Salate

Warmer Bohnensalat


Zutaten für die Zubereitung von warmen Bohnensalat

  1. Bohnen 400 Gramm
  2. Paprika 1 Stück
  3. Rote Zwiebel 1 Stück
  4. Pflanzenöl 2 Esslöffel
  5. Butter 1 Esslöffel
  6. Sesam 1 Esslöffel
  7. Kürbiskerne 2 Esslöffel
  8. Salz nach Geschmack
  9. Gemahlener Pfeffer nach Geschmack
  10. Knoblauchgranulat nach Geschmack
  11. Sesamöl nach Geschmack
  • Hauptzutaten: Bohnen, Zwiebeln, Paprika

Inventar:

Bratpfanne, Pfanne, Sieb, Küchenmesser, Schneidebrett, Spachtel, Esslöffel.

Einen warmen Salat mit Bohnen zubereiten:

Schritt 1: Paprika mit Zwiebeln dünsten.


Paprika von den Kernen schälen, gut abspülen, alle weißlichen Partitionen von innen abschneiden und das restliche Fruchtfleisch des Gemüses in Streifen schneiden.
Zwiebel schälen, mit kaltem Wasser abspülen und in kleine Würfel schneiden.
Pflanzenöl in einer Pfanne erhitzen, Pfeffer und Zwiebel hineingießen und alles darin anbraten 5 Minuten. Vergessen Sie nicht, oft zu mischen. Das Feuer sollte nicht zu stark sein.

Schritt 2: Kochen Sie die Bohnen.


Gegebenenfalls die Bohnen schälen, die langen Schoten in mehrere Stücke schneiden, alles in kochendes Salzwasser tauchen und einige Minuten kochen lassen.
Dann falten Sie die Bohnenhülsen in ein Sieb und warten Sie, bis die überschüssige Feuchtigkeit abfließt.

Schritt 3: Kombinieren Sie die Zutaten.


Fügen Sie die frisch gekochten Bohnen dem Pfeffer und der Zwiebel in der Pfanne hinzu. Butter hinzufügen und mischen. Fügen Sie Kürbiskerne und Sesam hinzu und würzen Sie mit gemahlenem Pfeffer, granuliertem Knoblauch und Salz. Rühren Sie häufig unter Rühren 2-3 Minuten.

Zum Schluss den vorbereiteten warmen Salat vom Herd nehmen, in eine Salatschüssel geben, mit etwas Sesamöl abschmecken und kühl servieren.

Schritt 4: servieren Sie einen warmen Salat mit Bohnen.

Ein warmer Salat mit Bohnen kann als Beilage oder als eigenständiges Gericht serviert werden. Hell, originell und unbestreitbar sehr lecker, schmückt es jede Mahlzeit.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Einige Hausfrauen kochen keine grünen Bohnen, sondern legen sie in kochendes Wasser, damit es knuspriger bleibt.

- Auch in diesem Salat können Sie eine kleine Karotte, in Streifen geschnitten, hinzufügen. Schmoren Sie es zusammen mit anderem Gemüse in der ersten Phase des Kochens, und dann alle gleich nach dem Rezept.