Der vogel

Gehackte Hühnerfleischklöschen mit Pilzen und Käse


Zutaten für die Zubereitung von Hühnerschnitzeln mit Champignons und Käse.

  1. Hähnchenfilet 2 Stück
  2. Pilze 8 Stück (mittelgroß)
  3. Zwiebel 1 Stück (groß)
  4. Petersilie nach Geschmack
  5. Hartkäse 150 Gramm
  6. Mayonnaise 3 Esslöffel
  7. Saure Sahne 3 Esslöffel
  8. Eier 2 Stück
  9. Weizenmehl 4 Esslöffel
  10. 2 Knoblauchzehen
  11. Salz nach Geschmack
  12. Pfeffer nach Geschmack
  13. Gewürze nach Geschmack
  14. Pflanzenöl zum Braten
  15. Frühlingszwiebeln nach Geschmack
  • Hauptzutaten: Huhn, Pilze, Käse, Sauerrahm, Kräuter
  • 4 Portionen servieren

Inventar:

Tiefer Teller, Pfanne, Küchenmesser, Schneidebrett, Esslöffel, Spatel, Backblech, Backpapier, heiße Töpfe, Reibe, Knoblauchpresse.

Gehackte Hühnerfleischbällchen mit Champignons und Käse kochen:

Schritt 1: Zwiebeln und Champignons zubereiten.


Champignons waschen, schälen und auf einer mittleren Reibe reiben.
Zwiebel schälen, mit kaltem Wasser abspülen und in kleine Würfel schneiden.
Erhitze ein wenig Öl in einer Pfanne und brate die Pilze mit Zwiebeln, bis sie gekocht sind, d. H 5-7 Minuten. Sie müssen bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren kochen.

Schritt 2: Hähnchenbrust vorbereiten.


Das Huhn waschen, trocknen und in sehr kleine Würfel schneiden. Übertragen Sie das gehackte Huhn auf einen Teller, fügen Sie die entsprechenden Gewürze hinzu und mischen Sie sehr sorgfältig.

Schritt 3: Mischen Sie alle Zutaten.


Gehackte Petersilie und Schnittlauch zum Hähnchenfilet geben.

Reiben Sie den geriebenen Käse hier. Übrigens können Sie jeden Käse wählen, wenn Sie es nur möchten.

Überschüssiges Öl von Zwiebeln und Pilzen abtropfen lassen und mit anderen Zutaten auf einen Teller geben. Shuffle.

Reiben, fein hacken oder eine Knoblauchzehe durch eine Presse schieben. Fügen Sie es anderen Bestandteilen hinzu.

Jetzt müssen Sie die Schnitzelmasse mit Mayonnaise und Sauerrahm sowie mit Salz und Pfeffer abschmecken. Gut mischen, Hühnereier hinzufügen und erneut mischen.

Zuletzt das Weizenmehl dazugeben und sofort mischen, damit keine Klumpen entstehen.
Als Ergebnis kommt die Masse für Schnitzel ziemlich flüssig heraus, in eine Pfanne gegeben und auf einem Backblech muss sie mit einem Esslöffel gebacken werden.

Schritt 4: Gehackte Hühnerfleischbällchen mit Champignons und Käse zubereiten.


Sie können gehackte Hühnerfleischbällchen mit Champignons und Käse auf zwei verschiedene Arten zubereiten. Zum einen können sie im Ofen gebacken werden. Legen Sie dazu die Bratlinge auf ein mit Pergament überzogenes Backblech und legen Sie sie anschließend in die vorgeheizte Pfanne 200 Grad celsius ofen auf 15 Minuten.

Zweitens können gehackte Hühnerfleischbällchen mit Champignons und Käse gebraten werden. Dazu erhitzen Sie Pflanzenöl in einer Pfanne und braten die Pasteten darin an 4-5 Minuten auf jeder Seite bei mittlerer Hitze.

Schritt 5: Gehackte Hühnerfleischbällchen mit Champignons und Käse servieren.


Die fertig gehackten Hähnchenfleischbällchen sofort nach dem Garen heiß servieren. Ergänzen Sie sie mit Ihrer Lieblingssauce oder einem leichten Gemüsesalat aus frischem und gesalzenem Gemüse. Es ist ein ausgezeichnetes Gericht zum Mittag- oder Abendessen zu jeder Jahreszeit. Sehr lecker, und solche Schnitzel gehen sofort weg!
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Zum Garen von Hühnerschnitzeln sind keine Filets erforderlich, auch Fleisch von Oberschenkeln und Beinen des Vogels ist geeignet.