Der vogel

Hühnerkoteletts mit Pilzen und Käse


Zutaten zum Kochen von Hühnerkoteletts mit Champignons und Käse

  1. Hähnchenbrust 2 Stück (groß)
  2. Frische Champignons 250 Gramm
  3. Hartkäse 200 Gramm
  4. Zwiebel 1 Stück (groß)
  5. Mayonnaise 4 Esslöffel
  6. Salz nach Geschmack
  7. Gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  8. Gemahlener roter Pfeffer nach Geschmack
  9. Pflanzenöl optional
  • Hauptzutaten: Huhn, Pilze, Käse
  • 5-6 servieren

Inventar:

Eine Auflaufform, ein Fleischhammer, ein Küchenmesser, ein Schneidebrett, eine Reibe, heiße Topflappen, eine Bratpfanne, ein Spatel, ein Esslöffel, Einweg-Papiertücher.

Hühnerkotelett mit Champignons und Käse kochen:

Schritt 1: Die Champignons mit Zwiebeln anbraten.


Nehmen Sie die kleinen Pilze, waschen Sie sie ab, schälen Sie sie und schneiden Sie sie in Viertel. Lassen Sie die Pilzscheiben ziemlich groß sein.
Zwiebel schälen, mit kaltem Wasser abspülen und in kleine Würfel schneiden.
Ein wenig Pflanzenöl in einer Pfanne erhitzen, Champignons hineingeben und salzen. Bei mittlerer Hitze köcheln lassen, bis die gesamte Flüssigkeit verdunstet ist. Fügen Sie dann die gehackten Zwiebeln hinzu und braten Sie alles zusammen, bis die Zwiebelscheiben klar werden. Und vergessen Sie nicht, den Inhalt der Pfanne oft umzurühren, damit nichts verbrennt und nicht zu viel brät.
Wenn die Zwiebel mit den Champignons fertig ist, alles vom Herd nehmen und beiseite stellen.

Schritt 2: Hühnerkoteletts vorbereiten.


Hähnchenbrust schälen, Fleisch von den Knochen trennen. Sie erhalten vier separate Filetstücke. Spülen Sie sie ab und schlagen Sie sie gründlich mit einem Hammer.
Die entstandenen Hühnerkoteletts in einer Auflaufform unterheben, mit Salz sowie schwarzem und rotem gemahlenem Pfeffer bestreuen.
Achtung: Hühnerkoteletts sollten in einer Schicht auf dem Boden der Form liegen, wählen Sie die richtige Größe Geschirr.

Schritt 3: Hühnerkoteletts mit Champignons und Käse backen.


Die gebratenen Champignons mit Zwiebeln auf das Huhn legen. In die gleiche Schicht legen und am Ende glatt streichen.
Die Mayonnaise darauf legen und mit einem Esslöffel vorsichtig über die gesamte Fläche verteilen.

Und die letzte Schicht ist geriebener Käse. Sie können jede verwenden, ich überlasse es Ihrem Ermessen. Richtig, wenn Sie Mozzarella nehmen, dann können Sie es nicht einmal reiben, sondern in dünne Scheiben schneiden, es wird perfekt schmelzen.

Hühnerkoteletts mit Champignons und Käse im Ofen bei einer Temperatur gleich backen 180 Grad Celsius. Die Kochzeit ist um 30 Minuten.
Wenn Sie die Hühnerkoteletts aus dem Ofen holen, müssen sie buchstäblich abkühlen 5-7 Minutendann werden sie bequemer aufzuzwingen sein.

Schritt 4: Hühnerkoteletts mit Champignons und Käse servieren.


Hühnerkoteletts mit Champignons und Käse heiß servieren. Sie können auf eine Beilage verzichten, aber wenn Sie es wirklich wollen, sind grüne Erbsen, Reis, Spaghetti und zarte, cremige Kartoffelpüree gut für Koteletts geeignet. Es wird keine Sauce benötigt, Hühnerfleisch ist überraschend saftig. Nun, sehr lecker und das Aroma ist einfach unglaublich! Es frisst sofort auf, aber gleichzeitig ist alles sehr befriedigend und nahrhaft.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Sie können Hühnerkotelett Tomaten hinzufügen. Dazu müssen Sie zuerst die Tomaten in dünne Kreise schneiden, eine Schicht auf Champignons mit Mayonnaise geben, mit Käse bestreuen und dann alles nach dem Rezept zusammen backen.

- Wenn Sie keine Mayonnaise essen oder jemand aus Ihrem Haushalt sie nicht isst, ersetzen Sie sie einfach durch saure Sahne, sie schmeckt auch sehr gut.

- Wenn Sie eine Metallform verwenden, ist es besser, den Boden mit Backpapier zu bedecken, damit die Koteletts nicht verbrennen.