Video

Käse- und Knoblauchbrötchen


Zutaten für die Herstellung von Käse- und Knoblauchbrötchen

  1. Mehl 140 g.
  2. Zucker 0,5 EL. l
  3. Salz 0,5 TL
  4. Milch 120 ml.
  5. Butter (aus dem Kühlschrank) 60 g.
  6. Backpulver 2 TL
  7. Knoblauchpulver 1 TL.
  8. Hartkäse 100 g.
  • Hauptzutaten: Käse, Mehl
  • Weltküche

Brötchen mit Käse und Knoblauch zubereiten:

Mehl, Salz, Zucker, Backpulver, Knoblauchpulver mischen. Öl hinzufügen und mahlen. Auf einer feinen Reibe geriebenen Käse dazugeben, mischen. Milch einfüllen und gut mischen. Gießen Sie den Teig auf Mehl und kneten Sie den Teig so, dass der Teig so wenig Mehl wie möglich enthält. Wir rollen die Wurst und teilen sie in 24 Teile. Kleine Bällchen rollen und auf Pergament verteilen. Jede Kugel mit einem gut geschlagenen Ei einfetten. Mini-Brötchen im vorgeheizten Backofen auf 200 Grad goldbraun backen. Bereite Brötchen zum Abkühlen und du kannst essen.