Backen

Haferkekse ohne Mehl, ohne Zucker, ohne Butter


Zutaten für Haferkekse ohne Mehl, ohne Zucker, ohne Öl

  1. Kefir 1% 1 Tasse
  2. Haferflocken (kein Instantkochen) 250 Gramm
  3. Trockenfrüchte (getrocknete Aprikosen, Datteln, Rosinen usw.) 200 Gramm
  4. Nüsse (oder Samen) 60 Gramm
  5. Eiweiß 1 Stück
  6. Backpulver 1/2 Teelöffel
  7. Kleie 3 Esslöffel
  8. Vanilleextrakt nach Geschmack (optional)
  • Hauptzutaten: Rosinen, getrocknete Aprikosen, Datteln, Kefir, Nüsse, Haferflocken
  • Portion 6-8

Inventar:

Teller, Mixer, hitzebeständiges Backblech, Esslöffel, heiße Topflappen, Folie oder Backpapier.

Haferkekse ohne Mehl, ohne Zucker, ohne Öl kochen:

Schritt 1: Trockenfrüchte und Nüsse zubereiten.


Trockenfrüchte, Nüsse und Samen - all dies ist perfekt für die Zubereitung von Diätkeksen, macht sie süßer und schmackhafter und verwendet die, die Ihnen am besten gefallen.
Mahlen Sie die ausgewählten trockenen Früchte und Nüsse mit einem Messer oder einem Mixer. Sehr fein zur gleichen Zeit müssen sie nicht gehackt werden.
Achtung: Wenn Sie Samen verwenden, müssen Sie nicht frittiert, sondern roh einnehmen.

Schritt 2: Kneten Sie den Keksteig.


Mischen Sie in einer tiefen Schüssel zuerst Kefir mit Backpulver. Dann gießen Sie das gleiche Haferflocken und zubereitete getrocknete Früchte mit Nüssen. Sie können ein wenig Vanilleextrakt für den Geruch hinzufügen und darauf achten, dass das Eiweiß nicht zerbröckelt. Alles gut mischen. Es ist klar, dass Sie keine glatte Masse erzielen, sondern versuchen, den Teig so homogen wie möglich zu machen.

Schritt 3: Haferkekse ohne Mehl, ohne Zucker, ohne Butter backen.


Stellen Sie den Ofen zum Aufwärmen ein 200 Grad Celsius.
Gießen Sie Kleie in einen flachen Teller, tauchen Sie die Kekse in Ihre Hände und legen Sie das Werkstück auf ein mit Folie oder Backpapier belegtes Backblech. Lassen Sie einen kleinen Abstand zwischen den Werkstücken.

Backen für 20 Minuten zu einer schönen goldenen Farbe. Danach sollte das Backen aus dem Ofen genommen, vom Backblech auf dem Rost genommen und auf Raumtemperatur abgekühlt und dann serviert werden.

Schritt 4: Haferkekse ohne Mehl, ohne Zucker, ohne Butter servieren.


Servieren Sie Haferkekse ohne Mehl, ohne Zucker, ohne Butter als Dessert. Es ist ziemlich nahrhaft, so dass Sie sicher mit ihnen frühstücken können. Diese Kekse helfen Ihnen dabei, auf „schädliche“ Süßigkeiten zu verzichten und Sie zu jeder Tageszeit aufzumuntern.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Die Hauptsache bei der Zubereitung dieses Kekses ist, so viele getrocknete Früchte und Nüsse wie Haferflocken zu verwenden.

- Sie können nicht nur Eiweiß, sondern das ganze Hühnerei verwenden, wenn Sie ein paar Gramm überschüssiges Fett in den Keksen nicht wirklich stören.