Leerzeichen

Kirsche im eigenen Saft


Zutaten für die Herstellung von Kirschen im eigenen Saft

Pro Liter Glas

  1. Frische Kirsche 1 kg (kernloses Gewicht)
  • Hauptzutaten

Inventar:

Glas mit Deckel, Topf, Geschirrtuch, Sieb.

Kirschen im eigenen Saft zubereiten:

Schritt 1: Bereiten Sie die Kirsche vor


Zuerst müssen Sie die Kirsche aussortieren, alle Zweige und Blätter entfernen. Die ausgewählten Beeren in ein Sieb geben und mehrmals unter fließendem Wasser abspülen. Lassen Sie überschüssige Flüssigkeit ablaufen.

Der nächste Schritt ist, die Samen von der Kirsche zu entfernen. Tun Sie dies mit einem Stift, Messer oder Spezialwerkzeug. Wichtig ist nur, dass die Beeren weniger oder weniger fest und schön bleiben.
Die zubereiteten Beeren sofort in sauberen Gläsern falten. Etwa ein Kilogramm entkernte Kirschen sollte in ein Liter Glas passen.

Schritt 2: Die Kirschen im eigenen Saft aufbewahren.


Bereiten Sie eine Pfanne für die Sterilisation vor. Legen Sie dazu ein Handtuch oder ein anderes Tuch auf den Boden und stellen Sie die mit Kirschen gefüllten und mit Deckeln lose bedeckten Gläser darauf. Gießen Sie dasselbe Wasser ein, damit es bis zu den Schultern der Dosen reicht, nicht höher und nicht tiefer. Stellen Sie den Topf mit seinem ganzen Inhalt auf das Feuer und bringen Sie ihn zum Kochen. Kirschen in Gläsern sterilisieren 5-7 Minuten.
Unmittelbar nach dem Kochen die Werkstücke entnehmen und mit einem Dosenöffnerschlüssel festziehen oder festziehen. Drehen Sie die Dosen um und stellen Sie sie zum Abkühlen beiseite. Sobald die Kirsche in ihrem eigenen Saft Raumtemperatur erreicht, muss sie an einen kühlen, dunklen Ort geschickt werden, an dem sie sich erfolgreich hinlegen muss, bis Sie sie brauchen.

Schritt 3: Die Kirschen im eigenen Saft servieren.


Kirsche im eigenen Saft ist ein ausgezeichnetes und gesundes Dessert, aber es ist besser, Kuchen damit zuzubereiten oder sie als Dekoration zu verwenden und köstliche Süßigkeiten zuzubereiten. Lassen Sie sich in diesem Winter vom Geschmack natürlicher Beeren verwöhnen.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Wählen Sie für die Konservierung nur gute, reife Kirschen, ohne äußere Beschädigungen und Flecken.

- Gläser mit Leerzeichen sollten immer fest verschlossen sein und keine Luft durchlassen.

- Es ist besser, Kirschen in kleinen Gläsern zu ernten, um alle Beeren sofort oder kurz nach dem Öffnen zu verwenden und sie nicht zu lagern.


Sehen Sie sich das Video an: Erdbeeren im eigenen Saft einkochen (Juni 2021).