Andere

Gemüseeintopf mit Bohnen


Zutaten für Gemüseeintopf mit Bohnen

  1. Olivenöl 1 Esslöffel
  2. Zwiebel 1/2 Stück
  3. 2 Knoblauchzehen
  4. Zucchini 2 Stück (mittelgroß)
  5. Getrockneter Oregano 1 Teelöffel
  6. 1/4 Teelöffel Salz
  7. Gemahlener Pfeffer 1/4 Teelöffel
  8. Dosenbohnen 400-425 Gramm
  9. Kirschtomaten 2 Handvoll (oder 2 mittelgroße Tomaten)
  10. Weinrotessig 1 Esslöffel
  11. Geriebener Käse (Parmesan) 1/3 Tasse
  • Hauptzutaten: Bohnen, Zwiebeln, Zucchini, Tomaten
  • 3 Portionen servieren

Inventar:

Bratpfanne, Pfanne, Küchenmesser, Schneidebrett, Spachtel, Reibe.

Gemüseeintopf mit Bohnen kochen:

Schritt 1: bereiten Sie das Gemüse vor.


Gemüse zuerst, aber wie immer müssen Sie ausspülen. Natürlich mit einer Bürste, einem Schwamm oder was auch immer Sie dort verwenden, um Ihre Zucchini, Tomaten usw. zu einem Glanz zu waschen.
Die Hälfte der Zwiebel aus der Schale schälen und in halbe Ringe schneiden.

Zucchini müssen nicht gereinigt werden, da sie klein sind und noch keine Zeit hatten, harte Schalen und große Samen zu erwerben. Halbieren und in dünne Scheiben schneiden.

Große Tomaten müssen zerkleinert und kleine Kirschtomaten nur halbiert werden.

Schritt 2: Bereiten Sie den Käse vor.


Den Käse auf einer feinen Reibe reiben. Hier ist alles einfach.

Schritt 3: Zwiebeln anbraten.


Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und beim Aufwärmen die Zwiebeln und den Knoblauch hineingeben. Bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren braten, bis die Zwiebeln durchsichtig werden. Es dauert normalerweise ungefähr 3 Minuten, nicht mehr.

Schritt 4: Das Gemüse dünsten.


Geben Sie die Zwiebeln zusammen mit Öl und Knoblauch in eine Pfanne, fügen Sie die geschnittenen Zucchini hinzu und setzen Sie alles in Brand. Salz, Pfeffer, getrockneten Oregano hinzufügen und gut mischen. Schließen Sie den Deckel und köcheln Sie das Gemüse, um das Feuer zu mildern, bis die Zucchini etwas weicher ist, d.h. 3-5 Minuten.

Schritt 5: Fügen Sie die Bohnen hinzu.


Lassen Sie die Salzlake von den Bohnen aus der Dose ab und spülen Sie sie mit fließendem Wasser ab, warten Sie, bis die überschüssige Flüssigkeit abläuft, und geben Sie die Bohnen mit Gemüse in den Topf. Dann senden Sie Tomaten und einen Weinbissen.
Erhöhen Sie die Hitze und kochen Sie, bis alle Zutaten aufgewärmt sind. Es wird eine weitere Bestellung erforderlich sein 2-3 Minuten.

Den Gemüseeintopf mit Bohnen umrühren und vom Herd nehmen. Ich mache Sie darauf aufmerksam, dass Gemüse nicht zu viel kochen sollte, im Gegenteil, versuchen Sie, die Scheiben von Zucchini und Tomaten in ihrer Form zu halten.

Schritt 6: Den Gemüseeintopf mit Bohnen servieren.


Geben Sie Gemüseeintopf mit Bohnen auf jedes Müsli, das Sie am liebsten mögen (Reis, Couscous), bestreuen Sie ihn mit geriebenem Käse und servieren Sie ihn auf dem Tisch! Sie können diesen Eintopf auch mit Pasta oder Spaghetti servieren. Einfach, lecker, nahrhaft und befriedigend! Und sicherlich nützlich.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Anstelle von Bohnenkonserven können Sie auch gekochte Bohnen einnehmen. Vergessen Sie jedoch nicht, dass die Bohnen vor dem Kochen eingeweicht werden müssen.

- Geben Sie an Fastentagen keinen Käse in den Eintopf.