Salate

Sprotten-Salat


Zutaten für die Zubereitung von Salat mit Sprotten

Die wichtigsten

  1. Kartoffel 1 Kilogramm
  2. Rote Zwiebel 2 Stück
  3. Zitrone 1/2 Stück (nur Saft wird benötigt)
  4. Paprika 2 Stück
  5. Sprotten 250 Gramm
  6. Salz nach Geschmack

Zum Auftanken

  1. Eigelb 1 Stück
  2. Senf 1 Teelöffel
  3. Pflanzenöl 250 Milliliter
  4. Zitrone 1/2 Stück (nur Saft wird benötigt)
  5. Salz nach Geschmack
  • Hauptzutaten
  • 8 Portionen servieren

Inventar:

Kochtopf, Teller, Mixer, Esslöffel, Küchenmesser, Schneidebrett, Gabel.

Salat mit Sprotten kochen:

Schritt 1: Zutaten vorbereiten und würzen.


Zuerst müssen Sie die Kartoffeln kochen. Kochen Sie es direkt in der Schale. Das Wasser muss während des gesamten Garvorgangs die Wurzelfrüchte vollständig bedecken. Kartoffeln kochen, bis sie leicht mit einer Gabel oder einem Messer durchbohrt werden können. Nach dem Abkühlen das Gemüse schälen und die Kartoffeln in große Würfel schneiden.
Paprika und Zwiebeln sollten ebenfalls geschält und gut abgespült werden. Den Pfeffer in dünne Streifen und die Zwiebel in kleine Würfel schneiden. Nachdem Sie die Zwiebel gehackt haben, legen Sie sie in einen kleinen Teller, salzen Sie und gießen Sie Zitronensaft darauf. Abdecken und einige Minuten ruhen lassen.
Bereiten Sie gleichzeitig ein Salatdressing vor. Und es wird eine gewöhnliche hausgemachte Mayonnaise sein, diejenigen, die bereits gekocht haben, wissen, dass ich im Übrigen den Prozess detaillierter beschreiben werde. Es ist ganz einfach: Mischen Sie ein Eigelb mit 1 Teelöffel Senf und Salz, und dann ein wenig Pflanzenöl hinzufügen, die ganze Zeit kräftig Mayonnaise mit einem Mixer mischen. Wenn die Masse eingedickt ist, fügen Sie Zitronensaft hinzu, es kann etwas länger dauern, fügen Sie Zitronensaft hinzu, bis Sie die Mayonnaise der gewünschten Konsistenz erhalten.
Öffnen Sie die Sprotten und lassen Sie das Öl ab. Kopf und Schwanz vom Fisch entfernen.

Schritt 2: Mischen Sie den Salat mit Sprotten.


Mischen Sie zuerst die Kartoffeln mit der Mayonnaise. Mit einer Gabel zerdrücken. Dann Pfeffer und Zwiebel dazugeben und überschüssige Flüssigkeit abtropfen lassen. Alles zusammen mischen. Salz und Pfeffer abschmecken. Fügen Sie bei Bedarf weitere Dressings hinzu.

Zum Schluss Sprotten dazugeben und etwas Zeit lassen, um das fertige Gericht zu dekorieren.

Schritt 3: Den Salat mit Sprotten servieren.


Übertragen Sie den vorbereiteten Salat mit Sprotten in eine schöne Salatschüssel, dekorieren Sie ihn mit dem restlichen Fisch, Paprika und frischen Kräutern, wenn Sie möchten. Das ist alles! Servieren Sie einen solchen Salat sofort nach dem Kochen.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Wenn Sie keine rote Zwiebel gefunden haben, nehmen Sie die übliche weiße, nur um die übermäßige Bitterkeit zu beseitigen. Tauchen Sie die Zwiebelstücke in kochendes Wasser und wechseln Sie das Wasser mehrmals.

- Sie können diesem Salat zum Beispiel Oliven, Oliven oder Gurken hinzufügen.