Salate

Bohnensalat in Dosen


Zutaten für Weißbohnensalat in Dosen

Die wichtigsten

  1. Zwiebel 1 Stück
  2. Zucchini jung 2 Stück (Mitte)
  3. Konserven weiße Bohnen 1 Dose (720 Gramm)
  4. Olivenöl zum Braten
  5. Eisbergsalat 1 Stück
  6. Zitrone 1 Stück
  7. Salz nach Geschmack
  8. Pfeffer nach Geschmack

Optional

  1. Griechischer Joghurt 1 Tasse
  2. 1/2 Tasse Mayonnaise
  3. Balsamico-Essig zur Dekoration
  4. Zitronenscheiben für die Dekoration
  5. Frisches Grün für die Dekoration
  • Hauptzutaten: Bohnen, Zwiebeln, Zucchini, Salat, Joghurt, Kräuter
  • Servieren 4-6

Inventar:

Bratpfanne, Spatel, Küchenmesser, Schneidebrett, Esslöffel, flache Auflaufform, kleine tiefe Platte, Schmorpfanne.

Zubereitung von weißem Bohnensalat in Dosen:

Schritt 1: Braten Sie die Zwiebel.


Zwiebeln schälen, mit kaltem Wasser abspülen und in sehr kleine Würfel schneiden.
Eine kleine Pfanne Olivenöl (oder Sonnenblume, aber geruchlos) in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln darin bei mittlerer Hitze goldbraun braten.

Schritt 2: Zucchini dünsten.


Während die Zwiebeln frittiert werden, die Zucchini waschen, trocknen und ebenfalls in kleine Würfel schneiden.
Achtung: Zucchini brauchen frische, kleine, mit einer weichen Haut, die leicht mit einem Fingernagel gekratzt werden kann.
Die Zucchini in die Zwiebelpfanne geben und bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren köcheln lassen.
Öffnen Sie während des Eintopfens von Gemüse ein Glas mit weißen Bohnen, gießen Sie den Inhalt in ein Sieb und spülen Sie es mit kaltem Wasser ab. Warten Sie, bis überschüssige Flüssigkeit abgelaufen ist.
Die gewaschenen Bohnen aus der Dose in eine Pfanne für geschmortes Gemüse geben, mit dem Saft einer Zitrone bestreuen und mischen. Alles zum Kochen bringen und die Pfanne vom Herd nehmen.

Schritt 3: Mischen Sie den weißen Bohnensalat aus der Dose.


Auf einem Servierteller die gewaschenen Eisbergsalatblätter schön auslegen.
Zwiebel mit Bohnen und Zucchini salzen, pfeffern, mischen und über die Salatblätter verteilen.
Griechischen Joghurt und Mayonnaise auf einem separaten Teller mischen und mit Salatsauce bestreuen. Mit etwas Balsamico-Essig, frischen Kräutern und Zitronenschnitzen garnieren. Sie können das Gericht noch oben pfeffern.

Schritt 4: Den eingemachten weißen Bohnensalat servieren.


Canned White Bean Salad ist das perfekte Sommer- und Frühlingsgericht. Das erfrischende Aussehen und der leichte Geschmack dieses Salats werden Sie morgens aufmuntern oder Sie können ihn zum Mittagessen servieren, da Bohnen und Zucchini eine sehr zufriedenstellende Kombination von Produkten sind, die sich auch nicht mit einer schweren Belastung in Ihrem Magen absetzen. Stellen Sie sicher, dass Sie diesen Salat nach Belieben zubereiten!
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Wenn Sie überhaupt keine Mayonnaise essen, mischen Sie griechischen Joghurt mit etwas Senf.

"Haben Sie griechischen Joghurt im nächsten Geschäft gefunden?" Ersetzen Sie es mit fettarmer Sauerrahm.