Fleisch

Nieren in saurer Sahne


Die Zutaten für die Zubereitung von Nieren in Sauerrahm

  1. Butter 2-3 Esslöffel
  2. Nieren (Rind oder Lamm) 3-6 Stück (je nach Größe)
  3. Zwiebeln 4 Stück (mittel)
  4. Weizenmehl 2 Esslöffel
  5. Trockener Weißwein 1 Tasse
  6. Nelken 3 Knospen
  7. Lorbeerblatt 1 Stück
  8. Saure Sahne 3/4 Tasse
  9. Salz nach Geschmack
  10. Gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • Hauptbestandteile: Niere, Zwiebel
  • Teil 3-4

Inventar:

Bratpfanne, Küchenmesser, Schneidebrett, Papiertücher, Esslöffel.

Niere in saurer Sahne kochen:

Schritt 1: Bereiten Sie die Nieren vor.


Bei Raumtemperatur aufgetaute Nieren sollten gereinigt werden. Entfernen Sie zunächst die Folie, die sich übrigens sehr leicht entfernen lässt. Dann schneiden Sie jede Niere in zwei Teile und schneiden von jeder Hälfte den weißen Teil mit Kanälen ab. Wenn noch ein bisschen übrig ist, ist das in Ordnung.
Die gereinigten Innereien gründlich mit fließendem Wasser abspülen, trocknen und in dicke Scheiben schneiden.
Die vorbereiteten Nieren mit schwarzem gemahlenem Pfeffer bestreuen.

Schritt 2: Braten Sie die Zwiebel.


Zwiebel schälen, in kaltem Wasser abspülen und in dünne Halbringe schneiden.
Die Butter schmelzen und in einer Pfanne erhitzen. Die Zwiebeln hineingeben und anbraten 8-10 Minutenoft umrühren. Zwiebelhalbringe sollten einen angenehmen goldenen Farbton bekommen.

Schritt 3: Die Nieren mit Zwiebeln dünsten.


Die Nieren in die Pfanne geben und unter Rühren köcheln lassen. Kochen, bis der Saft durchsichtiger wird und der größte Teil verdunstet ist. Es ist jedoch sehr wichtig, dass Sie die Nieren dünsten, damit sie nicht anfangen zu braten.
Fügen Sie Weizenmehl hinzu und kochen Sie mehr 1-2 MinutenAlles gut umrühren.
Gießen Sie Weißwein ein, mischen Sie alles gründlich und reinigen Sie den Boden der Pfanne vorsichtig mit einem Holzspatel.
Lorbeerblatt, Salz und Nelken hinzufügen. Rühren Sie um, reduzieren Sie die Hitze auf einen mittleren bis niedrigen Wert und kochen Sie, bis der größte Teil des Weins verdampft ist, d. H 5-7 Minuten.

Schritt 4: Fügen Sie die saure Sahne hinzu.


Sauerrahm hinzufügen, alles sehr sorgfältig mischen. Alle Zutaten sollten gleichmäßig mit saurer Sahne überzogen sein. Zum Kochen bringen, dann die Hitze auf ein Minimum reduzieren und alles zusammen köcheln lassen 10 MinutenGelegentlich umrühren, um Verbrennungen zu vermeiden. Dann können die Nieren in Sauerrahm auf den Tisch serviert werden.

Schritt 5: Servieren Sie die Niere in saurer Sahne.


Nieren in Sauerrahm - das ist wirklich ein tolles Gericht. Mit Nudeln, Kartoffelpüree oder Reis servieren. Es wäre schön, in jede Portion einen Salat aus frischem oder eingelegtem Gemüse zu geben, dann wird es sehr kühl und super lecker.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Sie können Sauerrahm mit beliebigem Fettgehalt zu sich nehmen, seien Sie jedoch vorsichtig, es sollte sich um Sauerrahm handeln und nicht um den "Sauerrahm", der häufig in den Regalen zu finden ist.

- Einige Hausfrauen fügen diesem Gericht geschälte und mit einer groben Reibe gehackte Karotten hinzu.