Suppen

Mikrowellen-Tomatensuppe


Zutaten für Mikrowellen-Tomatensuppe

  1. Tomate 1 Stück (groß und saftig)
  2. Würfelbrühe (zerbröckelt) 1 Teelöffel
  3. Olivenöl 1 Teelöffel
  4. Gemahlener Pfeffer nach Geschmack
  • Hauptzutaten Tomate
  • 1 Portion servieren

Inventar:

Terrine mit einem Deckel (anstelle eines Deckels können Sie Film backen), einem Küchenmesser, Schneidebrett, Esslöffel, Mikrowelle.

Tomatensuppe in der Mikrowelle kochen:

Schritt 1: Bereiten Sie die Tomate vor.


Das erste, was Sie brauchen, um die Tomate zu waschen. Verwenden Sie dann die Messerspitze, um das Bein zu entfernen, und greifen Sie nach dem Siegel.

Drehen Sie das Gemüse dann um und schneiden Sie die Tomaten in vier gleiche Teile.

Schritt 2: Bereiten Sie die Tomatensuppe in der Mikrowelle zu.


Legen Sie die Tomate in die Terrine mit der Stelle, wo der Schwanz war, nach unten. Gießen Sie Olivenöl darüber, fügen Sie den zerbröckelten Brühwürfel hinzu und bedecken Sie ihn. Wenn es keinen Deckel gibt, wickeln Sie die Oberseite der Terrine mit Frischhaltefolie ein, die für das Kochen in der Mikrowelle geeignet ist.
Die Tomatensuppe in die Mikrowelle geben und erhitzen 3 Minuten an der Macht in 500 Watt.

Die Tomate liefert viel Saft. Sobald Sie sie aus dem Ofen nehmen, müssen Sie sie nur noch mit dem Löffelrücken zerdrücken, mit Pfeffer würzen und servieren.

Schritt 3: Tomatensuppe servieren.


Wie Sie bemerkt haben, wird Tomatensuppe in der Mikrowelle einfach zubereitet und ihr Geschmack ist gesättigt. Es ist perfekt zum Mittagessen, aber nicht so deftig, also ist es besser, es mit etwas anderem zu servieren. Zum Beispiel mit Sandwiches oder Toasts.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Vor dem Servieren kann die Tomatensuppe mit geriebenem Käse, frischer Petersilie oder anderen Kräutern bestreut werden.

- In die fertige Suppe können Sie zum Beispiel gekochte Hähnchenbrustscheiben oder mit Zwiebeln gebratene Würste geben. Dann wird das Gericht sofort befriedigender.