Backen

Ofen- und Reisauflauf im Ofen


Ofen und Reis Auflauf Zutaten im Ofen

  1. Hackfleisch 300-400 Gramm
  2. Reis 300 Gramm
  3. Tomatenkonserven im eigenen Saft 1 Dose
  4. Frische Tomaten 3 Stück
  5. Bulgarischer Pfeffer 1 Stück
  6. Geriebener Käse optional
  7. Zwiebel 1 Stück
  8. 2 Knoblauchzehen
  9. Getrocknete Kräuter (Basilikum, Majoran, Oregano) nach Geschmack
  10. Salz nach Geschmack
  11. Gemahlener Pfeffer nach Geschmack
  12. Olivenöl optional
  • Hauptzutaten: Zwiebel, Pfeffer, Tomate, Reis
  • Portion4-5

Inventar:

Auflaufform, heiße Topflappen, Küchenmesser, Schneidebrett, Bratpfanne, Spachtel.

Hackfleisch-Reis-Auflauf im Ofen garen:

Schritt 1: Bereiten Sie das Bild vor.


Kochen Sie den Reis zunächst in Salzwasser und kühlen Sie ihn dann ab, indem Sie ihn in einem Sieb zusammenfalten. Wenn Sie die Möglichkeit haben, ist es besser, Reis in speziellen Beuteln zum Kochen zu verwenden, solche Müsli erweisen sich auf jeden Fall als bröckelig und appetitlich.

Schritt 2: Braten Sie das Fleisch.


Zwiebel und Knoblauch schälen, in kleine Stücke schneiden und in einer Pfanne mit heißem Pflanzenöl vermischen. Braten, bis es durchsichtig ist.
Das Hackfleisch dazugeben, alles salzen und pfeffern. Bei mittlerer Hitze weitergaren, bis das Fleisch rot bis braun wird.
Fügen Sie zum Schluss die getrockneten Kräuter Ihrer Wahl hinzu. Mischen und etwas abkühlen lassen.

Schritt 3: Paprika und Tomaten zubereiten.


Tomaten und Paprika gründlich ausspülen. Entfernen Sie die Samen von der Paprika und schneiden Sie sie, falls gewünscht, in Streifen oder Ringe. Schneiden Sie die Tomaten in dünne Kreise.

Schritt 4: Hackfleisch-Reis-Auflauf in den Ofen geben.


Stellen Sie den Ofen zum Aufwärmen ein 180 Grad.
Legen Sie die Tomaten in einer Schicht auf den Boden der hitzebeständigen Form. Mit der Hälfte des ganzen Reises bestreuen. Ausgleichen. Setzen Sie alles Hackfleisch, das mit Zwiebeln und Knoblauch gebraten wird. Die nächste Schicht besteht aus dem restlichen Reis, Tomaten (gehackt), eingemachtem Saft und gehacktem Paprika. Mit geriebenem Käse bestreuen.

Den Auflauf in den Ofen stellen 30 Minuten. Der Käse sollte vollständig schmelzen und krusten.
Nehmen Sie den heißen Auflauf aus Hackfleisch und Reis aus dem Ofen und servieren Sie ihn sofort auf dem Tisch.

Schritt 5: Servieren Sie den Auflauf mit Hackfleisch und Reis.


Dieser Auflauf ist sehr deftig, kräuteraromatisch und natürlich köstlich. Servieren Sie es zum Mittag- oder Abendessen als eigenständige warme Mahlzeit. Es wird meiner Meinung nach keine Sauce benötigt, alles ist so saftig und gut.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Es ist besser, Käse zu verwenden, der leicht zu schmelzen ist, wie Mozzarella.

- Verwenden Sie gemischtes Fleisch, als ob Sie nur Rindfleisch kochen, der Auflauf kann sich als ziemlich trocken herausstellen.