Desserts

Toffee in der Mikrowelle


Mikrowellen-Butterscotch-Zutaten

  1. Zucker 450 Gramm
  2. Kakao 50 Gramm
  3. Milch 65 Milliliter
  4. Butter oder Margarine 100 Gramm
  5. Vanille-Essenz 1 Teelöffel
  6. Gehackte Nüsse 50 Gramm
  • Hauptzutaten: Milch, Butter, Nüsse, Kakao und Schokolade, Zucker

Inventar:

Backformen, rechteckiges Tablett, Spatel, Kühlschrank, Mikrowelle, Küchenmesser.

Toffee in der Mikrowelle kochen:

Schritt 1: Die Mischung vorheizen.

Gießen Sie Kristallzucker und Kakao in eine tiefe Schüssel. Shuffle. Gießen Sie die Milch vorsichtig ein, geben Sie die Butter hinein und fügen Sie die Vanille-Essenz hinzu. Nicht mischen!
Alles in die Mikrowelle stellen (ohne den Deckel zu schließen) und bei maximaler Leistung erhitzen 1-2 Minuten. Dann die Masse mischen.

Schritt 2: Fügen Sie die Nüsse hinzu.

Fügen Sie zerstoßene Nüsse hinzu und mischen Sie alles sehr sorgfältig. Sie sollten eine homogene Masse mit deutlich sichtbaren Nussstücken erhalten.

Schritt 3: Toffee formen.

Nehmen Sie eine rechteckige Form und fetten Sie sie mit Butter oder Margarine ein. Die mit Nüssen vermischte, in der Mikrowelle gekochte Masse darauf geben und mit einem Spatel glatt streichen. Mindestens kühlen 1 Stunde (oder bis es aushärtet).
Schneiden Sie das Toffee in Quadrate, legen Sie es in eine Bonbonschachtel und servieren Sie es auf dem Tisch zum Tee.

Schritt 4: Toffee servieren.


Toffee ist sehr süß und lecker. Und was mit so lecker zu tun ist, weißt du wohl ohne Rat. Gießen Sie sich etwas Heißes ein und genießen Sie es!
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Nüsse können beliebig sein, oder Sie können sogar eine Nussmischung aus mehreren Arten herstellen.