oder Decke umwickeln, umdrehen und vollständig abkühlen lassen. Drehen Sie die abgekühlten Dosen mit der Dosenmelone wieder um und stellen Sie sie an einen dunklen, kühlen Ort, bis der entsprechende Behälter leer ist.

Schritt 4: Servieren Sie die Dosenmelone.


Dosenmelone ist sehr duftend und süß. Verwenden Sie es, um verschiedene Desserts zuzubereiten, um Gäste mitten im Winter mit einem Sommergenuss zu überraschen oder einfach nur heißen Tee zu essen.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Die Zuckermenge kann nach Geschmack variiert werden, wodurch das Werkstück süßer oder umgekehrt weniger zuckerhaltig wird.

- Ingwerwurzel ist eine optionale Zutat für die Konservierung von Melonen, aber mit ihr sind die Zubereitungen aromatischer und interessanter.

- Die angegebene Menge an Zutaten sollte für 2 Dosen à 0,5 Liter ausreichen.


Sehen Sie sich das Video an: Wassermelone süß - sauer einlegen (August 2021).