Der vogel

Mit Mikrowelle gedünstetes Hähnchen


Zutaten für die Mikrowelle zum Kochen Hühnereintopf mit Gemüse

  1. Hähnchenfilet 1 Stück
  2. Bulgarischer Pfeffer 1/2 Stück
  3. Zucchini 1/2 Stück
  4. Aubergine 1/2 Stück
  5. Zwiebeln 1-2 Stück (je nach Größe)
  6. Knoblauch 3 Nelken
  7. Ingwerwurzel eine kleine Scheibe
  8. 1/2 Teelöffel Salz
  9. Süßer Paprika 1/2 Teelöffel
  10. 1/2 Teelöffel Curry
  11. Gemahlener Pfeffer 1/2 Teelöffel
  12. Tomaten 1/2 Stück
  • Hauptbestandteile: Aubergine, Zwiebel, Pfeffer, Zucchini, Huhn
  • 2 Portionen servieren

Inventar:

Mikrowelle, Küchenmesser, Schneidebrett, Auflaufform mit Deckel, ein Esslöffel.

Mit Gemüse gedünstetes Hähnchen in der Mikrowelle kochen:

Schritt 1: Hähnchenfilet vorbereiten.


Das Hähnchenfilet gut abspülen, abtrocknen, in dünne Streifen schneiden und in einen Teller legen. Das Fleisch mit den in der Zutatenliste angegebenen Gewürzen bestreuen. Rühren Sie sich um und lassen Sie es ein paar Minuten an einem warmen Ort, während Sie Gemüse zubereiten.

Schritt 2: bereiten Sie das Gemüse vor.


Das gesamte Gemüse abspülen, schälen und in große Stücke schneiden. In einem Teller Ingwerwurzeln, geschält und in dünne Scheiben geschnitten, und Knoblauchzehen, die mit einem Messer in mehrere Teile geteilt wurden, unterheben.
Einen Esslöffel Pflanzenöl zum Gemüse geben und mischen.

Schritt 3: Das Hähnchen mit Gemüse in der Mikrowelle dünsten.


Nun das Hähnchenfilet in Gewürze zum Gemüse geben und mischen. Gegebenenfalls etwas mehr Gewürze hinzufügen.
Decken Sie die Hähnchen-Gemüse-Pfanne und die Mikrowelle in zwei Sätzen ab. 15 Minuten jeder. Öffnen Sie zwischen den Sätzen den Deckel und mischen Sie das Huhn mit dem Gemüse.

Nach ungefähr einer halben Stunde erhalten Sie einen köstlichen Eintopf mit Hühnchen und Gemüse, der in seinem eigenen Saft gedünstet ist. Das ist alles! Sie können das fertige Gericht auf dem Tisch servieren.

Schritt 4: Das mit Gemüse gedünstete Hähnchen in der Mikrowelle servieren.


Mit Gemüse in der Mikrowelle gedünstetes Hähnchen ist eine großartige Option zum Mittag- oder Abendessen für jeden Tag. Während der Zubereitung haben Sie möglicherweise Zeit, Reis für eine Beilage zu kochen und einen leichten Salat zuzubereiten, zum Beispiel aus geriebenen Möhren mit Äpfeln. Alles zusammen wird sich als ein wunderbares, nahrhaftes und befriedigendes Gericht herausstellen.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Sie können in kleine Stücke geschnittene Kartoffeln zu anderem Gemüse hinzufügen, dann müssen Sie keine Beilage kochen.