Getränke

Kakao mit Zimt und Marshmallows


Zutaten für die Herstellung von Kakao mit Zimt und Marshmallows

  1. Kakaopulver 6 EL
  2. 2 Tassen gießen
  3. Zucker nach Geschmack
  4. Milch 2 Tassen
  5. Gemahlener Zimt 1/2 Teelöffel
  6. Kardamomkörner 3 Stück
  7. Marshmallow nach Geschmack
  • Hauptzutaten: Milch, Kakao und Schokolade
  • Teil 3-4

Inventar:

Kochtopf, Schmorpfanne, Servierbecher, Esslöffel.

Kakao mit Zimt und Marshmallows zubereiten:

Schritt 1: Bereiten Sie die Milch vor.


Kochen Sie die Milch in einem kleinen Topf und fügen Sie Kardamomkörner hinzu. Alles bei schwacher Hitze kochen.

Schritt 2: Kakao mit Zimt und Marshmallows kochen.


Kakaopulver mit Kristallzucker mischen.

Gießen Sie Kakao 4 Esslöffel kochendes Wasser und gut mischen, bis sich Zucker auflöst. Die resultierende Masse mit dem restlichen kochenden Wasser und der gekochten Milch mischen. Gut mischen. Setzen Sie den Kakao auf ein langsames Feuer und bringen Sie es zum Kochen.

Sofort nach dem Kochen heißen Kakao in Tassen füllen, mit gemahlenem Zimt bestreuen und Marshmallows dekorieren.

Schritt 3: Kakao mit Zimt und Marshmallows servieren.


Servieren Sie heißen Kakao mit Zimt und Marshmallows getrennt von allem oder mit Keksen wie Ingwer. Dieses wärmende Getränk ist besonders gut im Herbst und Winter, wenn unser Körper nur etwas Süßes und Heißes benötigt.
Guten Appetit!