Andere

Buchweizenkoteletts mit Pilzen


Zutaten für die Herstellung von Buchweizenkoteletts mit Pilzen

  1. Gekochter Buchweizen 3 Tassen
  2. Frische Champignons (beliebig) 500 Gramm
  3. Zwiebel 1 Witz (groß)
  4. Speiseöl optional
  5. Salz nach Geschmack
  6. Pfeffer nach Geschmack
  7. Petersilie 1 Bund
  8. Paprika 1 Teelöffel
  9. Grüne Zwiebel 1 Bund
  10. Ei (optional) 1 Stück
  • Hauptzutaten: Zwiebeln, Pilze, Buchweizen
  • 8 Portionen servieren

Inventar:

Bratpfanne, Spatel, Mixer, Schneidebrett, Teller, Esslöffel.

Buchweizenkoteletts mit Pilzen zubereiten:

Schritt 1: Buchweizen vorbereiten.


Mahlen Sie den Buchweizen mit einem Mixer, bis er gar ist. Mahlen Sie sehr vorsichtig, damit Sie ein einheitliches Buchweizenpüree erhalten.

Schritt 2: Pilze vorbereiten.


Champignons waschen, erdige Teile der Beine entfernen, ggf. zusätzlich sortieren und reinigen. Dann die Champignons in dünne Scheiben schneiden.
Die Zwiebel aus der Schale schälen, fein hacken und in einer gut erhitzten Pfanne mit anbraten 2 Esslöffel Pflanzenöl. Goldbraun kochen.
Die gehackten Champignons zu den Röstzwiebeln geben. Alles unter häufigem Rühren bei mittlerer Hitze köcheln lassen 20 Minuten.
Danach müssen Champignons mit Zwiebeln vom Herd genommen, etwas abgekühlt und wie Buchweizen im Mixer gemahlen werden, bis eine homogene Paste entsteht.

Schritt 3: Mischen Sie alle Zutaten.


Buchweizenpüree und Pilzpaste mit Zwiebeln vermengen. Nach Belieben Paprika, Salz und Pfeffer hinzufügen. Wenn das Gericht nicht mager ist, fügen Sie das Hühnerei hinzu und mischen Sie alles noch einmal gründlich.

Die Frühlingszwiebeln und die Petersilie fein hacken und alles zum Hackfleisch für Schnitzel geben.

Schritt 4: Die Buchweizenkoteletts mit Pilzen anbraten.


Mit nassen Händen die Schnitzel von der Buchweizen- und Pilzmasse blenden und mit gut erhitztem Öl in eine Pfanne geben. Auf beiden Seiten goldbraun braten.
Entfernen Sie nach dem Braten unbedingt überschüssiges Öl mit Einwegservietten und servieren Sie die heißen Buchweizenkoteletts mit Pilzen auf dem Tisch.

Schritt 5: Die Buchweizenkoteletts mit Champignons servieren.


Nach diesem Rezept zubereitete Buchweizenkoteletts passen gut zu frischem und eingelegtem Gemüse. Sie können sie auch mit Tomatensauce oder magerer Mayonnaise servieren.
Jetzt kennen Sie ein großartiges Gericht, das sicher für die ganze Familie zubereitet werden kann, um sie mit leckerem und gesundem Essen zu füttern.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Sie können auch eine Handvoll getrocknete Pilze in Buchweizenkoteletts geben, nachdem Sie sie über Nacht in Wasser eingeweicht haben.