Salate

Melonen-Wassermelonen-Salat


Zutaten für Melonen-Wassermelonen-Salat

Für den Salat

  1. 1/4 Wassermelonenstücke
  2. Cantaloupe Melone 1 Stück (klein)
  3. Honigmelone 1/2 Stück

Für Minz- und Ingwerdressing

  1. Orange 1/2 Stück
  2. Limette 1 Stück
  3. Honig 1 Teelöffel
  4. Frisch geriebener Ingwer mit 2 Teelöffeln
  5. Salz 1 Prise
  6. Frische Minze 2 Zweige
  • Hauptzutaten: Melone, Orange, Limette, Wassermelone
  • Portionen15 Portionen

Inventar:

Küchenmesser, Schneidebrett, Esslöffel, tiefer Teller, tiefe Untertasse, Schneebesen, Zitronensaftpresse, Reibe.

Melonen-Wassermelonen-Salat zubereiten:

Schritt 1: Dressing vorbereiten.


Der zeitaufwändigste Teil beim Kochen dieses Salats ist das Dressing. Wir fangen mit ihr an. Bereiten Sie zuerst alle Zutaten vor, indem Sie sie gründlich mit warmem Wasser waschen und trocknen.

Saft aus einer halben Orange pressen. Dann die Limette halbieren und den Saft in die gleiche Schüssel drücken. Shuffle.

Jetzt ist es an der Reihe für frische Ingwerwurzel. Es muss gereinigt und gerieben werden und dann zu Orangen- und Limettensaft gegeben werden.

Gießen Sie die richtige Menge Honig ein. Fügen Sie eine Prise Salz hinzu (seien Sie nicht überrascht, Salz wird den Geschmack betonen).

Die Blätter von den Minzezweigen trennen, zusammenfalten und in dünne Streifen schneiden.

Die Minze mit den restlichen Zutaten in eine Schüssel geben und mit einem Schneebesen verquirlen, bis sich Honig und Salz vollständig in Fruchtsaft aufgelöst haben.

Schritt 2: Bereiten Sie Wassermelone und Melone vor.


Für die Zubereitung dieses Salats habe ich Melonen zweier verschiedener Sorten verwendet. Natürlich ist das nicht streng und Sie können eine große saftige Melone der Sorte nehmen, die Ihnen am besten gefällt.

Schneiden Sie die Melone in Scheiben, entfernen Sie das Fruchtfleisch aus einer dicken Schale und zerdrücken Sie es dann in kleine Würfel.
Wiederholen Sie alles mit einem Viertel der Wassermelone und der restlichen Melone.
Gleichzeitig empfehle ich dringend, die Knochen des Fruchtfleisches mit der Messerspitze auf der Straße herauszuziehen, damit sie nicht in den Salat eingreifen.

Schritt 3: Melonen-Wassermelonen-Salat mischen.


Nehmen Sie einen wirklich großen und tiefen Teller, damit all diese Schönheit aus duftenden Melonen und Wassermelonen problemlos hineinpasst. Mischen Sie farbige Fruchtfleischwürfel.

Fügen Sie Minze und Ingwer-Dressing hinzu. Sie werden einen sehr angenehmen, köstlichen und zweifellos sommerlichen Geruch spüren.

Melonen-Wassermelonen-Salat vorsichtig mischen. Und unmittelbar danach servieren Sie es an den Tisch. Bei Bedarf kann der fertige Salat jedoch im Kühlschrank aufbewahrt werden. Versuchen Sie auf jeden Fall, wenn der Geschmack des Dressings zu stark ist und es den Anschein hat, dass er unterbricht, fügen Sie einfach etwas mehr Melone hinzu.
Achtung: Verwenden Sie kein Fruchtfleisch für die Salatzubereitung, das leicht zerbricht und z. B. eine Banane verknetet, da es einfach an Aussehen verliert.

Schritt 4: Melonen-Wassermelonen-Salat servieren.


Fertiger Melonen- und Wassermelonensalat ist nur ein Sommervergnügen. Und es ist nicht nur süß, sondern auch angenehm erfrischend und es ist wirklich großartig für einen heißen Sommer.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Wenn der Melonen-Wassermelonen-Salat eine Weile ruht, wird aus den Früchten ein Saft hergestellt, der als Getränk oder als Grundlage für erfrischende Sommercocktails unglaublich gut ist. Gießen Sie es daher nicht aus, sondern lagern Sie es im Kühlschrank, es sei denn, Sie trinken es sofort.

- Für diesen Salat sind süße Trauben oder Ananas, sowohl frisch als auch aus der Dose, sowie reife Erdbeeren eine gute Ergänzung. Haben Sie also keine Angst, zu experimentieren und hinzuzufügen, was Sie mögen.

- Sie können Obstsalate mit Eis servieren, jedoch nicht mit Schokolade oder Nüssen, da sie einen zu hellen Geschmack haben und die Früchte verstopfen.


Sehen Sie sich das Video an: Wassermelonen-Salat mit Feta und Minze - ein sommerliches Rezept (August 2021).